Advertisement

Das Versicherungsprodukt

  • Jürgen Riege
Abhandlungen

Abkürzungsverzeichnis

AVB

Allgemeine Versicherungsbedingungen

BAV

Bundesaufsichtsamt für das Versicherungswesen

GDV

Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V.

HdSW

Handwörterbuch der Sozialwissenschaften

HdV

Handwörterbuch der Versicherung (Karlsruhe 1988)

HdWW

Handwörterbuch der Wirtschaftswissenschaft

VAG

Versicherungsaufsichtsgesetz

VN

Versicherungsnehmer

VU

Versicherungsunternehmen

VVG

Versicherungsvertragsgesetz

VW

Versicherungswirtschaft (Zeitschrift)

ZfB

Zeitschrift für Betriebswirtschaft

ZVersWiss

Zeitschrift für die gesamte Versicherungswissenschaft

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Albrecht, Peter: Gesetze der großen Zahlen und Ausgleich im Kollektiv — Bemerkungen zu Grundlagen der Versicherungsproduktion, in: ZVersWiss 1982, S. 501 – 538Google Scholar
  2. Albrecht, Peter: Was ist Versicherung?, in: Was ist Versicherung? — Funktionelle und institutionelle Aspekte, hrsg. vom GDV, Köln 1987, S. 22 – 37Google Scholar
  3. Albrecht, Peter, u.Lippe, Stefan: Prämie, mathematische und wirtschaftliche Fragen, in: HdV, hrsg. von Dieter Farny, Elmar Helten u. a., Karlsruhe 1988, S. 525 – 532Google Scholar
  4. Bachmann, Winfried: Leistung und Leistungserstellung der Versicherungsunternehmen. Theoretische Ansätze und praktische Folgen im Lichte des Informationskonzeptes, Karlsruhe 1988Google Scholar
  5. Berekoven, Ludwig: Der Dienstleistungsbetrieb. Wesen — Struktur — Bedeutung, Wiesbaden 1974Google Scholar
  6. Berekoven, Ludwig: Der Dienstleistungsmarkt in der Bundesrepublik Deutschland. Theoretische Fundierung und empirische Analyse, 1. Band., Göttingen 1983Google Scholar
  7. Bischoff, Harald: Die Angemessenheit von Leistung und Gegenleistung unter Versicherungsaufsicht. Rechtsvergleich nach schwedischem und deutschem Recht, Hamburg 1969Google Scholar
  8. Bleicher: Referate über die in den akademischen Kursen für junge Kaufleute gehaltenen Vorträge, Frankfurt/M. 1901, zitiert nachKrosta, B.: Über den Begriff Versicherung, Berlin 1911, S. 15Google Scholar
  9. Braeß, Paul: Elemente einer dynamischen Versicherungskonzeption aus wirtschaftswissenschaftlicher Sicht, in: ZVersWiss 1970, S. 1 – 15Google Scholar
  10. Braeß, Paul: Risiko und Versicherung, Wiesbaden 1960Google Scholar
  11. Brechtbühl, Peter: Versicherung und öffentliche Meinung aus schweizerischer Sicht, in: VW 1975, S. 1022 – 1025Google Scholar
  12. Brück, Ernst: Die Gefahrengemeinschaft im Versicherungsrecht, in: Beiträge zum Wirtschaftsrecht, 2. Band: Einzelfragen, hrsg. vonF. Klausing, H. C. Nipperdey u.A. Nußbaum, Marburg 1931, S. 1260 – 1273Google Scholar
  13. Brück, Ernst: Die Gefahrtragung des Versicherers, in: Wirtschaft und Recht der Versicherung 1932, S. 1 – 32Google Scholar
  14. Corsten, Hans: Betriebswirtschaftslehre der Dienstleistungsunternehmen, München-Wien 1988Google Scholar
  15. Corsten, Hans: Die Produktion von Dienstleistungen. Grundzüge einer Produktionstheorie des tertiären Sektors, Berlin 1985Google Scholar
