Advertisement

Planta

, Volume 43, Issue 1, pp 1–24 | Cite as

Wuchsstoff- und Säureschwankungen BeiKalanchoë Blossfeldiana In verschniedenen Licht-Dunkelwechseln

  • Traute Becker
Article

Zusammenfassung

BeiKalanchoë Bloßfeldiana wurden aus Laub- und Blütenblättern, die sich unter verschiedenen photoperiodischen Beidingungen befanden, im Laufe von 24 Std in 3stündigen Abständen Extrakte hergestellt.
  1. A.

    Die Wuchsstoffwirkung dieser Extrakte wurde im Kressewrzzeltest geprüft: Das Wuchsstoffmaximum lag 3–6 (bzw. bei Dauerdunkelheit 24+6) Std nach Lichtbeginn. Bei Extrakten, die in der photophilen Phase hergestellt wurden, war die Wuchsstoffwikung hoch, bei Extrakten aus der skotophilen Phase gering. Lange Lichtzeiten, die für die Blütenbildung vonKalanchoë Bloßfeldiana ungünstig sind, hinderten die Abnahme der Wuchsstoffwirkung nicht. Wuchsstoffinaktivierung kann beiKalanchoë Bloßfeldiana nicht der lichtempfindliche Prozeß der skotophilen Phase sein.

     
  2. B.

    Das Frischgewicht derKalanchoë-Blüten schwankte parallel zu der Öffnungs- und Schließbewegung der Blütenblätter. Außerdem zeigten die Schwankungen des Frischgewichtes eine Jahresperiodizität.

     
  3. C.

    Der Gesamtsäuregehalt in Extrakten aus Laub- und Blütenblättern schwankte tagestperiodisch.

     

