Advertisement

Springer Nature is making SARS-CoV-2 and COVID-19 research free. View research | View latest news | Sign up for updates

Ansaugung als Strömungsfaktor

This is a preview of subscription content, log in to check access.

Schrifttum

  1. 1

    Walther, Ph. Fr.: Physiologie des Menschen, Bd. 2. Vorrede. Landshut 1808.

  2. 2

    Harvey, Guilel.: Exercitatio anatomica de cordis et sanguinis motu, p. 38, 39, 103, 113, 164 u. 185. Rotterdam 1648.

  3. 3

    Müller, Joh.: Handbuch der Physiologie des Menschen, Bd. 1/1, S. 152 u. 209. 1833.

  4. 4

    Bethe, A.: Vergleichende Physiologie der Blutbewegung. Handbuch der normalen und pathologischen Physiologie, Bd. VII/1, S. 5–6, 12, 15–46, 49 1926.

  5. 5

    Bier, A.: Kollateralkreislauf. Virchows Arch.147, 153, 457.

  6. 6

    Bichat, Fr. Xav.: Leçons phys. sur la vie et la mort, 1822, p. 73, 137, 171, 185, 186.

  7. 7

    Borelli, G.: De vi percussionis 1686. cap. XVII, p. 105.

  8. 8

    Heidebroek, E.: Weltbild der Technik. Weltbild der Naturwissenschaften, 1931. S. 120.

  9. 9

    Krogh, Aug.: Anatomy and physiol. of capillaries, p. 115. New Haven 1931.

  10. 10

    Laewen, A.: Erschlaffung des Sphincter ani. Münch. med. Wschr.1921, Nr 46, 1484; 52. chir. Kongr. Dtsch. Arch. klin. Chir.152, 199 (1928).

  11. 11

    Rieder, W. u.E.F. Müller: Spastische Zustände an den Sphineteren. Dtsch. Z. Chir.231, H. 10/12, 744 f., 747 (1931).

  12. 12

    Le Bon, Gust.: Opinions et croyances 1928. chap. VI, p. 61 f.

  13. 13

    Das Nichtbeachten dieser Dinge hat den großenJoh. Müller zu der sonderbaren Stellung in seinem Handbuch, Bd. 1, S. 211, veranlaßt.

  14. 14

    Neumayr-Suess: Erdgeschichte, 3, Aufl. S. 275 u. 450. 1920.

  15. 15

    Hellpach, W.: Die geopsychischen Erscheinungen, 1923. S. 102.

  16. 16

    Fröhlich, Fr. W.: Die rhythmische Natur der Lebensvorgänge. Z. allg. Physiol.13, 1–48 (1911).

  17. 17

    Rosenbach, Ott.: Grundlagen der Lehre vom Kreislauf. Wien. med. Wschr.1894, Nr 9, 248.

  18. 17a

    Ausgewählte Abhandlungen, Bd. 1. S. 240. EbensoRigler, R. u.C. J. Rothberger: Pharmakologie der Gefäße und des Kreislaufs. Handbuch der normalen und pathologischen Physiologie, Bd. VII/2 S. 999. 1927.

  19. 18

    Vgl. dazuJürgensen, E.: Vergleichende Mikrocapillar- und Hautsekretionsbeobachtungen. Dtsch. Arch. klin. Med.172, H. 3, 244 (1931).

  20. 19

    Vesalius, Andr.: De humani corporis fabrica libri VII, p. 595, 596. Basileae 1543.

  21. 20

    Tannenberg, I. u.Fischer-Wasels: Lokale Kreislaufstörungen. Handbuch der normalen und pathologischen Physiologie, Bd. VII/2, S. 573, 1525 u. 1611. 1927.

  22. 21

    Buttersack, F.: Mechanische Nebenwirkungen von Atmung und Kreislauf. Berl. klin. Wschr.1902, Nr 13.

