Advertisement

Uro-News

, Volume 16, Issue 2, pp 18–23 | Cite as

Ein unterschätzter Risikofaktor

Mangelernährung bei onkologischen Patienten
Fortbildung
  • 24 Downloads

Etwa ein Viertel aller Tumorpatienten stirbt an den Folgen von körperlicher Auszehrung. Denn oft wird nicht bedacht, dass Tumorkachexie mit einer kürzeren Überlebenszeit einhergeht. Schon mit der Tumordiagnose sollte man daher den Ernährungszustand des Patienten bestimmen — auch die Therapie ist erfolgreicher bei einem Patienten, der nicht unter Mangelernährung leidet.

Literatur

  1. Literatur beim VerfasserGoogle Scholar

Copyright information

© Urban & Vogel 2012

Authors and Affiliations

  1. 1.Klinik für TumorbiologieFreiburgDeutschland

Personalised recommendations