Advertisement

Controlling und Management

, Volume 46, Issue 4, pp 214–221 | Cite as

Controlling-Konzepte im Wandel

  • Heinrich Müller
  • Manfred Grotheer
Controlling & Management
  • 656 Downloads

Zusammenfassung

Controlling-Konzeptionen müssen auf den schnellen Unternehmenswandel ausgerichtet werden.

Das operative Controlling ist auf die übergeordneten Aufgaben des Kosten-, Leistungsund Deckungsbeitragsmanagement auszurichten.

Die Einbindung in ein strategisches Controlling mit Hilfe der Balanced Scorecard sichert nachhaltige Wettbewerbsvorteile.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturhinweise

  1. A. Deyhle: Gewinnmanagement, Landsberg 1985Google Scholar
  2. A. Deyhle: Controller Handbuch, 1996Google Scholar
  3. R. Eschenbach: Controlling, Stuttgart 1996Google Scholar
  4. P. Horváth: Controlling, München 2002Google Scholar
  5. P. Horváth/ Th. Reichmann Vahlens großes Controlling Lexikon, München 2001 Controller-Wörterbuch, Hrsg. International Group of Controlling (IGC): 100 wichtige Begriffe der Controllerarbeit; englisch-deutsch/deutsch-englisch, Stuttgart 2001Google Scholar
  6. R. S. Kaplan/ D. P. Norton: Balanced Scorecard. Strategien erfolgreich umsetzen, Stuttgart 1997Google Scholar
  7. W. Kilger: Flexible Plankostenrechnung und Deckungsbeitragsrechnung, Wiesbaden 1993Google Scholar
  8. E. Mayer/ J. Weber: Handbuch Controlling 1990Google Scholar
  9. H. Müller: Prozesskonforme Grenzplankostenrechnung, Wiesbaden 1996Google Scholar
  10. H. G. Plaut: Die Grenz-Plankostenrechnung, Erster Teil, in: ZfB, 23. Jg., 1953, S. 347–363Google Scholar
  11. H. G. Plaut: Die Grenz-Plankostenrechnung, Zweiter Teil, in: ZfB, 23. Jg., 1953, S. 402–413Google Scholar
  12. A. Rappaport: Creating Shareholder Value, 1998Google Scholar
  13. Th. Reichmann: Controlling mit Kennzahlen und Managementberichten, München 2002Google Scholar
  14. G. Seicht: Moderne Kosten- und Leistungsrechnung, Wien 2001Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2002

Authors and Affiliations

  • Heinrich Müller
    • 1
  • Manfred Grotheer
    • 2
  1. 1.Wirtschaftsuniversität WienDeutschland
  2. 2.Plaut Consulting GmbHIsmaningDeutschland

Personalised recommendations