Springer Nature is making SARS-CoV-2 and COVID-19 research free. View research | View latest news | Sign up for updates

Zur Frage der „Abortiv- bzw. Frühbehandlung” der Syphilis

  • 13 Accesses

  • 3 Citations

This is a preview of subscription content, log in to check access.

Literatur

  1. 1)

    Es wird hierfür z. B. verwiesen auf die Mitteilungen aus der Königsberger Klinik (Scholtz usw.), zuletzt vonSilberstein (Arch. f. Dermatol. u. Syphilis143, 334–364. 1923). Ich selbst habe dasScholtzsche Verfahren im Felde kurze Zeit angewendet, habe es aber wegen der erheblichen Nebenerscheinungen (infolge der herabgesetzten körperlichen Widerstandsfähigkeit der Kranken) damals wieder aufgegeben.Zieler.

  2. 1)

    DasScholtzsche Verfahren wird hier nicht berücksichtigt (s. o.).

Download references

Author information

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Cite this article

Mutschler, R. Zur Frage der „Abortiv- bzw. Frühbehandlung” der Syphilis. Arch. f. Dermat. 147, 107–115 (1924). https://doi.org/10.1007/BF01828192

Download citation