Advertisement

Archiv für Ophthalmologie

, Volume 1, Issue 2, pp 135–160 | Cite as

Ueber den Thränenschlauch

Anatomische, physiologische und pathologische Bemerkungen
Article

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. *).
    Mehrmals fand ich die Schleimhaut des Thränensackes deutlich röther, als im Thränennasengange, auch etwas wulstiger; doch sind die Fälle, in denen ich auf diesen Umstand Acht gab, noch wenig zahlreich.Google Scholar
  2. *).
    Beiträge zur Physiologie und Pathologie des Thränenableitungsapparates, Prag 1850.Google Scholar
  3. *).
    Handbuch der topograph. Anatomie, Wien 1847.Google Scholar

Copyright information

© Verlag von Hermann Peters 1855

Authors and Affiliations

  • Arlt

There are no affiliations available

Personalised recommendations