Advertisement

Archiv für Psychiatrie und Nervenkrankheiten

, Volume 106, Issue 1, pp 260–266 | Cite as

Über das Gehirn des „ältesten Mannes der Welt“ (Zaro Aga)

  • Ihsan SchÜkrÜ-Aksel
Article

Zusammenfassung

Bei einem mehr als 130jährigen Menschen, der merkwÜrdigerweise an einer Lungenphthise und an Urämie gestorben war, finden sich im Gehirne:

  1. 1.

    sehr starke lipoide Einlagerungen in den Ganglien- und Gliazellen;

     
  2. 2.

    im ganzen Gehirn verstreut merkwÜrdige plasmaarme gro\e blasse Gliakerne.

     

Es ist auffällig, da\ keine stärkere Atrophie vorlag und da\ nur an einer Stelle der Frontalrinde senile Drusen angetroffen wurden.

Es scheint mir hier angezeigt, etwas Über die eigenartigen, gro\en Gliazellen zu sagen. Diese Zellen, die besonders an Pseudosklerosezellen erinnern, können vielleicht mit den Zellen der bei alten Menschen oft vorkommenden tumorartigen Warzen verglichen werden. Dies ist aber eine Hypothese, die erst einer weiteren grÜndlichen PrÜfung bedarf.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Bibliographie

  1. Alzheimer: Z. Neur.4, 356 (1911).Google Scholar
  2. Van Bogaert v. Bertrand: Arch. of Neur.16, 263 (1926).Google Scholar
  3. Constantini: Riv. sper. Frenatr.37 (1911).Google Scholar
  4. GrÜnthal:O. Bumke: Anatomie der Psychosen. 1930. Handbuch der Geisteskrankheiten.Google Scholar
  5. Kawata: Z. Neur.120 (1929).Google Scholar
  6. Kikuchi: Arch. Tierheilk.58, H. 6 (1928).Google Scholar
  7. Klarfeld: Anatomie der Psychosen (1924).Google Scholar
  8. Kuczynski Krkh. Forschg.1 (1925).Google Scholar
  9. Lafora: Zbl. Neur.13, 469 (1913).Google Scholar
  10. Nonne: Dtsch. Z. Nervenheilk.14 (1899).Google Scholar
  11. Sander: Dtsch. Z. Nervenheilk.17 (1900).Google Scholar
  12. Schaffer: Dtsch. Z. Nervenheilk.73 101.Google Scholar
  13. Simchowicz: Nissl Arb.4, 267.Google Scholar
  14. Stern, K.: Z. Neur.1, 155, H. 4 (1936).Google Scholar
  15. Struve: Z. Neur.122 (1929).Google Scholar

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1937

Authors and Affiliations

  • Ihsan SchÜkrÜ-Aksel
    • 1
  1. 1.Anatomischen Laboratorium der Nerven- und Psychiatrischen Klinik Bakirköy-IstanbulIstanbul

Personalised recommendations