Gestaltungsanalyse am Amphibienkeim mit Örtlicher Vitalfärbung

II. Teil. Gastrulation und Mesodermbildung bei Urodelen und Anuren
  • Walther Vogt
Article

Literaturverzeichnis

  1. 1.
    Adelmann, H. B.: The Significance of the prechordal Plate: an interpretative Study. Amer. J. Anat.31 (1923).Google Scholar
  2. 2.
    The Development of the Premandibular Head Cavities and the Relations of the anterior End of the Notochord in the Chick and Robin. J. Morph. a. Physiol.42 (1926).Google Scholar
  3. 3.
    Adler, W.: Die Entwicklung der äußeren Körperform und des Mesoderms beiBufo vulgaris. Internat. Mschr. Anat. u. Physiol.18 (1901).Google Scholar
  4. 4.
    Balfour, F. M.: Handbuch der vergleichenden Embryologie. Jena 1881.Google Scholar
  5. 5.
    van Bambeke, Ch.: Le sillon médian ou raphé gastrulaire duTriton alpestre. Bull. Acad. roy. Belg.25 (1893).Google Scholar
  6. 6.
    Bánki, Ö.: Die Lagebeziehung der Spermiumeintrittsstelle zur Medianebene und zur ersten Furche nach Versuchen mit örtlicher Vitalfärbung am Axolotlei. Verhanat. Ges.1927.Google Scholar
  7. 7.
    Die Entstehung der äußeren Zeichen der bilateralen Symmetrie am Axolotlei, nach Versuchen mit örtlicher Vitalfärbung. X. Kongr. Internat. de Zool. Budapest 1927.Google Scholar
  8. 8.
    Bautzmann, H.: Experimentelle Untersuchungen zur Abgrenzung des Organisationszentrums beiTriton taeniatus. Roux' Arch.108 (1926).Google Scholar
  9. 9.
    Bertacchini, P.: Morfogenesi e Teratogenesi negli Anfibi anuri. (I. Serie: Blastopore e doccia midollare.) Internat. Mschr. Anat. u. Physiol.16 (1899).Google Scholar
  10. 10.
    Bijtel andWoerdeman: On the Development of the Tail in the Amphibian Embryo. Proc. kon. Akad. Wetensch. Amsterd.21, Nr 10 (1928).Google Scholar
  11. 11.
    Boerema, I.: Die Dynamik des Medullarrohrschlusses. Roux'.Arch.115 (1929).Google Scholar
  12. 12.
    Bonnet-Peter: Lehrbuch der Entwicklungsgeschichte, 5. Aufl. Berlin 1929.Google Scholar
  13. 13.
    Brachet, A.: Recherches sur l'ontogénèse de la tête chez les. Amphibiens. Extr. Arch. Biol.23 (1907).Google Scholar
  14. 14.
    Etude comparative des localisations germinales dans l'oeuf des amphibiens urodèles et anoures. Roux' Arch.111 (1927).Google Scholar
  15. 15.
    Brauer, A.: I. Beiträge zur Kenntnis der Entwicklungsgeschichte und der Anatomie der Gymnophionen. Zool. Jb.10 (1897).Google Scholar
  16. 16.
    Braus, H.: Rückenrinne und Rückennaht derTriton-Gastrula. Jena. Z.Naturwiss.29 (1895).Google Scholar
  17. 17.
    Rückenrinne und Rückennaht derTriton-Gastrula. II. Anat. Anz.20 (1901).Google Scholar
  18. 18.
    Conklin, E. G.: The Organization and Cell-Lineage of the Ascidian Egg. Journ. Acad. natur. Sci. Philad.13 (1905).Google Scholar
  19. 19.
    Corning, H. K.: Lehrbuch der Entwicklungsgeschichte des Menschen, 2. Aufl. München 1925.Google Scholar
  20. 20.
    Delsman, H. C.: On the Relation of the first three cleavage planes to the principal axes in the Embryo ofRana fusca. Proc. roy. Acad. Sci. Amsterd.19 (1916).Google Scholar
  21. 21.
