Springer Nature is making SARS-CoV-2 and COVID-19 research free. View research | View latest news | Sign up for updates

Die Bedeutung der Hemianopsie für die Untersuchung des optischen Raumsinnes

  • 15 Accesses

  • 5 Citations

Zusammenfassung

Wenn man das Sehen bei Hemianopsie untersucht, so stösst man auf eine Reihe von Fragen, die unter dem Standpunkt einer nativistischen Lösung des optischen Raum problem s ihre beste ErklÄrung finden, so vor allem die übereinstimmung der vertikalen Trennungslinien bei vollstÄndiger Hemianopsie mit den LÄngsmittellinien der Sehfelder. Es werden ferner die Lokalisation diaskleraler Lichtreize, der Wert der Netzhautstelle für die Anregung der Fusion, die eventuelle Kontrastfunktion der blinden NetzhauthÄlften sowie der Einfluss der blinden NetzhauthÄlfteil auf das Augenmaass des Hemianopikers besprochen.

This is a preview of subscription content, log in to check access.

Author information

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Cite this article

Best, F. Die Bedeutung der Hemianopsie für die Untersuchung des optischen Raumsinnes. Pflüger's Arch. 136, 248–262 (1910). https://doi.org/10.1007/BF01681996

Download citation