Advertisement

Vergleichswerte für flüchtige organische Verbindungen (VOC und Aldehyde) in der Innenraumluft von Haushalten in Deutschland

Ergebnisse des repräsentativen Kinder-Umwelt-Surveys (KUS) des Umweltbundesamtes
Bekanntmachung Bekanntmachung des Umweltbundesamtes

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Umweltbundesamt (2007) Hintergrundpapier: Wie Schadstoffe und Lärm die Gesundheit unserer Kinder belasten; http://www.umweltbundesamt.de/uba-info-presse/hintergrund/kus-jb2006.pdfGoogle Scholar
  2. 2.
    Krause C, Chutsch M, Henke M et al. (1991) Umwelt-Survey, Band IIIc: Wohn-Innenraum. Raumluft. Wa-BoLu-Hefte 4/1991. Institut für Wasser-, Boden- und Lufthygiene des Bundesgesundheitsamtes. Eigenverlag, BerlinGoogle Scholar
  3. 3.
    Bundesgesundheitsamt(1993) Bekanntmachungen. Bewertung der Luftqualität in Innenräumen. Bundesgesundhbl 36(3): 117–118Google Scholar
  4. 4.
    Schulz C, Becker K, Seiwert M (2002) Kinder-Umwelt-Survey. Gesundheitswesen 64 (Sonderheft 1):69–79CrossRefGoogle Scholar
  5. 5.
    Schulz C, Babisch W, Becker K et al. (2004) Kinder-Umwelt-Survey – das Umweltmodul im KiGGS. Teil 1: Konzeption und Untersuchungsprogramm. Bundesgesundheitsbl Gesundheitsforsch Gesundheitsschutz 11(47): 1066–1072CrossRefGoogle Scholar
  6. 6.
    Ullrich D, Gleue C (2002) German Environmental Survey for Children (GerES IV). Symposium: Human Biomonitoring (HBM) as a key tool in environment and health. In: INDOOR AIR '02. Proceedings of the 9th International Conference on Indoor Air Quality and Climate Vol. I. Monterey, CA, USA, June 30–July 5, 2002, pp 209–213Google Scholar
  7. 7.
    Ullrich D, Ball M, Brenske KR et al. (2006) Uptake rates of diffusive samplers for VOC in Indoor Air Quality Analysis. ISEA 2006, Paris, France, September 2–6, 2006. Abstract Book, p 257 (Poster 331)Google Scholar
  8. 8.
    Richtlinie VDI 2100, Blatt 6 (2007) Messen gasförmiger Verbindungen in der Außenluft, Messen von Innenraumluftverunreinigungen – Gaschromatographische Bestimmung organischer Verbindungen – Praktische Anleitung zur Bestimmung der Messunsicherheit, Gründruck für Ende 2007 geplant. Beuth, BerlinGoogle Scholar
  9. 9.
    Schulz C, Seiwert M, Conrad A et al. (2008). Kinder-Umwelt-Survey 2003–06 (KUS) – Innenraumluft. Flüchtige organische Verbindungen (VOC und Aldehyde) in der Innenraumluft aus Haushalten mit Kindern in Deutschland. WaBoLu-Heft (in Bearbeitung). Umweltbundesamt, Eigenverlag. BerlinGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Medizin Verlag 2008

Personalised recommendations