    The Gastrulation ofRana esculenta andRana fusca. Ebenda19 (1916).Google Scholar
  22. 22.
    On the Relation of the anus to the Blastopore and on the Origin of the Tail in Vertebrates. Ebenda19 (1917).Google Scholar
  23. 23.
    The Ancestry of Vertebrates. Amersfoort (Holland) 1922.Google Scholar
  24. 24.
    Eckstein, F.: Beiträge zur Kenntnis der Furchung und Gastrulation der Tritonen. Z. Morph. u. Anthrop.16 (1914).Google Scholar
  25. 25.
    Ekman, G.: Einige Bemerkungen über die Gastrulation beiRana esculenta. Ann. Soc. zool.-bot. Fennic. Vanamo4 (1926).Google Scholar
  26. 26.
    Eternod, A. C. F.: La Gastrula dans la Série animale et plus spécialement chez l'Homme et les Mammifères. Séance générale d. Soc. d. Sciences natur. vaudoise et neuchaelois1906.Google Scholar
  27. 27.
    Eycleshymer, A. C.: The early Development ofAmblystoma, with Observations on some other Vertebrates. J. Morph.10 (1895).Google Scholar
  28. 28.
    The Formation of the Embryo ofNecturus, with Remarks on the Theory of Concrescence. Anat. Anz.21 (1902).Google Scholar
  29. 29.
    The Origin of Bilaterality in Vertebrates (with Observations by C. G. Whitman onBufo). Amer. Naturalist49 (1915).Google Scholar
  30. 30.
    Fahrenholz, C.: Über eineventrale Öffnung der Leberanlage anurer Amphibien und deren morphologische Bedeutung. Z. Anat.69 (1923).Google Scholar
  31. 31.
    Fischel, A.: Lehrbuch der Entwicklung des Menschen. Berlin 1929.Google Scholar
  32. 32.
    Franz, V.: Morphologie der Akranier. Erg. Anat.27 (1927).Google Scholar
  33. 33.
    Fuchs, H.: Bemerkungen über die Gastrulation der mesolecithalen Chordateneier, sowie über die Gastrulation und die Eier der Chordaten überhaupt. Z. Morph. u. Anthrop.18 (1914).Google Scholar
  34. 34.
    Gibson, W. T.: The Development of the Hypochord inRaia batis; with a Note upon the Occurence of the Epibranchial Groove in Amniote Embryos. Anat. Anz.35 (1910).Google Scholar
  35. 35.
    Giersberg, H.: Beiträge zur Entwicklungsphysiologie der Amphibien. I. Furchung und Gastrulation beiRana undTriton. Arch. mikrosk. Anat. u. Entw.mechan.103 (1924).Google Scholar
  36. 36.
    Goerttler, K.: Experimentell erzeugte „Spina bifida“ und „Ringembryonenbildung“ und ihre Bedeutung für die Entwicklungsphysiologie der Urodeleneier. Z. Anat.80 (1926).Google Scholar
  37. 37.
    Die Bedeutung gestaltender Bewegungsvorgänge beim Differenzierungsgeschehen. (Transplantationsexperimente an Urodelenkeimen zur Frage der Differenzierung des Medullarmaterials.) Roux' Arch.112 (1927).Google Scholar
  38. 38.
    Die Bedeutung der ventrolateralen Mesodermbezirke für die Herzanlage der Amphibienkeime. Verh. anat. Ges.1928.Google Scholar
  39. 39.
    Goette, A.: Die Entwicklungsgeschichte der Unke (1875).Google Scholar
  40. 40.
    Entwicklungsgeschichte des Flußneunauges (Petrom. fluv.). Abh. z. Entwicklungsgeschichte d. Tiere, H. 5 (1890).Google Scholar
  41. 41.
    Die Entwicklungsgeschichte der Tiere. Berlin 1921.Google Scholar
  42. 42.