  16. Delisle, Eduard: Marketing in der Versicherungswirtschaft, 2. Auflage, Karlsruhe 1971Google Scholar
  17. Donati, Antigono: Der Begriff des Versicherungsvertrages in der Entwicklung der italienischen Versicherungsrechtslehre, in: ZVersWiss 1960, S. 289 – 302Google Scholar
  18. Dubke, H P.: Kundendienstpolitik, in: Handbuch des Direct-Marketing, hrsg. vonH. Dallmer u.R. Thedens, 5. Auflage, Wiesbaden 1981, S. 589 – 606Google Scholar
  19. Eggerstedt, Harald: Produktwettbewerb und Dienstleistungsfreiheit auf Versicherungsmärkten, Berlin 1987Google Scholar
  20. Eisen, Roland: Zur Produktionsfunktion der Versicherung, in: ZVersWiss 1971, S. 407–419Google Scholar
  21. Ellinger, Theodor, u.Haupt, Reinhard: Produktions- und Kostentheorie, Stuttgart 1982Google Scholar
  22. Elster, Ludwig: Die Lebensversicherung in Deutschland. Ihre volkswirtschaftliche Bedeutung und die Notwendigkeit ihrer gesetzlichen Regelung, Jena 1880Google Scholar
  23. Entwurf eines Gesetzes über die privaten Versicherungs-Unternehmungen, in: Vereins-Blatt für Deutsches Versicherungswesen, Nr. 9 – 12, Berlin 1898, S. 205 – 328Google Scholar
  24. Farny, Dieter: Absatz und Absatzpolitik des Versicherungsunternehmens. Eine Einführung, Karlsruhe 1971Google Scholar
  25. Farny, Dieter: Absatz- und Serviceverfahren für Versicherungsschutz — heute und morgen, in: Die Versicherungsrundschau 1985, S. 40 – 55Google Scholar
  26. Farny, Dieter: AVB unter dem Gesichtspunkt der “Produktbeschreibung”, in: ZVersWiss 1975, S. 169–184Google Scholar
  27. Farny, Dieter: Entwicklungen bei den Vertriebsverfahren für Versicherungen, in: Die Betriebswirtschaft 1986, S. 421 – 437Google Scholar
  28. Farny, Dieter: Grundfragen des Risk Management, in: Risk Management — Strategien zur Risikobeherrschung, hrsg. vonWolfgang Goetzke u.Günter Sieben, Köln 1979, S. 11–37Google Scholar
  29. Farny, Dieter: Grundfragen einer theoretischen Versicherungsbetriebslehre, in: Wirtschaft und Recht der Versicherung, Paul Braeß zum 66. Geburtstag, hrsg. vonDieter Farny, Karlsruhe 1969, S. 27 – 72Google Scholar
  30. Farny, Dieter: Privatversicherung, in: HdWW, 6. Band, hrsg. vonWilli Albers, Karl Erich Born u. a., Stuttgart-New York-Tübingen-Göttingen-Zürich 1981, S. 233 –256Google Scholar
  31. Farny, Dieter: Produktions- und kostentheoretische Probleme der Versicherungsunternehmen, in: ZfB 1964, S. 715 – 733Google Scholar
  32. Farny, Dieter: Produktions- und Kostentheorie, in: HdV, hrsg. von Dieter Farny, Elmar Helten u.a., Karlsruhe 1988, S. 553 – 560Google Scholar
  33. Farny, Dieter: Produktions- und Kostentheorie der Versicherung, Karlsruhe 1965Google Scholar
  34. Farny, Dieter: Technische Risiken — Bewertung und Versicherung. Unternehmerische Risikopolitik, in: ZVersWiss 1983, S. 575 – 588Google Scholar
  35. Farny, Dieter: Über Regulierung und Deregulierung von Versicherungsmärkten, in: ZfB 1987, S.1001 – 1023Google Scholar
  36. Farny, Dieter: Versicherung, in: Handwörterbuch der Betriebswirtschaft, hrsg. vonErwin Grochla u.Waldemar Wittmann, 4. Auflage, Stuttgart 1976, Sp. 4214 – 4226Google Scholar