  23. 22

    Bichat, F. X.: Anatomie comparée Ie partie, Tome 2, p. 248, 511 u. 535. 1801.

  24. 22a

    Walther, Ph. Fr.: Physiologie des Menschen, Bd. 2, § 434 f. 1808.

  25. 23

    Wegener, Alfr.: Wind- und Wasserhosen in Europa. Wissenschaft60, 117–130, 278–285 (1917).

  26. 24

    Meinardus, Wilh.: Der Kreislauf des Wassers. Rektoratsrede. Göttingen 1927, S. 12/13.

  27. 25

    Aristoteles: Meteorologika lib. I. cap. XI. —Baglivi: Tres dissertat. var. argum. Diss. tertia.

  28. 26

    Riolan, Joh.: (Fil.) opera omnia, 1649. p. 842.

  29. 27

    Fleisch, A.: Gestalt und Eigenschaften des peripheren Gefäßapparates. Handbuch der normalen und pathologischen Physiologie, Bd. VII/2, S. 1073. 1927.

  30. 28

    Bayliss, W. M. andE. H. Starling: The movement and innervat. of the small intestine. J. of Physiol.24, 99–143.

  31. 29

    Rosenbach, O.: Lähmung der einzelnen Fasergattungen des Nervus laryngeus recurrens. Ausgewählte Abhandlungen, herausgeg. vonW. Guttmann, Bd. 2, S. 70 f. 1909.

  32. 30

    Brücke, E. Th. v.: Die Bewegung der Körpersäfte.Wintersteins Handbuch der vergleichenden Physiologie, Bd. I/1, S. 871. 1925.

  33. 31

    Müller, Otfr., zusammen mitEug. Weiss, Niekau, W. Parrisius: Die Capillaren der menschlichen Körperoberfläche, 1922. S. 60, 104 u. 176.

  34. 32

    Hering, Ew.: Zur Theorie der Vorgänge in der lebendingen Substanz. 1888. 5 Reden, 1921, S. 53 f. u. 84 f.

  35. 33

    Dannemann, Fr.: Die Naturwissenschaften in ihrer Entwicklung, Bd. 2, S. 162. 1921.

  36. 34

    Engelmann, Th. W.: Das Herz und seine Tätigkeit. Festrede, Kaiser-Wilhelm-Akad., 2. Dez. 1903, S. 43.

  37. 34a

    Hoffmann, A.: Tachykardie und Bradykardie.Leyden-Klemperer, Deutsche Klinik am Eingang des XX. Jahrhunderts, Bd. VI/2, S. 166. 1907.

  38. 35

    Oersted, H. C.: Über die Wettersäule.H. C. Schumachers Jahrbuch für 1838, S. 224–254.

  39. 35a

    Bibl. universelle Génève23, 145–156 (1839(.

  40. 36

    SinnsprücheOmars, des Zeltmachers, aus dem Persischen vonFr. Rosen, 1909. Nr 29.

  41. 37

    Caesalpini: Quaestionum peripatet. lib. V. quaest III.

  42. 38

    Hasebroek, K.: Der extrakardiale Kreislauf. Jena 1914.

  43. 39

    Hauffe, Gg.: Herz-, Pulsation und Blutbewegung. München 1930.

  44. 39a

    Weitere Literatur in: Gesetzmäßigkeit des Ablaufs sachgemäßer hydrotherapeutischer Anwendungen. Ärztl. Rdsch.1932, Nr 4/5.

  45. 40

    Rieder, W.: Der sog. Kardiospasmus. Dtsch. Z. Chir.217, H. 5/6, 341 f. (1929).

  46. 40a

    -Rieder, W. Die Sympathicuschirurgie unter Berücksichtigung ihrer Dauerresultate. Chirurg1, H. 9, 409 f. (1929).

  47. 41

    Kant-Lexikon vonRud. Eisler, 1930, S. 425.

  48. 42

    Griesinger, W.: Psychische Reflexaktionen. Gesammelte Abhandlungen, Bd. 1, S. 11 f. 1872.