    Grönroos: Die Ausbreitung des Ektoderms über die untere Eihälfte beiSalamandra maculosa. Verh. anat. Ges.1898.Google Scholar
  43. 43.
    Grosser, O.: Grundlegende Vorgänge der Wirbeltierentwicklung und ihre Beziehungen zur Mißbildungslehre. Med. Klin.21 (1925).Google Scholar
  44. 44.
    Gruber, G.B.: Zur Frage der neurenterischen Öffnung bei Früchten mit vollkommener Wirbelspaltung. Z. Anat.80 (1926).Google Scholar
  45. 45.
    Hamecher, H. jr.: Über die Lage des kopfbildenden Teils und der Wachstumszone für Rumpf und Schwanz (Fr. Kopsch) zum Blastoporusrande beiRana fusca. Internat. Mschr. Anat. u. Physiol.21 (1904).Google Scholar
  46. 46.
    Harman, Mary T.: Concerning the Origin of the Notochord in the Chick. Anat. Rec.23 (1922).Google Scholar
  47. 47.
    Hartmann, A.: Die Entstehung der ersten Gefäßbahnen bei Embryonen urodeler Amphibien (Salamandra atra und Axolotl) bis zur Rückbildung des Dotterkreislaufes. Z. Anat.63 (1922).Google Scholar
  48. 48.
    Hatschek, B.: Lehrbuch der Zoologie. Jena 1888.Google Scholar
  49. 49.
    Studien zur Segmenttheorie des Wirbeltierkopfes. 4. Mitt.: Über die Mesodermsegmente der zwei Kopfregionen beiPetromyzon fluviatilis. Morph. Jb.61 (1929).Google Scholar
  50. 50.
    Heider, K.: Über die Beziehungen der Körperachsen zur Eiachse bei den Chordaten. Sitzgsber. preuß. Akad. Wiss., Physik.-math. Kl.1921.Google Scholar
  51. 51.
    Hertwig, O. undR.: Die Cölomtheorie. Versuch einer Erklärung des mittleren Keimblattes. Jena 1881.Google Scholar
  52. 52.
    Hertwig, O.: Die Lehre von den Keimblättern. Handbuch der vergleichenden und experimentellen Entwicklungslehre der Wirbeltiere1, I. Teil, I. Hälfte (1906).Google Scholar
  53. 53.
    Hluchovský, B.: Eine technische Bemerkung zur Behandlung des Froscheies. Roux' Arch.112 (1927).Google Scholar
  54. 54.
    Holmdahl, D. E.: Die erste Entwicklung des Körpers bei den Vögeln und Säugetieren, inklusiv dem Menschen, besonders mit Rücksicht auf die Bildung des Rückenmarks, des Cöloms und der entodermalen Kloake nebst einem Exkurs über die Entstehung der Spina bifida in der Lumbosakralregion. I und II–V. Morph. Jb.54 u.55 (1925).Google Scholar
  55. 55.
    Über die Entstehung der kaudalen Körperpartie. Anat. Anz.62 (1926).Google Scholar
  56. 56.
    Houssay: Etudes d'embryologie sur les Vertébrés. Archives de Zool., Sér. II,8 (1890).Google Scholar
  57. 57.
    Ikeda, S.: Contributions to the Embryology of Amphibia. The Mode of Blastopore Closure and the Position of the Embryonic Body. J. College Sci. Tokyo17 (1902).Google Scholar
  58. 58.
    Jenkinson, J. W.: Experimental Embryology. Oxford 1909.Google Scholar
  59. 59.
    Three Lectures on Experimental Embryology. Oxford 1917.Google Scholar
  60. 60.
    Johnson, A.: On the Fate of the Blastopore and the Presence of a Primitive Streak in the Newt (Triton cristatus). Quart. J. microsc. Sci.24 (1884).Google Scholar
  61. 61.
    Jordan, E. O.: The Habits and Development of the Newt. J. Morph.8 (1893).Google Scholar
  62. 62.
    Keibel, F.: Zur Entwicklungsgeschichte der Chorda bei Säugern (Meerschweinchen und Kaninchen). Arch. f. Anat.10 (1889).Google Scholar
  63. 63.
