Advertisement

Controlling und Management

, Volume 48, Issue 5, pp 345–349 | Cite as

Erfolgsfaktoren eines ganzheitlichen Controllings komplexer Veränderungsprogramme

  • Roland Eckert
Praxis
  • 180 Downloads

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Boos, F.: Projektorganisation, in. Königswieser, R./ Lutz, Chr.: Das systemisch-evolutionäre Management: Der neue Horizont für Unternehmer, 2. Aufl., Wien 1992, S. 69–77.Google Scholar
  2. Fiedler, R.: Controlling von Projekten. Projektplanung, Projektsteuerung, Projektkontrolle, 2. Aufl., Wiesbaden 2003.Google Scholar
  3. Fischer, M./ Fischer A.: Neue Konzepte für das Controlling der Zukunft, in kostenrechnungspraxis 45. Jg., 2001, H. 1, S. 29–35.Google Scholar
  4. Gareis, R.: Programmmanagement und Projektportfolio-Management. Zentrale Kompetenzen projektorientierter Unternehmen, in Projektmanagement 1/2001, S. 4–11.Google Scholar
  5. Gomez, P./ Fasnacht, D./Chr. Wasserer/ R. Waldispühl.: Komplexe IT-Projekte ganzheitlich führen, Bern u. a. 2002.Google Scholar
  6. Harenberg, G./ Wlecke, U.: Businessplan und Maβnahmenmanagement, in Buth, A./ Her-manns, M. (Hrsg.), Restrukturierung, Sanierung, Insolvenz, München 1998, S. 289–315.Google Scholar
  7. Priller, Chr./ Rypathnow, P.: Less is more: Controlling komplexer Turnaroundprojekte, in kostenrechnungspraxis 46. Jg., 2002, H. 6, S. 347–353.CrossRefGoogle Scholar
  8. Schmidt-Gothan, H./ Gessner, K./ Lübben, H.: House of Value Creation, München 2001.Google Scholar
  9. Wehrsig, Chr./ Tacke, V.: Funktionen und Folgen informatisierter Organisationen, in MALSCH, TH./ MILL. U. (Hrsg.): ArBYTE, Berlin 1992, S. 219–239.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2004

Authors and Affiliations

  1. 1.CC Restructuring & Corporate FinanceMünchenGermany

Personalised recommendations