Advertisement

Über psychogene wahnbildung bei traumatischer hirnschwäche

  • Ernst Kretschmer
Article

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Berger, Trauma und Psychose, Berlin 1915.Google Scholar
  2. Berliner, Zur Begutachtung paranoischer Geistesstörungen nach Unfällen. Klinik f. psych. u. nervöse Krankh.5. 1910.Google Scholar
  3. Bertschinger, Über Aufmerksamkeitsstörungen bei Kommotionspsychosen. Zeitschr. f. d. ges. Neur. u. Psych.43. 1918.Google Scholar
  4. Busch, Über die geistige Arbeitsleistung Hirnverletzter und ihre Beeinflussung durch körperliche Anstrengungen. Zeitschr. f. d. ges. Neur. u. Psych.40. 1918.Google Scholar
  5. Kretschmer, Der sensitive Beziehungswahn. Berlin 1918.Google Scholar
  6. Mendel, Über Querulantenwahnsinn und Neurasthenia querulatoria bei Unfallverletzten. Xeurol. Centralbl. 1909.Google Scholar
  7. Schröder, Geistesstörungen nach Kopfverletzungen. Stuttgart 1915.Google Scholar
  8. Sterz, Über psychogene Erkrankungen und Querulantenwahn nach Trauma. Ztschr. f. ärztl. Fortbild.7. 1910.Google Scholar
  9. Referate über die 2. Kriegstagung des Deutschen Vereins für Psychiatrie. Würzburg 1918, s. Ztschr. f. d. ges. Neur. u. Psych., Ref.16. 1918.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1919

Authors and Affiliations

  • Ernst Kretschmer

There are no affiliations available

Personalised recommendations