Advertisement

Archiv für Ohrenheilkunde

, Volume 3, Issue 1, pp 186–229 | Cite as

Ueber eine neue Methode zur Untersuchung des Gehörorgans zu physiologischen und diagnostischen Zwecken mit Hülfe des Interferenz-Otoscopes

  • August Lucae
Article

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1).
    Poggend. Annal. Bd. 128, S. 177.Google Scholar
  2. 1).
    August-Strasse 5.Google Scholar
  3. 3).
    Fick, a. a. O. S. 136.Google Scholar
  4. 1).
    Stimmgabel und Schallfänger sind vom Herrn MechanikerSchäfer in Berlin Prinzessinnenstrasse 28) angefertigt. Das Interferenz-Otoscop liefert Herr InstrumentenmacherWindler in Berlin.Google Scholar
  5. 1).
    Verhandl. der Berlin. med. Gesellsch. Bd. I.Google Scholar
  6. 1).
    Bemerkenswerth ist die neuerdings vonCzermak bei abermaliger Wiederholung der Flourens'schen Experimente gemachte Beobachtung, dass bei Vögeln (Tauben), denen er die Semicircularkanäle durchschnitten,Erbrechen auftrat. (Jen. Zeitschrift f. Med. etc. Bd. III, S. 101.)Google Scholar

Copyright information

© Druck und Verlag der STAHEL'schen Buch- und Kunsthandlung 1867

Authors and Affiliations

  • August Lucae

There are no affiliations available

Personalised recommendations