Springer Nature is making SARS-CoV-2 and COVID-19 research free. View research | View latest news | Sign up for updates

Natürlicher Bestockungsgrad und Zuwachs

  • 56 Accesses

  • 14 Citations

This is a preview of subscription content, log in to check access.

Literatur

  1. 1.

    Assmann, E.: Bestockungsdichte und Holzerzeugung. — Forstw. Cbl. 1954, S. 69.

  2. 2.

    Assmann, E.: Grundflächenhaltung und Zuwachsleistung bayer. Fichten-Durchforstungs-Reihen. — Forstw. Cbl. 1954, S. 257.

  3. 3.

    Assmann, E.: Durchforstungsstärke und Zuwachsleistung. — Der Forst- und Holzwirt, 1956.

  4. 4.

    Erteld, W.: Zur Entwicklung der Eiche auf sandüberlagerten Lehmstandorten des nordostdeustschen Diluviums. — Forstw. Cbl. 1956, S. 160.

  5. 5.

    Mitscherlich, G.: Der Eichenbestand mit Bu- und Ta-Unterstand. — Schriftenreihe der Bad. Forstl. V. A., Bd. 9.

  6. 6.

    Mitscherlich, G.: Der Einfluβ der Bestandesdichte auf den Zuwachs der Rotbuche in Nord- und Westdeutschland. — Forstw. Cbl. 1954.

  7. 7.

    Mitscherlich, G.: Vorratshaltung und Massen- und Wertzuwachs. — Allg. Forstz. 1955, Nr. 48.

  8. 8.

    Müller, G.: Die Wirkung der Durchforstung auf den Wachstumsgang und die Volumleistung gleichaltriger Fichtenbestände, noch unveröffentlicht.

  9. 9.

    v. Ow, L.: Nachlese zur Diskussion über die Durchforstungsfrage. — Allg. Forstz. 1956, S. 304.

Download references

Author information

Additional information

Mit 6 Abbildungen

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Cite this article

Aβmann, E. Natürlicher Bestockungsgrad und Zuwachs. Forstw Cbl 75, 257–265 (1956). https://doi.org/10.1007/BF01787732

Download citation