    Zur Gastrulationsfrage. Anat. Anz.26 (1905).Google Scholar
  64. 64.
    Die Bildung der Keimblätter und das Gastrulations-problem. Keibel und Mall: Handbuch der Entwicklungsgeschichte des Menschen1 (1910).Google Scholar
  65. 65.
    Zu Carl Rabls. „Edouard van Beneden und der gegenwärtige Stand der wichtigsten von ihm behandelten Probleme“. Arch. mikrosk. Anat.89 (1916).Google Scholar
  66. 66.
    Zum Kopfproblem. Sitzgsber. preuß. Akad. Wiss., Physik.-math. Kl.1924.Google Scholar
  67. 67.
    King, H. D.: Expsrimental Studies on the Formation of the Embryo ofBufo lentiginosus. Arch. Entw.mechan.13 (1902).Google Scholar
  68. 68.
    Kingsbury, B. F.: The developmental significance of the Notochord (Chorda dorsalis). Z. Morph. u. Anthrop.24 (1924).Google Scholar
  69. 69.
    Kingsbury, B. F. andAdelmann, H. B.: The Morphological Plan of the Head. Quart. J. microsc. Sci.68 (1924).Google Scholar
  70. 70.
    Kopsch, F.: Bildung und Bedeutung des Canalis neurenterieus. I. Amphibien, Selachier, Knochenfische. Sitzgsber. Ges. naturforsch. Freunde Berl.10 (1896).Google Scholar
  71. 71.
    Gemeinsame Entwicklungsformen bei Wirbeltieren und Wirbellosen. Verh. anat. Ges.1898.Google Scholar
  72. 72.
    Untersuchungen über Gastrulation und Embryobildung bei den Chordaten. I. Die morphologische Bedeutung des Keimhautrandes und die Embryobildung bei der Forelle. Leipzig 1904.Google Scholar
  73. 73.
    Kunitomo, K.: Die Keimblattbildung desHynobius nebulosus. Anat. H., Abt. 1,44 (1911).Google Scholar
  74. 74.
    Kupffer, C.: Die Entwicklung vonPetromyzon Planeri. Arch. mikrosk. Anat.35 (1890).Google Scholar
  75. 75.
    Legros: Sur quelques cas d'asyntaxie blastoporale. Mitt. Zool. Stat. Neapel18, H. 2/3.Google Scholar
  76. 76.
    Lehmann, F. E.: Entwicklungsstörungen in der Medullaranlage vonTriton, erzeugt durch Unterlagerungsdefekte. Roux' Arch.108 (1926).Google Scholar
  77. 77.
    Die Bedeutung der Unterlagerung für die Entwicklung der Medullarplatte vonTriton. Ebenda113 (1928).Google Scholar
  78. 78.
    Lewis, W. H.: Transplantation of the Lips of the Blastopore inRana palustris. Amer. J. Anat.7 (1907).Google Scholar
  79. 79.
    Lwoff, B.: Die Bildung der primären Keimblätter und die Entstehung der Chorda und des Mesoderms bei den Wirbeltieren. Bull. Soc. imp. Natur. Moscou8 (1894).Google Scholar
  80. 80.
    Mangold, O.: Die Bedeutung der Keimblätter in der Entwicklung. (Auf Grund von Experimenten an Amphibienkeimen.) Naturwiss.13, H. 11/12 (1925).Google Scholar
  81. 81.
    Hauptprobleme der Entwicklungsmechanik. Verh. dtsch. zool. Ges.1925.Google Scholar
  82. 82.
    —: Neue Experimente zur Analyse der frühen Embryonalentwicklung des Amphibienkeims. Naturwiss.16, H. 22 (1928).Google Scholar
  83. 83.
    Manchot, E.: Abgrenzung des Augenmaterials und anderer Teilbezirke in der Medullarplatte; die Teilbewegungen während der Auffaltung (Farbmarkierungsversuche an Keimen von Urodelen). Roux' Arch.116 (1929).Google Scholar
  84. 84.
