Springer Nature is making SARS-CoV-2 and COVID-19 research free. View research | View latest news | Sign up for updates

Kleine Mitteilungen und Casuistik

Über ein syphilitisches Nabelulcus

  • 9 Accesses

  • 3 Citations

This is a preview of subscription content, log in to check access.

Literaturverzeichnis

  1. Finkelstein, Lehrbuch der Säuglingskrankheiten.

  2. Feer, Lehrbuch der Kinderheilkunde.

  3. Heubner, Lehrbuch der Kinderheilkunde.

  4. Pjanndler-Schlossmann, Handbuch der Kinderkrankheiten.

  5. r. Reuss. Die Erkrankungen des Neugeborenen.

  6. Hutinel, Les maladies des enfants.

  7. Hochsinger, Studien über hereditäre Syphilis.

  8. Zappert in Fingers Handbuch der Geschlechtskrankheiten, Die hereditäre Syphilis.

  9. Rietschel, Das Problem der Übertragung der kongenitalen Syphilis. Ergebn. d. inn. Med. u. Kinderheilk.12. 1913: Zeitschr. f. Kinderheilk.31. 1922.

  10. Pjitzer, Über Syphilisinfektion intrapartum. Zeitschr. f. Kinderheilk. 1918.

  11. Bondi, Die syphilitischen Veränderungen der Nabelschnur. Arch. f. Gynäkol. u. Geburtsh.69. 1903.

  12. Mohn, Die Veränderungen an Placenta, Nabelschnur und Eihäuten bei Syphilis und ihre Bezichungen zur Spirochacta pallida.

  13. Gräfenberg, Der Einfluß der Syphilis auf die Nachkommenschaft. Arch. f. Gynäkol. u. Geburtsh. 1909.

  14. Ehrmann in Fingers Handbuch der Geschlechtskrankheiten, Initialaffekt.

  15. Snell, Die diphtherische Nabelinfektion mit besonderer Berücksichtigung der Nabelgangrän. Jahrb. f. Kinderheilk. 1919.

  16. Stransky. Ernährungsprobleme bei Lues congenita. Zeitschr. f. Kinderheilk.32. 1922.

Download references

Author information

Additional information

Mit 2 Abbildungen im Text.

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Cite this article

Guggenheim, R. Kleine Mitteilungen und Casuistik. Z. Kinder-Heilk. 33, 329–335 (1922). https://doi.org/10.1007/BF02222583

Download citation