Springer Nature is making SARS-CoV-2 and COVID-19 research free. View research | View latest news | Sign up for updates

Untersuchungen über die WÄrmeregulation

V. Mitteilung. Die Wirkung antipyretischer Stoffe auf die WÄrmeregulation beim Gesunden

  • 15 Accesses

  • 7 Citations

Zusammenfassung

Die chemische WÄrmeregulation bei Abkühlung wird beim Gesunden durch mittlere Gaben von Pyramidon stark abgeschwÄcht, durch Chinin nicht beeinflu\t. Auch durch kleine Mengen Alkohol wird die WÄrmeregulation beeintrÄchtigt.

This is a preview of subscription content, log in to check access.

Author information

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Cite this article

Gessler, H., Laves, G. Untersuchungen über die WÄrmeregulation. Pflügers Arch. 207, 624–631 (1925). https://doi.org/10.1007/BF01740392

Download citation