    McClendon, J. F.: The Development of isolated Blastomeres of the Frog's Egg. Amer. J. Anat.10 (1910).Google Scholar
  85. 85.
    Minot, Ch. S.: The Concrescence Theory of the Vertebrate Embryo. Amer. Naturalist1890.Google Scholar
  86. 86.
    The Mesoderm and the Cölom of Vertebrates. Ebenda1890.Google Scholar
  87. 87.
    Lehrbuch der Entwicklungsgeschichte des Menschen. Leipzig 1894.Google Scholar
  88. 88.
    Mollier, S.: Über die Entstehung des Vornierensystems bei Amphibien. Arch. f. Anat. u. Physiol.1890.Google Scholar
  89. 89.
    (Rückert, J. undMollier, S.): Die erste Entstehung der Gefäße und des Blutes bei Wirbeltieren. Handbuch der vergleichenden und experimentellen Entwicklungslehre der Wirbeltiere1, I. Teil, II. Hälfte (1906).Google Scholar
  90. 90.
    Morgan, T. H. andTsuda, U.: The Orientation of the Frog's Egg. Quart. J. microsc. Sci.35 (1894).Google Scholar
  91. 91.
    The Development of the Frog's Egg. An introduction to experimental Embryology. New York 1897.Google Scholar
  92. 92.
    The Relation between normal and abnormal Development of the Embryo of the Frog: V. As determined by the Removal of the upper Blastomeres of the Frog's Egg. Arch. Entw.mechan.19 (1905).Google Scholar
  93. 93.
    Experimental Embryology. New York 1927.Google Scholar
  94. 94.
    Moszkowski, M.: Zur Frage des Urmundschlusses beiRana fusca. Arch. mikrosk. Anat. u. Entw.mechan.60 (1902).Google Scholar
  95. 95.
    Naef, A.: Notizen zur Morphologie und Stammesgeschichte der Wirbeltiere. Zool. Jb.49 (1927).Google Scholar
  96. 96.
    Oppel, A.: Über Vorderkopfsomiten und die Kopfhöhle vonAnguis fragilis. Arch. mikrosk. Anat.36 (1890).Google Scholar
  97. 97.
    Peter, K.: Betrachtungen über die Aufgaben der Keimblätter. Z. mikrosk.-anat. Forschg5 (1926).Google Scholar
  98. 98.
    1929: sieheBonnet-Peter.Google Scholar
  99. 99.
    Politzer, G.: Die Doppelbildungen der Urodelen. II. Mitt. Roux' Arch.108 (1926).Google Scholar
  100. 100.
    Teratologische Untersuchungen zur Entwicklungsmechanik der Schwanzknospe. Ebenda115 (1929).Google Scholar
  101. 101.
    Przibram, H.: Die virtuelle und reelle Lage des Amphibienembryos nach natürlichen und künstlichen Marken am Ei des Alpenmolches,Triton alpestris. Arch. mikrosk. Anat. u. Entw.mechan.102 (1924).Google Scholar
  102. 102.
    Rabl, C.: Theorie des Mesoderms. Morph. Jb.15 (1885).Google Scholar
  103. 103.
    Vorwort zum ersten Bande der Theorie des Mesoderms. Leipzig 1896.Google Scholar
  104. 104.
    Edouard van Beneden und der gegenwärtige Stand der wichtigsten von ihm behandelten Probleme (1915).Google Scholar
  105. 105.
    Rhumbler, L.: Zur Mechanik des Gastrulationsvorganges insbesondere der Invagination. Arch. Entw.mechan.14 (1902).Google Scholar
  106. 106.
    Roux, W.: Über die Selbstordnung (Cytotaxis) sich „berührender“ Furchungszellen des Froscheies durch Zellzusammenfügung, Zellentrennung und Zellengleiten. Ebenda3 (1896).Google Scholar
  107. 107.
