Advertisement

Controlling und Management

, Volume 46, Supplement 2, pp 15–26 | Cite as

Entwicklungsstufen des Bank-Controllings

  • Claudia B. Wöhle
Dienstleistungs-Controlling in unterschiedlichen Kontexten
  • 294 Downloads

Zusammenfassung

Die Entwicklung des Bank- Controllings hat sich in den letzten 20 Jahren von der reinen Ergebnis- bzw. Rentabilitätssteuerung über die Konzentration auf die Begrenzung von Risiken im Rahmen der Risikosteuerung bis zur integrierten Rendite-/ Risikosteuerung als Inbegriff moderner Gesamtbank steuerung vollzogen.

Die einzelnen Entwicklungsstufen sind durch zentrale Steuerungsinstrumente gekennzeichnet, die hier beschrieben werden sollen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturhinweise

  1. Hille, T./ Burmeister, C./ Otto, M.: Modelle zur risikoadjustierten Kapitalallokation, in: Die Bank o.J. (2000), S. 190–195.Google Scholar
  2. Kinder, Ch./ Steiner, M./ Willinsky, Ch.: Kapitalallokation und Verrechnung von Risikokapitalkosten in Kreditinstituten, in Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 72. Jg. (2001), S. 281–297.Google Scholar
  3. Lister, M.: Risikoadjustierte Ergebnismessung und Risikokapitalallokation, Band 12 der Schriftenreihe des Zentrums für Ertragsorientiertes Bankmanagement (ZEB) in Münster, Hrsg.: B. Rolfes/ H. Schierenbeck, Frankfurt a. M. 1997.Google Scholar
  4. Paul, St.: Risikoadjustierte Gesamtbanksteuerung, Basler Bankenstudien, Hrsg.: H. Schierenbeck, Bern/Stuttgart/Wien 2001.Google Scholar
  5. Rappaport, A.: Shareholder Value — Wertsteigerung als Maß-Stab für die Unternehmensführung, 2. Aufl., Stuttgart 1999.Google Scholar
  6. Saita, F.: Allocation of Risk Capital in Financial Institutions, in: Financial Management, Vol. 28 (1999), Nr.3, S. 95–111.Google Scholar
  7. Schierenbeck, H.: Ertragsorientiertes Bankmanagement, 1. Aufl., Wiesbaden 1985.Google Scholar
  8. Schierenbeck, H.: Grundzüge der Betriebswirtschaftslehre, 15. Aufl., München/Wien 2000.Google Scholar
  9. Schierenbeck, H.: Ertragsorientiertes Bankmanagement, Band 1: Grundlagen, Marktzinsmethode und Rentabilitäts-Controlling, 7. Aufl., Wiesbaden 2001a.Google Scholar
  10. Schierenbeck, H.: Ertragsorientiertes Bankmanagement, Band 2: Risiko-Controlling und integrierte Rendite-/Risikosteuerung, 7. Aufl., Wiesbaden 2001b.Google Scholar
  11. Schierenbeck, H./ Lister, M: Value Controlling: Grundlagen Wertorientierter Unternehmensführung, München/Wien 2001.Google Scholar
  12. Schierenbeck, H./ Rolfes, B.: Die Planung des strukturellen Gewinnbedarfs eines Kreditinstituts, in: Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, 36. Jg. (1984), S. 887–902.Google Scholar
  13. Sharpe, W.F.: Capital Asset Prices: A Theory of Market Equilibrium under Conditions of Risk, in: The Journal of Finance, Vol. 19 (1964), S. 425–442.Google Scholar
  14. Stein, J.C.: Internal Capital Markets and the Competition for Corporate Resources, in: Journal of Finance, Vol. 52 (1997), Nr.3, S. 111–133.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2002

Authors and Affiliations

  1. 1.Abteilung Bankmanagement und ControllingUniversität BaselBaselSchweiz

Personalised recommendations