Advertisement

Umwandlungserscheinungen an Gesteinen des Granitmassivs von Eibenstock-Neudek.

  • E. O. Teuscher
Article
  • 37 Downloads

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Angel, F., Gesteinswelt Anatoliens, Neues Jb. Mineral., Geol., Paläont. Beil.62, Abt. A (1931) 57–162.Google Scholar
  2. Baumgärtel, B., Eruptive Quarzgänge in der Umgebung der vogtl#x00E4;ndisch-westerzgebirgischen Granitmassive, Z. deutsch. geol. Ges.63 (1911) 716–719.Google Scholar
  3. Ders., Über Kontaktmetamorphose an Quarzgängen. Jb. Niedersächs. geol. Ver. 1911, 153-156.Google Scholar
  4. Beck, R., Über Kappenquarze. Zbl. Mineral. Geol., Paläont. (1912) 693–698.Google Scholar
  5. Bonney, T. S., On the microscopic structure of luxullianit. The Mineral. Mag. 1877, Vol. I, 215–221.CrossRefGoogle Scholar
  6. Böttiger, Beiträge zur Kenntnis der Granite des Fiehtelgebirges und ihrer Urn-wandlungsprodukte. Mitteilungen aus dem pharm. Inst. Erlangen 1889.Google Scholar
  7. Brown, J. Ch., Lagerstättliche und erzmikroskopisehe Untersuchung der Zinnerzgänge der East-Pool-Mine bei Rodinth in Cornwall. Neues Jb. Mineral., Geol., Paläont,68, Abt. 2 (1934) 298–336.Google Scholar
  8. Chlupsa, A., Das Zinnvorkommen im böhmischen Erzgebirge. Montanistische Rundschau21 (1929) 317–324.Google Scholar
  9. Dalmer, K., Erläuterungen zur Geologischen Karte von Sachsen 1: 25000. Bl. 119: AltenbergGoogle Scholar
  10. Zinnwald. Bl. 125: Kirch-berg-Wildenfeld. 2. AufL, rev. E. Weise. BL 135: AuerbachGoogle Scholar
  11. Lengenfeld. 2. Aufl, rev. E. Weise.BL 136: Schneeberg-Schönheide. 2. AufL, rev. E. Weisb.Google Scholar
  12. Doblter, C., Handbueh der Mineralehemie. Dresden u. Leipzig, 1. Bd. 1912.Google Scholar
  13. Fersmann, A., Geo-chemisehe Diagramme. Neues Jb. Mineral., Geol., Paläont. BeiL64, Abt, A. (1931) 663–680.Google Scholar
  14. v.Firks, Fr. W., Die Zinnerzlagerstätten des Mount Bischoff (Tas-manien). Z. deutseh. geol. Ges. 1899, 431-464.Google Scholar
  15. Gäbert, C., Die geologische Umgebung von Graslitz im böhmischen Erzgebirge. Diss. Leipzig 1899. Jb. geol. Reiehsanstalt Wien49 (1899) 581–640.Google Scholar
  16. Goldschmidt, V. M., Elemente und Minerale pegmatitischer Gesteine. Naehr. Ges. Wiss. Göttingen. Math.-phys. K.L 4 (1930) Nr. 4.Google Scholar
  17. v.Gboddeck, A., Zur Kenntnis der Zinnerzlagerstatten des Mount Bischoff in Tasmanien. Z. deutsch. geol. Ges. 1884, 642–652.Google Scholar
  18. Gbuben-mamc, U. u.Niggli, P., Die Gesteinsmetamorphose. Teil I. Berlin 1924.Google Scholar
  19. Heide, F., Über eine hydrothermale Paragenese von Quarz und Arsenmineralien im ver-änderten Quarzporpbyr vom Saubach i. V. Z. Kristallogr.67 (1928) 32–91.Google Scholar
  20. Junker, H., Die Zinnerzvorkommen im Eibenstocker Granitmassiv, Diplomarbeit. Freiberg 1929. XII. Ber. d. Freiberger Geol. Ges.1929, 42–45.Google Scholar
  21. Langebfeld, H., Beiträge zur Kenntnis der strukturellen und mineralogischen Eigenüimliehkeiten der granitischen Gesteine der Zinnerzlagerstätten von Cornwall. Neues Jb. Mineral., Geol. Paläont. BeiL28 (1909) 1–49.Google Scholar
