Advertisement

Archiv für Psychiatrie und Nervenkrankheiten

, Volume 64, Issue 1, pp 544–569 | Cite as

Hysterische Hautgangränen

  • Kurt Albrecht
Article

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Bauer, Ein Fall von sogenannter Dermatitis symmetrica dyomenorrhoica beim Manne. Dermatol. Zeitschr.26. 1918.Google Scholar
  2. Bauer, Absichtlich erzeugte Hauterkrankungen. Arch. f. Dermatol. u. Syphilis124.Google Scholar
  3. Bettmann, Über die Hautaffektionen bei Hysterischen und den atypischen Zoster. Dtsch. Zeitschr. f. Nervenheilk.18. 1900.Google Scholar
  4. Bettmann, Hysterische Selbstbeschädigung unter dem Bilde der multiplen neurotischen Hautgangrän. Münch. med. Wochenschr. 1903.Google Scholar
  5. Bettmann, Zur Frage der reflektorisch erzeugten Hauterkrankungen. Arch. f. Dermatol. u. Syphilis 1907. Festschr. f. Neisser.Google Scholar
  6. Bonhoeffer, Allg. Zeitschr. f. Psychiatr.68. 1911.Google Scholar
  7. Bonhoeffer, Zur psychogenen Entwicklung und Hemmung kriegsneurotischer Störungen. Monatsschr. f. Psychiatr. u. Neurol.40. 1916.Google Scholar
  8. Bonhoeffer, Granatfeuerwirkung und Kriegshysterie. Monatsschr. f. Psychiatr. u. Neurol.42. 1917.Google Scholar
  9. Bonhoeffer, Neurol. Zentralbl.35. 1916.Google Scholar
  10. Cassirer, Die vasomotorisch-trophischen Neurosen. Berlin 1911.Google Scholar
  11. v. Crippa, Ein Beitrag zum Kapitel: Dermatologische Kriegserfahrungen. Arch. f. Dermat. u. Syphilis123. 1916.Google Scholar
  12. Doutrelepont, Über einen Fall von akuter multipler Hautgangrän. Arch. f. Dermatol. u. Syphilis 1886.Google Scholar
  13. Doutrelepont, Akute multiple Hautgangrän. Arch. f. Dermatol. u. Syphilis22.Google Scholar
  14. Forel, Über suggestive Hauterscheinungen. Zeitschr. f. Hypnot.7. 1898.Google Scholar
  15. Forster, Hysterische Reaktion und Simulation. Monatsschr. f. Psychiatr. u. Neurol.42. 1917.Google Scholar
  16. Friedberg, Arch. f. Dermatol. u. Syphilis114.Google Scholar
  17. Gaupp, Über den Begriff der Hysterie. Zeitschr. f. d. ges. Neurol. u. Psychiatr.5. 1911.Google Scholar
  18. Gaupp, Hysterie und Kriegsdienst. Münch. med. Wochenschr. 1915.Google Scholar
  19. Gaupp, Neurosen nach Kriegsverletzungen. Zeitschr. f. d. ges. Neurol. u. Psychiatr.34. 1916.Google Scholar
  20. Geyer, Beitrag zur Lehre von den Hauterkrankungen bei Neurosen. Arch f., Dermatol. u. Syphilis84. 1907.Google Scholar
  21. Heller u. Schultz, Über einen Fall von hypnotisch erzeugter Blasenbildung. Münch. med. Wochenschr. 1909.Google Scholar
  22. Kaposi, Wien. med. Wochenschr. 1874; Arch. f. Dermatol. u. Syphilis 1889.Google Scholar
  23. Kohnstamm, Zum Wesen der Hysterie. Ther. d. Gegenwart52. 1911.Google Scholar
  24. Kohnstamm u. Pinner, Blasenbildung durch hypnotische Suggestion. Verhandl. d. dtsch. dermat. Gesellsch.10. 1908.Google Scholar
  25. Kraepelin, Der Hysteriebegriff. Zeitschr. f. d. ges. Neurol. u. Psychiatr.18. 1913.Google Scholar
