Advertisement

Acta Mathematica

, Volume 26, Issue 1, pp 133–156 | Cite as

Über einige Probleme in der Theorie der Abel'schen Functionen

  • Wilhelm Wirtinger
Article

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Wiener Monatshefte, II, 1895.Google Scholar
  2. 2.
    Journal für Mathematik, Bd. 97, 1884.Google Scholar
  3. 3.
    Wiener Sitz. ber. 1899. Abt. II a. November.Google Scholar
  4. 1.
    R. Lipschitz, Berl. Ber. 1890, 1, pg 514 ff. Die dort benutzten Grössenβ m(l) sind complex ebenso wie die Variablenη l,ζ -l. Doch giebt eine einfache Rechnung, dass man auch nach Zerlegung in den reellen und imaginären Bestandtheil sowobl derβ m(l) als auch der ν, ξ eine reelle orthogonale Substitution erhält.Google Scholar
  5. 1.
    Wiener Monatshefte, Bd. VII, pag. 20.Google Scholar
  6. 1.
    Wiener Monatshefte, I, 1890. Dort auch weitere Nachweisungen über die im vorigen gestreifte Literatur fürn=3: Göttinger Nachrichten, 1889.Google Scholar
  7. 1.
    Math. Annalen, 36.Google Scholar
  8. 2.
    Untersuchungen über allgemeine Thetafunctionen, Leipzig, Teubner 1895.Google Scholar
  9. 3.
    l. c.Untersuchungen über allgemeine Thetafunctionen, Leipzig, Teubner 1895. § 27.Google Scholar
  10. 1.
    Untersuchungen über Thetafunctionen, § 35, 36.Google Scholar
  11. 1.
    Math. Annalen, 40.Google Scholar
  12. 2.
    Für deren Verwendung in dem hier gemeinten Sinn vgl. Jahresberichte d. deutschen Math. Ver. 1894-5.Google Scholar

Copyright information

© Beijers Bokförlagsaktiebolag 1902

Authors and Affiliations

  • Wilhelm Wirtinger
    • 1
  1. 1.Innsbruck

Personalised recommendations