Advertisement

Springer Nature is making Coronavirus research free. View research | View latest news | Sign up for updates

Controlling in der henkel-gruppe

  • 297 Accesses

  • 1 Citations

This is a preview of subscription content, log in to check access.

Anmerkung

  1. 1

    Siehe dazu ausführlich LEHNER, U./SCHMIDT, M., Überlegungen zur Neugestaltung der Planung bei Henkel, in: Horváth, P./Gleich, R. (Hrsg.), Neugestaltung der Unternehmensplanung, Stuttgart 2003, S. 469–493.

Download references

Author information

Correspondence to Dr. Christian Hebeler.

Additional information

Dr. Matthias Schmidt, 47, (Studium der BWL und Promotion an der Universität zu Köln) trat 1988 als Beteiligungscontroller in den Henkel-Konzern ein. Nach den Stationen als Leiter Investor Relations, Leiter M&A und Leiter Business Development für Asia-Pacific in Hong-Kong, übernahm er 1998 die Leitung des Bereichs Konzernabschluss/ Konzerncontrolling. Seit 2003 führt er den Bereich Konzernplanung /Strategisches Controlling der Henkel KGaA.

Dr. Christian Hebeler, 34, (Dipl.-Wirtsch.-Ing. mit Promotion an der TU Darmstadt) ist seit 2003 bei Henkel und verantwortet seit 2004 die Hauptabteilung Betriebswirtschaftliche Systeme im Zentralbereich Konzernplanung / Strategisches Controlling der Henkel KGaA.

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Cite this article

Schmidt, M., Hebeler, C. Controlling in der henkel-gruppe. Z Control Manag 49, 264–267 (2005). https://doi.org/10.1007/BF03251499

Download citation