  26. Kreibisch, Die angioneurotische Entzündung. Wien 1905.Google Scholar
  27. Kreibisch, Wien. klin. Wochenschr. 1907.Google Scholar
  28. Kreibisch u. Doswald, Zur Frage der posthypnotischen Hautphänomene. Monatshefte f. prakt. Dermatol.43. 1906.Google Scholar
  29. Kretschmer, Die Gesetze der willkürlichen Reflexverstärkung in ihrer Bedeutung für das Hysterie- und Simulationsproblem. Zeitschr. f. d. ges. Neurol. u. Psychiatr.41. 1918.Google Scholar
  30. Lewandowsky, Hysterie. Berlin 1914.Google Scholar
  31. Lewoutin, Über arteficielle Hautgangrän. Inaug.-Diss. Berlin 1904.Google Scholar
  32. Matthes, Dermatitis dysmenorrhoica symmetrica. Arch. f. Dermatol. u. Syphilis114.Google Scholar
  33. Matzenhauer u. Polland, Dermatitis symmetrica dysmenorrhoica. Arch. f. Dermatol. u. Syphilis111.Google Scholar
  34. Philipp, Einige Fälle von sogenannter hysterischer Gangrän. Inaug.-Diss. Bonn 1915.Google Scholar
  35. Polland, Zur Klinik und Ätiologie der Dermatitis dysmenorrhoica symmetrica. Arch. f. Dermatol. u. Syphilis124.Google Scholar
  36. Rasch, Ein Fall von sogenannter hysterischer Dermatose. Arch. f. Dermatol. u. Syphilis121. 1916.Google Scholar
  37. Reichardt, Der jetzige Stand der Lehre von der Hysterie. Dtsch. med. Wochenschr.47, Nr. 3 1921.Google Scholar
  38. Riecke, Über arteficielle Cutisnekrose. Dermatol. Zeitschr.26. 1918.Google Scholar
  39. Róna, Über Herpes zoster gangraenosus hystericus Kaposi. Arch. f. Dermatol. u. Syphilis. Festschr. f. Kaposi 1900.Google Scholar
  40. Róna, Zur Ätiologie der sogenannten hysterischen Gangrän auf Grund von 5 Fällen. Arch. f. Dermatol. u. Syphilis75.Google Scholar
  41. Schimmelbusch, Fall von Selbstbeschädigung bei einer Hysterischen. Berl. klin. Wochenschr. 1892.Google Scholar
  42. v. Schrenck-Notzing, Ein experimenteller u. kritischer Beitrag zur Frage der suggestiven Hervorrufung circumscripter vasomotorischer Veränderungen der Haut. Zeitschr. f. Hypnot.4. 1896.Google Scholar
  43. v. Schrenck-Notzing, Zur Frage der suggestiven Hauterscheinungen. Zeitschr. f. Hypnot.7. 1898.Google Scholar
  44. Strümpell, Dtsch. Zeitschr. f. Nervenheilk.2. 1892.Google Scholar
  45. v. Szollösy, Ein Fall multipler neurotischer Hautgangrän in ihrer Beziehung zur Hypnose. Münch. med. Wochenschr. 1907.Google Scholar
  46. Török, Die Angioneurosenlehre und die hämatogene Hautentzündung. Wien. klin. Wochenschr. 1906.Google Scholar
  47. Török, Bemerkungen zur Streitfrage über die Entstehung der Entzündung bei der Dermatitis symmetrica dymenorrhoica. Arch. f. Dermatol. u. Syphilis116.Google Scholar
  48. Török, Die Lehre von der angioneurotischen und hämatogenen Hautentzündung. Dermatol. Zeitschr.17. 1910.Google Scholar

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1922

Authors and Affiliations

  • Kurt Albrecht
    • 1
  1. 1.Psychiatrischen Klinik der CharitéBerlin

Personalised recommendations