Nach langen Lichtzeiten nahm der Gesamtsäuregehalt bereits im Licht wieder zu, nach langen Dunkelzeiten schon im Dunkeln wieder ab.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Bezler, H., u.E. Bünning: agesschwandkungen der Wuchsstoffabgabe aus Blättern von Kurz- und Langtagpflanzen. Naturwiss.37, 92 (1950).Google Scholar
  2. Bonner, J.: Limiting factors and growth inhibitors in the grwoth the avena coleoptile. Amer. J. Bot.36, 323 (1949).Google Scholar
  3. Bonner, J., andR. S. Bandurski: Studies of the physiology, pharmacology and biochemistry of the auxins. Annual Rev. Plant Physiol.3, 59 (1952).Google Scholar
  4. Bonner, J., andJ. Thurlow: Inhibition of photoperiodic induction in Xanthium by applied auxins. Bot. Gaz.110, 613 (1949).Google Scholar
  5. Bonner, W., andJ. Bonner: The role of carbon dioxide in acid formation by succulent plants. Amer. J. Bot.35, 113 (1948).Google Scholar
  6. Bünning, E.: Physiologie des Wachstums und der Bewegungen. Berlin 1939.Google Scholar
  7. —: Untersuchungen über den physiologischen Mechanismus der endogenen Tagesrhythmik bei Pflanzen. Z. Bot.37, 433 (1941/42).Google Scholar
  8. —: Wuchsstoff und Blütenbildung. Z. Bot.40, 81 (1952).Google Scholar
  9. Bünsow, R.: Endogenen Tagersrhythmik und Photoperiodismus beiKalanchoë Bloßjeldiana. Planta (Berl.)1953a.Google Scholar
  10. Bünsow, R.: Über tages- und jahresrhythmische Änderungen der photoperiodischen Lichtempfindlichkeit beiKalanchoë Bloßfeldiana und ihre Beziehungen zur endogenen Tagesrhythmik. Z. Bot.1953b.Google Scholar
  11. Glauss, H.: Kritische Untersuchungen über den Kressewurzeltest vonMoewus. Z. Naturforsch.7b, 112 (1952).Google Scholar
  12. Dostal, R., u.M. Hosek: Über den Einfluß von Heteroauxin auf die Morphogenese vonCircaea. Flora (Jena)131, 263 (1937).Google Scholar
  13. Ehrenberg, M.: Unveröffentlicht.Google Scholar
  14. Galston, A. W.: The effect of 2,3,5-trijodbenzoic acid on the growth and flowering of Soybeans. Amer. J. Bot.34, 356 (1947).Google Scholar
  15. Guttenberg, H. v., u.A. Beythien: Über den Einfluß von Wirkstoffen auf die Wasserpermeabilität des Protoplasmas. Planta (Berl.)40, 36 (1951).Google Scholar
  16. Guttenberg, H. v., u.G. Meinl: Über den Einfluß von Wirkstoffen auf die Wasserpermeabilität des Protoplasmas. II. Über den Einfluß des pH-Wertes und der Temperatur auf die durch Heteroauxin bedingten Veränderungen der Wasserpermeabilität. Planta (Berl.)40, 431 (1952).Google Scholar
  17. Harder, R.: Über die endogenen Tagerhythmik der Fermentaktivität, Guttation und Blütenbewegung beiKalanchoë Bloßfeldiana undPhaseolus multiflornus. Nachr. Akad. Wiss. Göttingen, Math.-physik. Kl.1949, Biol.-physiol.-chem. Abt.Google Scholar
  18. Harder, R., u.O. Bode: Über die Wirkung von Zwischendbelichtung während der Dunkelperiode auf das Blühen, die Verlaubung und die Blattsukkulenz bei der KurztagspflanzeKalanchoë Bloßfeldiana. Planta (Berl.)33, 469 (1943).Google Scholar
  19. Harder, R., u.G. Gümmer: Über die Blütenbildung vonKalanchoë Bloßfeldiana in verschiedenen Licht-Dunkelrhythmen. Planta (Berl.)37, 12 (1948).Google Scholar
  20. Harder, R., u.A. Oppermann: Einfluß von 2,3,5-Trijodbenzoesäure auf die Blütenbildung und die vegetative Gestaltung vonKalanchoë Bloßfeldiana. Planta (Berl.)41, 1 (1952).Google Scholar
  21. Harder, R., u.H. v. Witsch: Wirkung von Photoperiodismus und Yarowisation auf die Blütenbildung vonKalanchoë Blßfeldiana. Gartenbauwiss.15, 226 (1940).Google Scholar
  22. Hatcher: Ann. of Bot., N. s.9, 235 (1945). Zit. nachSöding Wuchsstoffehre. Stuttgart 1952.Google Scholar
  23. Laibach, F. u.F. J. Kribben: Photoperiodische Krümmungsbewegungen an Gurkenhypokotylen. Z. Naturforsch.4b, 298 (1949).Google Scholar
  24. —: Die Blütenbildung als photoperiodische Reaktion. Z. Naturforsch.5b, 160 (1950).Google Scholar
  25. Metzner, H.: Unveröffentlich.Google Scholar
  26. Moewus, F.: Der Kressewurzeltest, ein neuer quantitativer Wuchsstoffest. Biol. Zbl.68, 18 (1948).Google Scholar
  27. Muir: Amer. J. Bot.29, 716 (1942). Zit. nachSöding Wuchsstoffehre. Stuttgart 1952.Google Scholar
  28. Pätau, K.: Zur statistischen Beuteilung von Messungsreihen. (eine neuet-Tafel.) Biol. Zbl.63, 152 (1943).Google Scholar
  29. Pohl, R.: Ein Beitrag zur Analyse des Streckungswachstums der Pflanzen. Planta (Berl)36, 230 (1949).Google Scholar
  30. Schmitz, J.: Über die Beziehungen zwischen Blütenbildung in verschiedenen Licht-Dunkelkombinationen und Atmungsrhythmik bei wechselnden photoperiodischen Bedingungen. Planta (Berl.)39, 271 (1951).Google Scholar
  31. Senden, H. Van: Untersuchungen über den Einfluß von Heteroaxin und anderen Faktoren auf die Blütenbildung bei der KurztagpflanzeKalanchoë Bloßfeldiana. Biol. Zbl.70, 537 (1951).Google Scholar
  32. Söding, H.: Wuchsstoffehre. Stuttgart 1952.Google Scholar
  33. Somers, F. G.: The influence of light, temperature and some enzyme poisons upon the total organic acid content of leaf tissues ofKalanchoë Daigremontiana. Plant Physiol.26, 1 (1951).Google Scholar
  34. Tegethoff, B.: Zur Frage de Wuchsstoffinaktivierung in Maisskutellum. Planta (Berl.)38, 648 (1951).Google Scholar
  35. Vickery, H. B.: The behavior of isocitric acid in excised leaves ofBryophyllum calycinum during culture in alternating light and darkness. Plant Physiol.27, 9 (1952).Google Scholar
  36. Weinland, H.: Das Wachstum der Hypanthien bei Oenotheren. Z. Bot.36, 401 (1941).Google Scholar
  37. Witsch, H. v.: Untersuchungen über die Umbestimmbarkeit plagiotrop und positiv geotrop reagierender Organe durch zusätzlichen Wuchsstoff. Jb. Bot.87, 1 (1939).Google Scholar
  38. Wolf, J.: Beitrag zur Kenntnis des Säurestoffwechsels sukkulenter Crassulaceen. Planta (Berl.)15, 572 (1931).Google Scholar
  39. —: Beiträge zur Kenntnis des Säurestoffwechsels sukkulenter Crassulaceen. II. Untersuchungen über Beziehungen zwischen Sedoheptose und Äpfelsäure. Planta (Berl.)26, 516 (1937).Google Scholar
  40. —: Beiträge zur Kenntnis sukkulenter Crassulaceen. III. Stoffliche Zusammenhänge zwischen gärfähigen Kohlehydraten und organischen Säuren. Planta (Berl)28, 60 (1938).Google Scholar
  41. —: Beitrage zur Kenntnis sukkulenter Crassulaceen. IV. Beobachtungen über Gehaltsschwankungen von Gesamt-, Äpfel- und Zitronensäure. Planta (Berl.)29, 314 (1939a).Google Scholar
  42. —: Beiträge zur Kenntnis swukkulenter Crassulaceen. V. Mikrorespiratorische Untersuchungen an Blattgewebe vonBryophyllum calycinum. Planta (Berl.)29, 450 (1939b).Google Scholar
  43. —: Beiträge zur Kenntnis sukkulenter Crassulaceen. VI. Neuere Vorstellungen über den Chenismus des Säurestoffwechsels. Planta (Berl.)37, 510 (1949).Google Scholar
  44. Yin, H. C.: Studies on the nyctinastic movement ofCarica papaya. Amer. J. Bot.28, 250 (1941).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1953

Authors and Affiliations

  • Traute Becker
    • 1
  1. 1.Pflanzenphysiologischen Institut der Universität GöttingenGöttingenDeutschland

Personalised recommendations