Advertisement

Der „Tryptophan-Peptid-Wert” als Beurteilungsgrundlage für den Gehalt an Kollagen und Elastin in Fleischerzeugnissen

  • Carl Heinz Brieskorn
  • Hans-Wilhelm Berg
Originalarbeitin

Zusammenfassung

  1. 1.

    Aus dem Tryptophan-Peptid-Wert der Fleischerzeugnisse ist ihr Gehalt an Kollagen und Elastin errechenbar. Die Aussage ist zuverlässig, unabhängig davon, ob rohes oder bearbeitetes tierisches Protein vorliegt.

     
  2. 2.

    Auf Grund des gefundenen Tryptophan-Peptid-Wertes läßt sich das Fleischerzeugnis einer der drei Güteklassen zuordnen. Die ermittelte Güteklasse muß mit derjenigen des Handelspreises in Einklang stehen.

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag 1959

Authors and Affiliations

  • Carl Heinz Brieskorn
    • 1
  • Hans-Wilhelm Berg
    • 1
  1. 1.Mitteilung aus dem Institut für Pharmazie und Lebensmittelchemie der Universität Münster i. Westf.Germany

Personalised recommendations