    Ruffini, A.: Contributo alla conoscenza della Ontogenesi degli Anfibi anuri ed urodeli. Atti Accad. Fisiocritici Siena18 (1906) und Arch. ital. Anat.6 (1907).Google Scholar
  108. 108.
    Contributo alla conoscenza della Ontogenesi degli Anfibi urodele ed anuri. II. Anat. Anz.31 (1907).Google Scholar
  109. 109.
    Fisiogenia. La biodinamica dello sviluppo ed i fondamentali problemi morfologici dell'embriologia generale. Mailand 1925.Google Scholar
  110. 110.
    Rückert, J.: Über den Urmund und die zu ihm in Beziehung stehenden Entwicklungsvorgänge im hinteren Körperabschnitt der Selachierembryonen. Morph. Jb.53 (1924).Google Scholar
  111. 111.
    Samassa, P.: Über die Bildung der primären Keimblätter bei Wirbeltieren. Verh. dtsch. zool. Ges.1895.Google Scholar
  112. 112.
    Schanz, F.: Das Schicksal des Blastoporus bei den Amphibien. Inaug.-Diss. 1887.Google Scholar
  113. 113.
    Schultze, O.: Zur ersten Entwicklung des braunen Grasfrosches. Festschr. f. Kölliker. Leipzig 1887.Google Scholar
  114. 114.
    Die Entwicklung der Keimblätter und der Chorda dorsalis vonRana fusca. Z. Zool.47 (1888).Google Scholar
  115. 115.
    Grundriß der Entwicklungsgeschichte des Menschen und der Säugetiere. Leipzig 1897.Google Scholar
  116. 116.
    Schwink, F.: Über die Entwicklung des mittleren Keimblattes und der Chorda dorsalis der Amphibien. München 1889.Google Scholar
  117. 117.
    Scott, W. J. andOsborn, H. F.: On some Points in the Early Development of the Common Newt. Quart. J. microsc. Sci.19 (1879).Google Scholar
  118. 118.
    Seemann, J.: Über die Entwicklung des Blastoporus beiAlytes obstetricans. Anat. H.33 (1907).Google Scholar
  119. 119.
    Semon, R.: Die „ektodermale Mediannaht“ desCeratodus. Arch. Entw.-mechan.11 (1901).Google Scholar
  120. 120.
    Die Furchung und Entwicklung der Keimblätter beiCeratodus forsteri. Zoologische Forschungsreisen in Australien und dem Malayischen Archipel. I. Jenaische Denkschriften4 (1900).Google Scholar
  121. 121.
    Smith: An experimental Study of Concrescence in the Embryo ofCryptobranchus. Biol. Bull. Mar. biol. Labor. Wood's Hole96 (1914).Google Scholar
  122. 122.
    Spemann, H.: Entwicklungsphysiologische Studien am Triton-Ei. I und II. Arch. Entw.mechan.12 (1901);15 (1902).Google Scholar
  123. 123.
    Die Erzeugung tierischer Chimären durch heteroplastische embryonale Transplantation zwischenTriton cristatus undtaeniatus. Arch. Entw.-mechan.48 (1921).Google Scholar
  124. 124.
    Stöhr, Ph.: Über die Entwicklung der Hypochorda und des dorsalen Pankreas beiRana temporaria. Morph. Jb.23 (1895).Google Scholar
  125. 125.
    Stone, L, S.: Further experiments on the exstirpation and transplantation of mesectoderm inAmblystoma punctatum. J. of exper. Zool.44 (1926).Google Scholar
  126. 126.
    Further Experiments on the Transplantation of Neural Crest (Mesectoderm) in Amphibians. Proc. Soc. exper. Biol. a. Med.24 (1927).Google Scholar
  127. 127.
    Streeter, G. L.: Hensen's Node. Anat. Rec.29 (1925).Google Scholar
  128. 128.
    Stricker, S.: Untersuchungen über die ersten Anlagen in Batrachier-Eiern. Z. Zool.11 (1861).Google Scholar
  129. 129.