  37. Farny, Dieter: Versicherungsbetriebe(n), Produktion in, in: Handwörterbuch der Produktionswirtschaft, hrsg. vonWerner Kern, Stuttgart 1979, Sp. 2138 – 2145Google Scholar
  38. Farny, Dieter: Die Versicherungsmärkte. Eine Studie über die Versicherungsmarkttheorie, Berlin 1961Google Scholar
  39. Farny, Dieter: Die Versicherungswirtschaft im Wettbewerbskonzept der Marktwirtschaft, in: ZVersWiss 1979, S. 31 – 74Google Scholar
  40. Farny, Dieter: Wirtschaftswissenschaftliches Gutachten über Prämienkartelle von Versicherungsunternehmen, Sonderbeilage der „Versicherungswirtschaft“, Heft 4 vom 15. Februar 1970Google Scholar
  41. Forschungsgesellschaft für Wettbewerb und Unternehmensorganisation (FWU) (Hrsg.): Versicherungsmärkte im Wettbewerb, Baden-Baden 1989Google Scholar
  42. Gabler Wirtschaftslexikon, Taschenbuch-Ausgabe in 6 Bänden, 11. Auflage, Wiesbaden 1984Google Scholar
  43. Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV): Die Versicherungen aus der Sicht der Bürger. Ergebnisse repräsentativer Umfragen, o. O., 1983Google Scholar
  44. Gobbi, Ulysses: Die Theorie der Versicherung begründet auf dem Begriff der eventuellen Bedürfnisse, in: Zeitschrift für Versicherungs-Recht und —Wissenschaft, 3. Band, Straßburg 1897, S. 246 – 262Google Scholar
  45. Haller, Matthias: Produkt- und Sortimentsgestaltung, in: HdV, hrsg. von Dieter Farny, Elmar Helfen u. a. Karlsruhe 1988, S. 561 — 567Google Scholar
  46. Haller, Matthias: Risiko- und Versicherungsprobleme des privaten Haushalts — aus der Sicht der Privatversicherung, in: ZVersWiss 1982, S. 383 – 437Google Scholar
  47. Haller, Matthias: Sicherheit durch Versicherung? Gedanken zur zukünftigen Rolle der Versicherung, Bern-Frankfurt/M. 1975Google Scholar
  48. Hax, Karl: Grundlagen des Versicherungswesens, Wiesbaden 1964Google Scholar
  49. Hax, Karl: Wesen, Bedeutung und Gliederung der Versicherung, in: Versicherungswirtschaftliches Studienwerk, hrsg. vonW. Grosse, H.-L. Müller-Lutz u.R. Schmidt, erschienen 1962 – 1968, 3. Band: Allgemeine Versicherungsbetriebslehre, Studienplan B 11, S. 1 – 50, und B I 2, S. 1 – 18Google Scholar
  50. Hempel, Carl G.: Grundzüge der Begriffsbildung in der empirischen Wissenschaft, Düsseldorf 1974Google Scholar
  51. Huffmann, Klaus-Dieter: Die Versicherung der Zukunft — die Direktversicherung? in: Direkt-Marketing 5/85, S. 188 – 193Google Scholar
  52. Karten, Walter: Die Unsicherheit des Risikobegriffs, in: Praxis und Theorie der Versicherungs-Betriebslehre, Festgabe für H. L. Müller-Lutz zum 60. Geburtstag, hrsg. vonPaul Braeß, Dieter Farny u.Reimer Schmidt, Karlsruhe 1972, S. 147 – 169.Google Scholar
  53. Kisch, Wilhelm: Die Ethik im Versicherungswesen, in: ZVersWiss 1935, S. 277 – 291.Google Scholar
  54. Kondakow, Nikolai Ivanovic: Wörterbuch der Logik, 2. Auflage, Leipzig 1983.Google Scholar
  55. Koppelmann, Udo: Produktmarketing. Entscheidungsgrundlagen für Produktmanager, 2. Auflage, Stuttgart — Berlin — Köln — Mainz 1987.Google Scholar
  56. Kosiol, Erich: Einführung in die Betriebswirtschaftslehre. Die Unternehmung als wirtschaftliches Aktionszentrum, Wiesbaden 1968.Google Scholar
  57. Kotler, Philip: Marketing-Management, 2. Auflage, Stuttgart 1977.Google Scholar