  22. Landes, K., Origin and classification of pegmatites. Am. Mineralogist18 (1933) 33–56, 95–104.Google Scholar
  23. Niggli, P., Die leicht-flüchtigen Bestandteile im Magma. B. G. Teubner, Berlin und Leipzig 1920.Google Scholar
  24. Bammelsberg, Mineralehemie, Leipzig 1875.Google Scholar
  25. Reinisch, R., Beitrag zu den Erläuterungen der geologischen Karte von Sachsen, Blatt 143: Ölsnitz-Bergen.Google Scholar
  26. Reyer, E., Tektonik der Granitergüsse von Neudek und Karlsbad und Geschichte des Zinnbergbaues im Erzgebirge. Jb. geol. Reichsanstalt Wien 1879.Google Scholar
  27. Rosen-busch, H., Mikroskopische Physiographie der massigen Gesteine,Google Scholar
  28. Rösler, H., Beiträge zur Kenntnis einiger Kaolinlagerstätten, Neues Jb. Mineral., Geol., Paläont. Beil.15 (1902) 231–393.Google Scholar
  29. Rimann, H., Bericht über die Exkursion der Deutschen, Mineralogischen Gesellschaft. Fortsehr. d. Min. usf.16 (1931) 15–23.Google Scholar
  30. Schaller W. T., Mineral replacements in pegmatites. Am. Mineralogist12 (1927) 59–63.Google Scholar
  31. Schalch, F., Erläuterungen zu der geologischen Karte von Sachsen 1: 25000. Blatt 127: Geyer-Ehrenfriedersdorf. 2, Aufl., rev. E. Weise.Google Scholar
  32. Ders., Erläuterungen zu der geologischen Karte von Sachsen 1: 25000. Blatt 137; Schwarzenberg Aue. 2. Aufl., rev. v. R. Beck,Google Scholar
  33. Ders., Erläuterungen zu der geologisehen Karte von Sachsen 1:25000, Blatt 146: Johanngeorgenstadt. 2. Aufl. C. Gäbert.Google Scholar
  34. Schröder, M., Erläuterungen zu der geologischen Karte von Sachsen 1:25000. Blatt 144: Falkenstein.Google Scholar
  35. Ders., Erläuterungen zu der geologischen Karte von Sachsen 1: 25000, Blatt 145: Eibenstock nebst Aschberg, 2. Aufl., rev. C. Gäbert 1909.Google Scholar
  36. Sederholm, J. J., Sur une nouvelle espèce de granite nodulaire. C. R. de la soc. géol. de Finlande5 (1932) 63–67.Google Scholar
  37. Stark, M., Bericht öber die mineralogisch-petrographische Exkursion des naturwissenschaftlichen Vereins in das nordwestliche Böhmen. Mitt. Naturw. Ver. Univ. Wien11 (1913) 25–87, 102 bis 137.Google Scholar
  38. Ders., Umwandlungsvorgänge in Gesteinen des Böhmerwaldes. Natur-wissenschaftl. Z. Lotos. Prag 1928.76, 1–77.Google Scholar
  39. Teuscher, E. O., Quantitative Kennzeichnung der westerzgebirgischen Granite. Neues Jb, Mineral., GeoL, Paläont. Beil.69, Abt. A.Google Scholar
  40. , Primäre Bildungen des granitischen Magmas und seiner Bestlösungen im Massiv von Eibenstock-Neudek. Min. petr. Mitt.47 (1935) 211–262.Google Scholar
  41. Ward, G. W., A chemical and optical study of the black tourmalines. Am. Mineralogist16 (1931) 145–190.Google Scholar
  42. Wernicke, F. u.Teuscher, E. O.. Die neue vogländische Wolframitlagerstätte von Pechtelsgrün bei Lengenfeld. Z. deutsch. GeoL Ges.87 (1935) im Druck.Google Scholar
  43. Zirkel, F., Lehrbuch der Petrographie. 2. Aufl. 1893.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1935

Authors and Affiliations

  • E. O. Teuscher
    • 1
  1. 1.Institut fur Mineralogie und Petrographie der Universität LeipzigLeipzig

Personalised recommendations