Advertisement

Archiv für Gynäkologie

, Volume 69, Issue 1, pp 71–99 | Cite as

Zwei sub partu verstorbene Fälle von Eklampsie mit vorzeitiger Lösung der normal sitzenden Placenta; mikroskopische Befunde an Placenta und Eihäuten

  • Ludwig Seitz
Article

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichniss

  1. 1.
    Ackermann, Der weisse Infarct der Placenta. Virchow's Archiv. 1884 Bd. 96. S. 439.Google Scholar
  2. 2.
    Albert, W., Latente Mikrobenendometritis in der Schwangerschaft, Puerperalfieber und dessen Prophylaxe. Dieses Archiv. Bd. 63. H. 3. Ferner Centralblatt f. Gyn. 1901. No. 25. S. 711.Google Scholar
  3. 3.
    Derselbe, Verhandlungen der deutschen Gesellschaft f. Gynäkologie zu Giessen. 1901. S. 533 u. 597. Ferner: Die Aetiologie der Eklampsie. Dieses Arch. Bd. 66. H. 2.Google Scholar
  4. 4.
    Boye, C. A., Zur Aetiologie der Endometritis. Centralbl. f. Gyn. 1896. No. 10.Google Scholar
  5. 5.
    Bulius, cfr. Fehling No. 13.Google Scholar
  6. 6.
    Bumm, Zur Aetiologie der Endometritis. 6. Congress der deutschen Gesellschaft f. Gyn. Wien. 1895.Google Scholar
  7. 7.
    Delore, Placenta normal et Placenta thrombosé. L'Obstétrique. Janv. 1899. p. 1–26.Google Scholar
  8. 8.
    Donat, Ueber einen Fall von Endometritis purulenta in der Schwangerschaft. Dieses Arch. Bd. 24. 1884.Google Scholar
  9. 9.
    Döderlein, Die Beziehungen der Endometritis zu den Fortpflanzungsvorgängen. Verhandlungen des 6. Congresses d. deutschen Gesellsch. für Gyn. Wien. 1895.Google Scholar
  10. 10.
    Emanuel, R., Endometritis in der Gravidität. Centralbl. f. Gyn. 1894. No. 29 u. Zeitschr. f. Geb. u. Gyn. Bd. 31, ferner Bd. 36. H. 3. 1897.Google Scholar
  11. 11.
    Emanuel, Wittkowsky u. J. Veit, Ueber Endometritis in der Gravidität. Zeitschr. f. Geb. u. Gyn. Bd. 32.Google Scholar
  12. 12.
    Fehling, H., Ueber habituelles Absterben der Frucht bei Nierenerkrankungen der Mutter. Dieses Arch. 1885. Bd. 27. S. 300. Ferner: Weitere Beiträge zur klinischen Bedeutung der Nephritis in der Schwangerschaft. Dieses Arch. Bd. 39. H. III. S. 468.Google Scholar
  13. 13.
    Derselbe, Eklampsie. Verhandlungen der deutschen Gesellschaft f. Gyn, zu Giessen. 1901.Google Scholar
  14. 14.
    v. Franqué, Otto, Ueber histologische Veränderungen in der Placenta und ihre Beziehungen zum Tode der Frucht. Zeitschr. f. Geb. u. Gyn. Bd. 37. 1897.Google Scholar
  15. 15.
    v. Franqué, Otto, Anatomische und klinische Beobachtungen über Placentarerkrankung. Habil.-Schrift. Stuttgart. 1894. — Endarteriitis obliterans der Placentarzotten beim lebenden Kinde. Zeitschr. f. Geb. u. Gyn. Bd. 46. H. 1.Google Scholar
  16. 16.
    Fränkel, Ernst (Breslau), Ueber Placentarsyphilis, Dieses Arch. Bd. 5. Heft 1. 1873.Google Scholar
  17. 17.
    Hermann, cfr. Fehling No. 13.Google Scholar
  18. 18.