    Suzuki, Sh.: Defektversuche an ventralen und lateralen Bezirken der Randzone vonPleurodeles-Keimen. Roux' Arch.114 (1928).Google Scholar
  130. 130.
    Triepel, H.: Gastrulation und Chordulation. Z. angew. Anat.2 (1918).Google Scholar
  131. 131.
    Lehrbuch der Entwicklungsgeschichte. 2. Aufl. Leipzig 1922.Google Scholar
  132. 132.
    Zwei entwicklungsgeschichtliche Fragen. Anat. Anz.67 (1929).Google Scholar
  133. 133.
    v. Ubisch, L.: Über den Einfluß verschieden hoher Temperatur auf die Bildung der Linse vonRana fusca, Rana esculenta undBombinator pachypus. Z. Zool.123 (1924).Google Scholar
  134. 134.
    Veit, O.: Die Lehre von der Spezifität der Keimblätter bei den Wirbeltieren. Naturwiss. Rdsch.1912.Google Scholar
  135. 135.
    Vogt, W.: Gestaltungsanalyse am Amphibienkeim mit örtlicher Vitalfärbung. Vorwort über Wege und Ziele. I. Teil: Methodik und Wirkungsweise der örtlichen Vitalfärbung mit Agar als Farbträger. Roux' Arch.106 (1925).Google Scholar
  136. 136.
    Die Beziehungen zwischen Furchung, Hauptachsen des Embryo und Ausgangsstruktur im Amphibienei, nach Versuchen mit örtlicher Vitalfärbung. Sitzgsber. Ges. Morph. u. Physiol. München37 (1926).Google Scholar
  137. 137.
    Über Wachstum und Gestaltungsbewegungen am hinteren Körperende der Amphibien. Verh. anat. Ges.1926.Google Scholar
  138. 138.
    Über Hemmung der Formbildung an einer Hälfte des Keimes. (Nach Versuchen an Urodelen.) Ebenda1927.Google Scholar
  139. 139.
    Ablenkung der Symmetrie durch halbseitige Beschleunigung der Frühentwicklung (nach Versuchen anPleurodeles -und Axolotlkeimen). Ebenda1928.Google Scholar
  140. 140.
    Mosaikcharakter und Regulation. Verh. dtsch. zool. Ges.1928.Google Scholar
  141. 141.
    Chorda, Hypochorda und Darmentoderm bei anuren Amphibien. Verh. anat. Ges.1929.Google Scholar
  142. 142.
    Weissenberg-Michaelis: Entwicklungsgeschichte des Menschen,11. Aufl. 1929.Google Scholar
  143. 143.
    Wetzel, R.: Untersuchungen am Hühnchen. Die Entwicklung des Keims während der ersten beiden Bruttage. Roux' Arch.119 (1929).Google Scholar
  144. 144.
    Wilson, E. B.: The Cell in Development and Inheritance, 2. Edit. London 1900.Google Scholar
  145. 145.
    Wilson, H. V.: Closure of Blastopore in the normally placed Frog Egg. Anat. Anz.20 (1902).Google Scholar
  146. 146.
    Woerdeman, M. W.: Hoe Ontstaat uit de Neuraalplaat van Amphibia het Prosencephalonblaasje? Nederl. Tijdschr. Geneesk.43 (1929).Google Scholar
  147. 147.
    Wunderer, H.: Die Entwicklung der äußeren Körperform des Alpensalamanders (Salamandra atra Laur.). Zool. Jb.29 (1910).Google Scholar
  148. 148.
    Young, R. T.: Origin of the Notochord in Chordates. Anat. Rec.25 (1923).Google Scholar
  149. 149.
    Ziegler, H. E.: Über den derzeitigen Stand der Cölomfrage. Verh. dtsch. zool. Ges.1898.Google Scholar
  150. 150.
    Lehrbuch der vergleichenden Entwicklungsgeschichte der niederen Wirbeltiere. Jena 1902.Google Scholar

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1929

Authors and Affiliations

  • Walther Vogt

There are no affiliations available

Personalised recommendations