  49. 43

    Malpighi, Marc.: De viscerum structura exercitatio anat. Amstelod. MDCLXIX. de liene, p. 123.

  50. 44

    Ostwald, Wilh.: Vorlesungen über Naturphilosophie, 1902. S. 271 u. 315.

  51. 45

    Tim, Loc. v. 103e.

  52. 46

    Braun, Heinr.: Der psychische Ursprung des Lebens, 1931. S. 42.

  53. 47

    Gorter, Joh. de: Exercitat. med., IV. 1735. praefatio.

  54. 48

    Rosenbach, O.: Zur Dynamik des Nervensystems. Berl. Klin.1896, H. 101.

  55. 48a

    -Rosenbach, O. Ausgewählte Abhandlungen, Bd. 1, S. 193. 1909.

  56. 49

    Vgl. dazu die Ausführungen vonG. Hauffe: Herz, Pulsation und Blutbewegung, S. 133 f. München 1930.

  57. 50

    Lancisi, Giov. Maria: De aneurysmatibus (nach dem Tode veröffentlicht). Proposit. 38, 50 u. 54.

  58. 51

    Baglivi: Tres dissert. var. argum. diss. prima.

  59. 52

    Desault: Cours théorique et pratique de clinique externe, par J. J. J. Cassius, Tome 1, p. 55. 1803.

  60. 53

    Bamberger, H.: Krankheiten des Herzens, 1857. S. 326.

  61. 54

    Winterstein, H.: Die physikalisch-chemischen Erscheinungen der Atmung.Wintersteins Handbuch der vergleichenden Physiologie, Bd. I/2, S. 235, 236. 1921.

  62. 55

    Babák, Edward: Mechanik und Innervation der Atmung.Wintersteins Handbuch der vergleichenden Physiologie, Bd. I/2, S. 951. 1921.

  63. 56

    Ilias XVI. 109.

  64. 56b

    XV. 241.

  65. 57

    Platon: republ. VIII. 568 d.

  66. 58

    Romberg, M.: Nervenkrankheiten, Bd. 1, S. 351.

  67. 59

    Trousseau, A.: Clin. méd., Vol 2, p. 389. 1865.

  68. 60

    Henle, J.: Rationelle Pathologie, Bd. II/2, S. 273 (1853).

  69. 61

    Hippokrates: лєβіνϕνшν. Littré VII, p. 556.

  70. 62

    Jaschke, Rud. Th. v.: Die weibliche Brust. Biologie des Weibes, Bd. V/1, S. 1287. 1926.

  71. 63

    Physiologisch fein bemerkt ist der Satz vonCicero: Senectus est natura loquacior (Cato major, de senectute lib., 55).

  72. 64

    Bamberger, H.: Krankheiten des chylopoetischen Systems.Virchows Handbuch der speziellen Pathologie und Therapie, Bd. VI/1, S. 665. 1855.

  73. 65

    Wunderlich, C. A.: Handbuch der Pathologie und Therapie, Bd. III/3, S. 304 u. 347. 1856.

  74. 66

    Whytt, Rob.: Sämtliche zur theoretischen Arzneikunst gehörigen Schriften; deutsch vonLietzau. 1790, S. 96, 97.

  75. 67

    Weiss u.W. Dieter: Die Strömung in den Capillaren und ihre Beziehung zur Gefäßfunktion. Zbl. Herzkrkh.12, 295 (1920).

  76. 68

    Spallanzani, L.: De'fenomeni della circolazione, Modena MDCCLXXIII, 2.

  77. 69

    Balzac, Honoré de: Pensées, sujets, fragmens, par Jacques Crepet, 1910. p. 9.

Download references

Author information

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Cite this article

Buttersack, F. Ansaugung als Strömungsfaktor. Virchows Arch. path Anat. 285, 558–590 (1932). https://doi.org/10.1007/BF02168794

Download citation