Advertisement

Springer Nature is making SARS-CoV-2 and COVID-19 research free. View research | View latest news | Sign up for updates

Pulver-Schichtdicken-Messgeräte genauer betrachtet

  • 18 Accesses

Zusammenfassung

Mit der berührungslosen und zerstörungsfreien Messung von Pulverschichten vor dem Einbrennen ist es möglich, bei Bedarf schnell Optimierungen am Beschichtungsprozess vorzunehmen und somit eine gleichbleibende Qualität zu gewährleisten. Zudem lässt sich der Pulververbrauch oft erheblich reduzieren. Der folgende Beitrag stellt die zur Zeit am Markt angebotenen Messsysteme vor.

This is a preview of subscription content, log in to check access.

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Cite this article

Ke Pulver-Schichtdicken-Messgeräte genauer betrachtet. J Oberfl Techn 40, 28–30 (2000). https://doi.org/10.1007/BF03252452

Download citation