    Hegar, K., Pathologisch-anatomische Beiträge zur Lehre vom Abort. Hegar's Beiträge z. Geb. u. Gyn. Bd. 6. H. 2. S. 137. 1902.Google Scholar
  19. 19.
    Hofmeier, Die menschliche Placenta. Wiesbaden. 1890.Google Scholar
  20. 20.
    Klein, Gust., Die Entwickelung und Rückbildung der Decidua. Zeitschrift f. Geb. u. Gyn. Bd. 22.Google Scholar
  21. 21.
    Derselbe, Zur Entstehung der Placenta marginata, in Hofmeier's: Die menschliche Placenta.Google Scholar
  22. 22.
    Küstner in Müller's Handbuch der Geburtshülfe. 1889. Bd. II.Google Scholar
  23. 23.
    Leopold, Uterus und Kind. Atlas und Text. 1898.Google Scholar
  24. 24.
    Merttens, Beiträge zur normalen und pathol. Anatomie der menschlichen Placenta. Zeitschr. f. Geb. u. Gyn. Bd. 31.Google Scholar
  25. 25.
    Müller, Ueber die Entstehung der Eklampsie. Dieses Archiv. Bd. 66. Heft 2. 1902.Google Scholar
  26. 26.
    Rohr, Die Beziehungen der mütterlichen Gefässe zu den intervillösen Räumen der reifen Placenta, specieller zur Thrombose derselben. Virch. Archiv. 1889. Bd. 115.Google Scholar
  27. 27.
    Seitz, Ludwig, Ueber Blutdruck und Circulation in der Placenta, über Nabelschnurgeräusch, insbesondere dessen Aetiologie und klinische Bedeutung. Volkmann's Sammlung klin. Vorträge. No. 320.Google Scholar
  28. 28.
    Solowij, Zur Kenntniss der pathologischen Anatomie der Placenta. Monatsschr. f. Geb. und Gyn. Bd. 16. H. 4. Oct. 1902.Google Scholar
  29. 29.
    Steffeck, Der weisse Infarct der Placenta in Hofmeier's: Die menschliche Placenta. Wiesbaden. 1890.Google Scholar
  30. 30.
    J. Veit, Ueber Endometritis decidua. Volksmanns Sammlung klin. Vorträge. No. 254. 1885.Google Scholar
  31. 31.
    Derselbe, Müller's Handbuch der Geb. Capitel: Vorzeitige Placentarlösung.Google Scholar
  32. 32.
    Walthard, Die bakteriotoxische Endometritis. Zeitschr. f. Geb. u. Gyn. Bd. 47. H. 2. 1902.Google Scholar
  33. 33.
    v. Weiss, Ueber vorzeitige Lösung der normal sitzenden Placenta. Dieses Archiv. Bd. 46. H. II. 1894.Google Scholar
  34. 34.
    v. Winckel, Vortrag in der Gesellsch. für Physiologie und Morphologie zu München am 3. Juni 1902.Google Scholar
  35. 35.
    Winter, Zur Lehre von der vorzeitigen Placentarlösung bei Nephritis. Berichte über die Verhandlungen der Gesellschaft für Gyn. u. Geb. z. Berlin. Zeitschr. f. Geburtsh. u. Gyn. XI. 1885.Google Scholar
  36. 36.
    Wiedow, Ueber den Zusammenhang zwischen Albuminurie und Placentarerkrankung. Zeitschrift für Geburtsh. u. Gynäkol. Bd. XIV. H. II. S. 387. 1888.Google Scholar
  37. 37.
    Zuntz u. Cohnstein, Arch. f. d. ges. Physiologie. Bd. 34 u. 42.Google Scholar

Copyright information

© Verlag von August Hirschwald 1903

Authors and Affiliations

  • Ludwig Seitz
    • 1
  1. 1.Kgl. Universitäts-Frauenklinik MünchenMünchenDeutschland

Personalised recommendations