Todesfall durch Ammoniak infolge Explosion einer Ammoniakeismaschine

  • Helmut Edenhofer
Article
  • 23 Downloads

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. 1.
    Koch, Handbuch der ärztlichen Erfahrungen im Weltkriege3, path. Anatomie. Direkte Kriegserkrankungen durch Einwirkung chemischer Mittel.Google Scholar
  2. 2.
    Kobert, Lehrbuch der Intoxikationen.Google Scholar
  3. 3.
    Floret, Zbl. Gewerbehyg.Google Scholar
  4. 4.
    Lehmann, Experimentelle Studien Über den Einfluß technischer und hygienisch wichtiger Gase und Dämpfe auf den Organismus. Inaug.-Diss. München 1886.Google Scholar
  5. 6.
    Lewin, Die Kohlenoxydvergiftung. Berlin: Julius Springer 1920.CrossRefGoogle Scholar
  6. 6.
    Lewin, Berl. klin. Wschr.1908, Nr 42.Google Scholar
  7. 7.
    Lewin, ärztl. Sachverst.ztg1907, Nr 11.Google Scholar
  8. 8.
    Lewin, Obergutachten und Unfallvergiftungen. 1912.Google Scholar
  9. 9.
    Merkel, Handbuch der speziellen pathologischen Anatomie und Histologie von Henke-Lubarsch, IV/1 Magenverätzungen.Google Scholar
  10. 10.
    Starkenstein-Rost-Pohl, Toxikologie.Google Scholar
  11. 11.
    Schlegel, Zbl. Gewerbehyg.1925.Google Scholar
  12. 12.
    Schwarz, Dtsch. Z. gerichtl. Med.7. Vergiftungsfälle und Tierversuche mit Methylchlorid.Google Scholar
  13. 13.
    Zangger, Neue rechtliche medizinische Aufgaben durch technische Fortschritte speziell durch Verwendung neuer chemischer Produkte zu neuen Zwecken. Dtsch. Z. gerichtl. Med.7.Google Scholar

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1930

Authors and Affiliations

  • Helmut Edenhofer
    • 1
  1. 1.Würzburg

Personalised recommendations