Advertisement

Springer Nature is making Coronavirus research free. View research | View latest news | Sign up for updates

Eine Lösungsmethode für die lineare Tschebyscheff-Approximation bei nicht erfüllter Haarscher Bedingung

A method for solving the linear tchebycheff approximation problem when the haar condition is not satisfied

  • 21 Accesses

  • 3 Citations

Zusammenfassung

Die vorliegende Arbeit gibt eine Verallgemeinerung desRemes-Algorithmus zur linearenTschebyscheff-Approximation bei nicht erfüllterHaarscher Bedingung an. Gegenüber früheren Verfahren wird unter schwächeren voraussetzungen eine Folge von Approximationen konstruiert, die Minimalfolge des Approximationsproblems ist und sich mit weitgehend reduziertem Speicherbedarf und Rechenaufwand berechnen läßt.

Summary

This paper generalizes theRemes algorithm for solving the linearTchebycheff approximation problem to the case when theHaar condition is not satisfied. Compared with methods of other authors the construction of a minimizing sequence is carried through on weaker assumptions and with considerably reduced computing effort and storage requirement.

This is a preview of subscription content, log in to check access.

Literatur

  1. [1]

    Cheney, E.: Introduction to Approximation Theory. McGraw-Hill. 1966.

  2. [2]

    Cheney, E., andA. Goldstein:Newtons Method for Convex Programming andTchebycheff Approximation. Num. Math.1, 253–268 (1959).

  3. [3]

    Collatz, L. undW. Wetterling: Optimierungsaufgaben. Berlin-Heidelberg-New York: Springer-Verlag. 1966.

  4. [4]

    Lorentz, G.: Approximation of Functions. Holt, Rinehart and Winston. 1966.

  5. [5]

    Meinardus, G.: Approximation of Functions Theory and Numerical Methods. S. 105. Berlin-Heidelberg-New York: Springer-Verlag. 1967.

  6. [6]

    Schaback, R.: LineareTschebyscheff-Approximation durch iterierte Simplexverfahren bei nicht erfüllterHaarscher Bedingung. Münster: Diplomarbeit. 1968.

  7. [7]

    Töpper, H.: Über das Austauschverfahren der linearenTschebyscheff-Approximation bei nicht erfüllterHaarscher Bedingung. Berlin:Hahn-Meitner-Institut für Kernforschung. Bericht HMI-B-40.

  8. [8]

    Brosowski, B.: Private Mitteilung 1969.

Download references

Author information

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Cite this article

Schaback, R., Braess, D. Eine Lösungsmethode für die lineare Tschebyscheff-Approximation bei nicht erfüllter Haarscher Bedingung. Computing 6, 289–294 (1970). https://doi.org/10.1007/BF02238813

Download citation