Springer Nature is making SARS-CoV-2 and COVID-19 research free. View research | View latest news | Sign up for updates

Über die Wirkung von Rhamnetin und Hesperetin auf das Froschherz. Zusammenhang zwischen der Struktur und dem Wirkungsmechanismus der Flavon- und der Flavanonsubstanzen

  • 7 Accesses

  • 3 Citations

Zusammenfassung

  1. 1.

    Froschherzversuche nach Straub.

  2. 2.

    Das Rhamnetin hat eine dem Quercetin ähnliche günstige Wirkung auf das ermüdete, sowie durch Narkoticis oder Milchsäure vergiftetes Froschherz.

  3. 3.

    Das Hesperetin schädigt, obwohl es in Wasser fast unlöslich ist, in charakteristischer Weise die Herzarbeit und ist für die schnelle Kompensierung der Milchsäurewirkung nicht geeignet.

  4. 4.

    Das abweichende pharmakologische Verhalten dürfte seine Erklärung darin finden, daß im Phenolkern des Hesperetins in 4′-Stellung sich ein Oxymethylradikal befindet, während im Phenolkern der Quercetin- und Rhamnetinmoleküle kein Oxymethylradikal vorhanden ist, so an dieser Stelle zwei freie OH-Radikale für die Zwecke der biologischen Oxydationen zur Verfügung stehen.

NB. Unsere oben besprochenen Beobachtungen lassen sich sehr schön in Übereinstimmung bringen mit den neuesten Feststellungen, welche Szent-Györgyi und Mitarbeiter (Ilona Banga, Koloman Laky, Bruno Straub und B. Gerendás) bezüglich des Mechanismus der Autoxydationen gemacht haben und über welche sie in der Sitzung vom 27. Mai 1938 der Ungarischen Physiologischen Gesellschaft berichtet haben.

This is a preview of subscription content, log in to check access.

Literatur

  1. 1

    Jeney, A. v., u. A. Czimmer: Naunyn-Schmiedebergs Arch.183, 571 (1936).

  2. 2

    Jeney, A. v., J. Méhes, A. G. Czimmer u. L. Sokoray.Ebenda187, 553 (1937).

  3. 3

    Czimmer, A. G.:Ebenda183, 587 (1936).

  4. 4

    Bruckner, V., u. A. Szent-Györgyi: Nature138, 1057 (1936).

Download references

Author information

Additional information

Mit 4 Textabbildungen.

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Cite this article

v. Jeney, A., Czimmer, A.G. Über die Wirkung von Rhamnetin und Hesperetin auf das Froschherz. Zusammenhang zwischen der Struktur und dem Wirkungsmechanismus der Flavon- und der Flavanonsubstanzen. Archiv f. experiment. Pathol. u. Pharmakol 190, 648–651 (1938). https://doi.org/10.1007/BF01862044

Download citation