Advertisement

Deutsche Zeitschrift für Chirurgie

, Volume 237, Issue 3, pp 422–428 | Cite as

Beitrag zur Kenntnis der Spondylolisthese

  • Georg Schmorl
Article

Zusammenfassung

  1. 1.

    Der bei der Spondylolisthese sich in der Interartikularportion findende Spalt, der das Wirbelgleiten ermöglicht, ist auf eine erhalten bleibende Knorpelfuge zurückzuführen. Sie wurde bei zwei Kindern im Alter von 2 und 2 1/2 Jahren und au\erdem bei einem einen Erwachsenen betreffenden Fall von Spondylolyse nachgewiesen.

     
  2. 2.

    Es werden zwei FÄlle von Spondylolisthese des 5. Lendenwirbels mitgeteilt, die dadurch zur Heilung gekommen waren, da\ die 5. Lendenbandscheibe fibrös umgewandelt, bzw. spongiosiert worden war.

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag 1932

Authors and Affiliations

  • Georg Schmorl
    • 1
  1. 1.Dresden

Personalised recommendations