Advertisement

Archiv für Psychiatrie und Nervenkrankheiten

, Volume 107, Issue 1, pp 193–222 | Cite as

Über örtliche Veränderungen der Konfiguration des Gehirns beim Hirndruck

Zisternenverquellung und Verschiebung über die Medianebene. Naeh einem Vortrag gehalten auf der 22. Tagung der Society of British Neurological Surgeons in Berlin am 31.6. 1937
  • Thea Hasenjäger
  • Hugo Spatz
Article

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Schrifttum

  1. Bailey: Die Hirngeschwülste. Stuttgart: Ferdinand Enke 1936.Google Scholar
  2. Bannwarth, A.: Arch. Psychiatr.104, 292–343 (1935).Google Scholar
  3. Breslauer: Mitt. Grenzgeb. Med. u. Chir.30 (1918).Google Scholar
  4. Chiari, H.: Dtsch. med. Wschr.1891 I, 42.Google Scholar
  5. - Sitzgsber. ksl. Akad. Wiss. Wien1895.Google Scholar
  6. Cushing, H.: Brain33, 204–235 (1911).Google Scholar
  7. - Tumors of the nervus acusticus 1917.Google Scholar
  8. —: Surg. etc.7, 129–204 (1931).Google Scholar
  9. Dege: Verletzungen des Gehirns, 1. Teil. Stuttgart: Ferdinand Enke 1920.Google Scholar
  10. Elze, C.: Braus Anatomie des Menschen, Bd. 3, S. 154, 181. 1932.Google Scholar
  11. Groeneveld, A. u.G. Schaltenbrand: Dtsch. Z. Nervenheilk.97, 32–50 (1927).Google Scholar
  12. Herrmann. Z. Neur.122 (1929).Google Scholar
  13. Hoff u.Schönbauer: Hirnchirurgie. Berlin-Wien: Franz Deuticke 1932.Google Scholar
  14. Jefferson: Soc. brit. neur. Surg. Lond., 15.–16. Jan. 1937. Sitzgsber. Zbl. Neurochir.1937, 267.Google Scholar
  15. Kehrer, F.: Die Allgemeinerscheinungen der Hirngeschwülste. Leipzig: Georg Thieme 1931.Google Scholar
  16. Kernohan, J. W. andH. W. Woltman: Arch. of Neur.21, 274–287 (1929).Google Scholar
  17. Key u.Retzius: Studien in der Anatomie des Nervensystems und des Bindegewebes, Bd. 1. Stockholm 1875.Google Scholar
  18. Kleist, K.: Gehirnpathologie, S. 1366. Leipzig 1934.Google Scholar
  19. Marchesani u.Spatz: Z. Augenheilk.73, 116 (1931).Google Scholar
  20. Meyer, A.: Arch. of Neur.4, 387–400 (1920).Google Scholar
  21. Penfield. Ann. Surg.102, Nr 4 (1935).Google Scholar
  22. Reichardt: Hirndruck, Hirnerschütterung, Shock. Handbuch der normalen und pathologischen Physiologie, Bd. 10, S. 103. 1927.Google Scholar
  23. Sauerbruch: Entwicklung und Stand der Hirndrucklehre seitE. v. Bergmann. Vortrag bei der Sitzung der Berliner Medizinischen Gesellschaft vom 16. Dez. 1936.Google Scholar
  24. - Mitt. Grenzgeb. Med. u. Chir., Suppl.3 (1907).Google Scholar
  25. Schück: Erg. Chir.17 (1924).Google Scholar
  26. Schwalbe, E. u.M. Gredig: Beitr. path. Anat.40, 132–194 (1906).Google Scholar
  27. Spatz: Arch. f. Psychiatr.88, 790 (1929);101, 280–292 (1933).Google Scholar
  28. Anatomie des Mittelhirns.Bumke-Försters Handbuch der Neurologie, Bd. 1. 1936.Google Scholar
  29. Spatz u.Stroescu: Nervenarzt1934, 425–437, 481 bis 498.Google Scholar
  30. Vincent, David etThiébaut: Rev. Neur.56, 536 (1936).Google Scholar

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1938

Authors and Affiliations

  • Thea Hasenjäger
    • 1
    • 2
  • Hugo Spatz
    • 1
    • 2
  1. 1.Abteilung für Anatomie und Pathologie des GehirnsDeutschland
  2. 2.Abteilung für Tumorforschung und für experimentelle Pathologie des Gehirns des Kaiser Wilhelm-Instituts für HirnforschungBerlin-Buch

Personalised recommendations