Advertisement

Archiv für Dermatologie und Syphilis

, Volume 157, Issue 2, pp 382–391 | Cite as

Die Melanosis corii degenerativa, eine neue Pigmentdermatose

  • Hermann Werner Siemens
Article

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Bardach, Systematisierte Naevusbildungen bei einem eineiigen Zwillingspaar. Z. f. Kinderheilk.39, 542 (1925).Google Scholar
  2. Bloch, Eigentümliche, bisher nicht beschriebene Pigmentaffektion (Incontinentia pigmenti). Schweiz. med. Wschr.1926, Nr 17.Google Scholar
  3. Lechleuthner, Über eine seltene systematisierte Dermatose. Inaug.-Diss. München 1925.Google Scholar
  4. Meirowsky, Über den Pigmentierungsvorgang bei der Teermelanose des Menschen. Virchows Arch.255, 303 (1925).Google Scholar
  5. Sulzberger, Über eine bisher nicht beschriebene kongenitale Pigmentanomalie. Incontinentia pigmenti. Arch. f. Dermat.154, 19 (1928).Google Scholar
  6. Siemens undWaardenburg, Über ausgedehnte multiple bilaterale Tierfellnaevi bei dem einen von zwei eineiigen Zwillingen. Arch. f. Dermat.153, 145 (1927).Google Scholar

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1929

Authors and Affiliations

  • Hermann Werner Siemens
    • 1
  1. 1.Universitäts-Haut-Klinik und-Poliklinik in MünchenMünchenDeutschland

Personalised recommendations