  58. Krelle, Wilhelm: Produktionstheorie. Teil 1 der Preistheorie, 2. Auflage, Tübingen 1969.Google Scholar
  59. Kromschröder, Bernhard u.Lehmann, Matthias: Die Leistungswirtschaft des Versicherungsbetriebes, in: Information und Produktion. Festschrift zum 60. Geburtstag von Prof. Dr. Waldemar Wittmann, hrsg. vonSiegmar Stöppler, Stuttgart 1985, S. 171–209.Google Scholar
  60. Krüger-Barvels, Rainer: Marketing im Versicherungsbetrieb, Freiburg 1971.Google Scholar
  61. Kurtenbach, Wolfgang W.: Versicherungsmarketing, Frankfurt/M. 1981.Google Scholar
  62. Lorch, Manfred: Steuern und Versicherungsnehmer, in: HdV, hrsg. vonDieter Farny, Elmar Helfen u.a., Karlsruhe 1988, S. 827 – 845.Google Scholar
  63. Mahr, Werner: Einführung in die Versicherungswirtschaft. Allgemeine Versicherungslehre, 2. Auflage, Berlin 1964.Google Scholar
  64. Maleri, Rudolf: Grundzüge der Dienstleistungsproduktion, Berlin — Heidelberg — New York 1973.Google Scholar
  65. Manes, Alfred: Versicherung, in: Versicherungslexikon. Ein Nachschlagewerk für alle Wissensgebiete der Privat- und der Sozial-Versicherung, hrsg. vonAlfred Manes, Tübingen 1909, Sp. 1418 – 1430.Google Scholar
  66. Manes, Alfred: Versicherungswesen. System der Versicherungswirtschaft, mit Einschluß der Sozialversicherung, 1. Band: Allgemeine Versicherungslehre, 5. Auflage, Leipzig — Berlin 1930.Google Scholar
  67. Meffert, Heribert: Marketing. Grundlagen der Absatzpolitik, 7. Auflage, Wiesbaden 1986.Google Scholar
  68. Meising, Otmar: Allgemeine Versicherungsbedingungen im Spannungsfeld zwischen Grundwerten des Rechts, der Versicherungsaufsicht, des Nachahmungsschutzes und der Wettbewerbsbeschränkungen, Berlin 1977.Google Scholar
  69. Michaels, Bernd: Staatsaufsicht über Versicherungsunternehmen und Kreditinstitute. Vergleichende juristische Überlegungen, Diss. Hamburg 1967.Google Scholar
  70. Mittelstraß, Jürgen (Hrsg.): Enzyklopädie Philosophie und Wissenschaftstheorie, 1. Band, Mannheim — Wien — Zürich 1980.Google Scholar
  71. Müller, Wolfgang: Das Produkt der Versicherung, in: Geld und Versicherung. Analysen — Thesen — Perspektiven im Spannungsfeld liberaler Theorie, Festgabe für Wilhelm Seuß, hrsg. vonMichael Jung, Ralf-René Lucius u.Werner G. Seifert, Karlsruhe 1981, S. 155 – 171.Google Scholar
  72. Müller, Wolfgang: Theoretical Concepts of Insurance Production, in: The Geneva Papers on Risk and Insurance, Oct. 1981, S. 63 – 83.Google Scholar
  73. Müller, Wolfang u.Nickel, Hartmut: Das Marketing von Informationsprodukten, am Beispiel von Versicherungen, in: Marktorientierte Unternehmungsführung, hrsg. vonJosef Mazanek u.Fritz Schenck, Wien 1984, S. 731 – 752.Google Scholar
  74. Nickel-Waninger, Hartmut: Versicherungsmarketing auf der Grundlage des Marketing von Informationsprodukten, Karlsruhe 1987.Google Scholar
  75. Nieschlag, Robert, Dichtl, Erwin u.Hörschgen, Hans: Marketing, 14. Auflage, Berlin 1985.Google Scholar
  76. Prölss, Jürgen, Martin, Anton, u.a.: Versicherungsvertragsgesetz. Kommentar zum VVG mit Erläuterungen zu den wichtigsten Versicherungsbedingungen unter Berücksichtigung österreichischer Rechtsprechung, begründet vonErich Robert Prölss, 24. Aufl., München 1988.Google Scholar
