Forstwissenschaftliches Centralblatt

, Volume 105, Issue 1, pp 267–271 | Cite as

Zusammenfassende Diskussion der Ergebnisse experimenteller Untersuchungen über die Auswirkungen von Luftschadstoffen, Bodenzustand und Witterungsstreß auf junge Fichten (Picea abies [L.] Karst.)

  • K. E. Rehfuess
  • H. Ziegler
Article

Zusammenfassung

Eine kritische Betrachtung der Bedingungen und Ergebnisse eines Pilotversuchs über den Einfluß von Ozon, saurem Nebel, Mg- und Ca-Ernährung und von Frostschocks auf junge Fichten liefert klare Hinweise darauf, daß diese genannten Faktoren die Hochlagenerkrankung der Fichte auf sauren Böden maßgeblich bestimmen. Um die dem Versuch zugrundeliegende Hypothese endgültig zu verifizieren, wird in Kürze der Hauptversuch mit verbessertem Versuchsplan beginnen.

Synoptical discussion of the results of experimental investigations on the effects of air pollutants, soil chemical status, and weather stress on Norway spruce (Picea abies [L.] Karst.) saplings

Summary

A critical review of the experimental conditions and results of a pilot trial to study the impact of ozone, acid mist, Ca- and Mg-nutrition and frost shock on young spruce trees gives clear evidence that these factors are main causes of the spruce disease on acidic soils at higher elevations. To verify finally the hypothesis underlying the trial, a main experiment will be started soon with an improved design.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

Beiträge zum Pilotexperiment

  1. 1.
    Rehfuess, K. E.; Bosch, C.: Experimentelle Untersuchungen zur Erkrankung der Fichte (Picea abies [L.] Karst.) auf sauren Böden der Hochlagen: Arbeitshypothese und Versuchsplan.Google Scholar
  2. 2.
    Payer, H. D.; Bosch, C.; Blank, L. W.; Eisenmann, T.; Runkel, K. H.: Beschreibung der Expositionskammern und der Versuchsbedingungen bei der Belastung von Pflanzen mit Luftschadstoffen und Klimastreß.Google Scholar
  3. 3.
    Bosch, C.; Pfannkuch, E.; Rehfuess, K. E.; Runekl, K. H.; Schramel, T. P.; Senser, M.: Einfluß einer Düngung mit Magnesium und Calcium, von Ozon und saurem Nebel auf Frosthärte, Ernährungszustand und Biomasseproduktion junger Fichten (Picea abies [L.] Karst.).Google Scholar
  4. 4.
    Weiss, M.; Agerer, R.: Reaktionen des Wurzelsystems vonPicea abies (L.) Karst. auf Mineralstoffernährung und auf Belastung des Sprosses mit Ozon und saurem Nebel.Google Scholar
  5. 5.
    Magel, E.; Ziegler, H.: Einfluß von Ozon und saurem Nebel auf die Struktur der stomatären Wachspfropfen in den Nadeln vonPicea abies (L.) Karst.Google Scholar
  6. 6.
    Selinger, H.; Knoppik, D.; Ziegler-Jöns, A.: Einfluß von Mineralstoffernährung, Ozon und saurem Nebel auf Photosyntheseparameter und stomatäre Leitfähigkeit vonPicea abies (L.) Karst.Google Scholar
  7. 7.
    Magel, E.; Ziegler, H.: Einfluß von Mineralstoffernährung, Ozon und saurem Nebel auf den Gehalt an Adeninnucleotiden, anorganischem Phosphat und Kohlenhydraten in Nadeln vonPicea abies [L.] Karst.Google Scholar
  8. 8.
    Dohmen, G. P.: Einfluß von Mineralstoffernährung, Ozon und saurem Nebel auf Peroxidase-Aktivitäten in Fichtennadeln,Picea abies (L.) Karst.Google Scholar
  9. 9.
    Fackler, U.; Huber, W.; Hock, B.: Einfluß von Mineralstoffernährung, Ozon und saurem Nebel auf Indolessigsäure und Abscisinsäure in Nadeln vonPicea abies (L.) Karst.Google Scholar
  10. 10.
    Schönwitz, R.; Merk, L.; Einfluß von Mineralstoffernährung, Ozon und saurem Nebel auf das Monoterpenmuster der Nadeln vonPicea abies (L.). Karst.Google Scholar
  11. 11.
    Osswald, W. F.; Heinisch, H.; Elstner, E. F.: Einfluß von Mineralstoffernährung, Ozon und saurem Nebel auf den Gehalt der fungitoxischen Substanz p-Hydroxyacetophenon in Fichtennadeln (Picea abies [L.] Karst.).Google Scholar
  12. 12.
    Senger, H.; Osswald, W.; Senser, M.; Greim, H.; Elstner, E. F.: Gehalte an Chlorophyll und den Antioxidantien Ascorbat, Glutathion und Tocopherol in Fichtennadeln (Picea abies [L.] Karst.) in Abhängigkeit von Mineralstoffernährung, Ozon und saurem Nebel.Google Scholar

Sonstige zitierte Literatur

  1. 13.
    Fichtel, C., 1985: Beitrag zu einem Vergilbungsschadbild der Fichte (Picea abies [L.] Karst.). Dipl.-Arbeit Univ. München.Google Scholar
  2. 14.
    Horntvedt, R., u. a., 1980: Effects of acid precipitation on soil and forest. 2. Atmosphere-vegetation interactions. In:Drablos, D., andA. Tollan (eds.), Ecological Impact of Acid Precipitation, 192–193.Google Scholar
  3. 15.
    Krause, G. H. M.;Jung, K. D.;Prinz, B., 1983: Untersuchungen zur Aufklärung immissionsbedingter Waldschäden. Verein Deutscher Ingenieure-Berichte 500, 257–266.Google Scholar
  4. 16.
    Krause, G. H. M.;Jung, K. D.;Prinz, B., 1985: Experimentelle Untersuchungen zur Aufklärung der neuartigen Waldschäden in der Bundesrepublik Deutschland. Verein Deutscher Ingenieure-Berichte 560, 627–656.Google Scholar
  5. 17.
    Skeffington, R. A.;Roberts, T. M., 1985: The effects of ozone and acid mist on Scots pine saplings. Oecologia65, 201–206.CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Verlag Parey 1986

Authors and Affiliations

  • K. E. Rehfuess
    • 1
  • H. Ziegler
    • 2
  1. 1.Lerhstuhl für BodenkundeUniversität MünchenMünchen 40
  2. 2.Institut für Botanik und MikrobiologieTechnische Universität MünchenMünchen 2

Personalised recommendations