Springer Nature is making SARS-CoV-2 and COVID-19 research free. View research | View latest news | Sign up for updates

Beitrag zur Frage der Trypaflavinintoxikation der Nieren

  • 17 Accesses

  • 1 Citations

Zusammenfassung

Beschreibung eines Falles von Vergiftungserscheinungen der Nieren, bei dem nach Ausschluß aller übrigen Einflüsse allein das Trypaflavin ursächlich in Frage kommen dürfte.

This is a preview of subscription content, log in to check access.

Schrifttum

  1. Bohland: Trypaflavin, ein inneres Antisepticum. Med. Klin.1919, Nr 46.

  2. Bohland: Intravenöse Anwendung des Trypaflavins bei Infektionskrankheiten. Dtsch. med. Wschr.1919, Nr 29.

  3. Dobbertin: Chloramin-Heyden, ein physiologisches Antisepticum. Münch. med. Wschr.1921, Nr 14.

  4. Dold: Über Chloramin-Heyden als Desinfektionsmittel. Münch. med. Wschr.1921, Nr 14.

  5. Edelmann: Cylotropintod. Zbl. Chir.1928, Nr 20 u. 33.

  6. Karthagena u.F. Ramel: Über eine tödliche Trypaflavin vergiftung unter dem Bilde der nekrotisierenden Nephrose. Klin. Wschr.1932, Nr 30.

  7. Lenz, E.: Zur Toxikologie des Trypaflavins. Schweiz. med. Wschr.1929, Nr 46.

  8. Lenz, E.: Untersuchungen über die pharmakologischen Elementarwirkungen in der Acridin-und Acridiniumgruppe. Z. exper. Med.12 (1921).

  9. Lewin, Karl: Trypaflavin und Trypaflavinsilber (Argoflavin) in der Therapie maligner Geschwülste. Ther. Gegenw.61 (1920).

  10. Lièngme, A.: La Toxicité de la Trypaflavine. Schweiz. med. Wschr.10, Nr 38 (1929).

  11. Martenstein: Chloramin-Heyden zur Behandlung der Hauttuberkulose. Klin. Wschr.3, H. 42.

  12. Neufeld, F. u.O. Schienmann: Chemotherapeutische Versuche mit Acridinfarbstoffen. Dtsch. med. Wschr.45, Nr 31 (1919).

  13. Neufeld, Schiemann u.Baumgarten: Über die chemotherapeutische Wirkung einiger Farbstoffe im Tierversuch gegenüber bakteriellen Infektionen. Aus dem Institut für Infektionskrankheiten „Robert Koch”, Berlin. Dtsch. med. Wschr.46, Nr 37 (1920).

  14. Noltenius, F.: Zwei Fälle von Hautschädigung durch Trypaflavin unter intensiver Sonnenbestrahlung. Münch. med. Wschr.1927, 1497.

  15. Treuherz, W.: Über zwei schwere Unfälle mit Trypaflavin. Dermat. Wschr.1930, Nr 9.

  16. Vogt: Bemerkungen zu der Arbeit vonEdelmann: Cylotropintod. Zbl. Chir.1928, Nr 33.

Download references

Author information

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Cite this article

Lüdtke, H. Beitrag zur Frage der Trypaflavinintoxikation der Nieren. Virchows Arch. path Anat. 288, 668–672 (1933). https://doi.org/10.1007/BF01892568

Download citation