  77. Rohlfs, Cäsar: Schadenverhütung, in: HdV, hrsg. vonDieter Farny, Elmar Helten u. a., Karlsruhe 1988, S. 739 – 752.Google Scholar
  78. Schanz, Gerhard: Versicherung und Öffentlichkeit — terrae incognitae, in: VW 1976, S. 400 – 404.Google Scholar
  79. Scherer, Günter: Schutz der Gläubiger- und Schuldnerinteressen der Versicherten in der Individualversicherung, Diss. Köln 1975.Google Scholar
  80. Schmidt, Günter: Der optimale Versicherungsbestand, Berlin 1968.Google Scholar
  81. Schmidt, Reimer u.Frey, Peter: Prölss Versicherungsaufsichtsgesetz. Bundesaufsichtsgesetze, Kartellrecht der Versicherungswirtschaft und andere Nebengesetze, begründet vonErich Robert Prölss, 10. Auflage, München 1989.Google Scholar
  82. Schmidt-Rimpler, Walter: Über einige Grundbegriffe des Privatversicherungsrechts. Studien zu einem System des Privatversicherungsrechts, in: Beiträge zum Wirtschaftsrecht, hrsg. vonF. Klausing, H. C. Nipperdey u.A. Nußbaum, 2. Band: Einzelfragen, Marburg 1931, S. 1211 – 1259.Google Scholar
  83. Schmidt-Rimpler, Walter: Zum Begriff der Versicherung, in: Versicherungsrecht 1963, S. 493–505.Google Scholar
  84. Schütze, Ulrich: Probleme der Produktgestaltung in der Versicherungswirtschaft unter besonderer Berücksichtigung der Produktinnovation, Karlsruhe 1972.Google Scholar
  85. Schulenburg, J. Mathias Graf von der: Marktgeschehen bei unvollständigen Nachfragerinformationen. Die Auswirkungen von Anbieterwechselkosten und Informationskosten in dynamischen Marktprozessen, in: ZfB 1987, S. 699 – 719.Google Scholar
  86. Schwake, Edmund: Überlegungen zu einem risikoadäquaten Marketing als Steuerungskonzeption von Versicherungsunternehmen, Karlsruhe 1987.Google Scholar
  87. Seuß, Wilhelm: Wettbewerb und Bewertung von Risiken, in: ZVersWiss 1979, S. 75–90.Google Scholar
  88. Unna, Hans Werner: Die Stellung und die Bedeutung des Bedarfsbegriffs im Versicherungsvertrag, Diss. Hamburg 1933.Google Scholar
  89. Vogel, Ludwig: Die Versicherungsvermittler im Spannungsfeld von Absatz- und Beschaffungsaktivitäten. Ein Beitrag zur Entwicklung eines wirklichkeitsnahen Versicherungsmarktbildes, Diss. Aachen 1978.Google Scholar
  90. Wälder, Johannes: Über das Wesen der Versicherung, Berlin 1971.Google Scholar
  91. Weber, Wilhelm: Gut, in: HdSW, 4. Band, hrsg. v.Erwin v. Beckerath, Hermann Beute u.a., Tübingen 1965, S. 735 – 741.Google Scholar
  92. Wiswede, Günter: Verbrauchsforschung, in: Handwörterbuch der Absatzwirtschaft, hrsg. vonBruno Tietz, Stuttgart 1974, Sp. 2039 – 2046.Google Scholar
  93. Zeller Kreis e.V. (Hrsg.): Verbraucher und Versicherung. Zeitschrift für Versicherungsinformationen, Sept. 1979.Google Scholar
  94. Zuther, Ingo Arnd: Anmerkungen zum Wettbewerb zwischen Unternehmen mit unterschiedlichen Vertriebswegen, in: VW 1976, S. 540 – 547.Google Scholar

Copyright information

© Deutscher Verein für Versicherungswissenschaft 1990

Authors and Affiliations

  • Jürgen Riege
    • 1
  1. 1.Lüneburg

Personalised recommendations