Advertisement

Springer Nature is making SARS-CoV-2 and COVID-19 research free. View research | View latest news | Sign up for updates

Die Aetiologie der congenitalen Zwerchfellhernien

This is a preview of subscription content, log in to check access.

Quellenangabe

  1. Ahlfeld, F., Die Missbildungen des Menschen 1880/82.

  2. Baer, K. E. v., Entwickelungsgeschichte. 1828, 38, 88.

  3. Bischoff, Dieses Arch. Bd. XXV. 1885.

  4. Cadiat, M., Du développement de la partie céphalothoracique de l'embryon, de la formation du diaphragma, des pleures, du péricarde, du pharynx et de l'oesophage. Journ. de l'anat. et physiol. Vol. XIV. 1878.

  5. Gautier, P. Th., Contribution à l'étude de la hernie diaphragmatique congénitale. Thèse. Paris 1897. (Citirt nach Grosser, Ueber Zwerchfellhernien. Wien. klin. Wochenschr. S. 657. 1899.)

  6. Gegenbaur, C., Vergleichende Anatomie. 1898.

  7. Grosser, Ueber Zwerchfellhernien. Wien. klin. Wochenschr. S. 657. 1899.

  8. Gruber, W., Abhandlung eines Falles mit einem Mesenterium commune für das Jejuno-Ileum und des Colon ascendens bei Vorkommen einer Hernia diaphragmatica spuria sinistra mit Besonderheiten. Virchow's Archiv. Bd. XXXXVII. 1869.

  9. Hertwig, O., Lehrbuch der Entwickelungsgeschichte. VII A. 1902.

  10. His, W., Mittheilungen zur Embryologie des Menschen und der Säugethiere. Arch. f. Anat. u. Physiol. Anat. Anzeiger 1881.

  11. Derselbe, Anatomie menschlicher Embryonen. 85. 1880.

  12. Kaufmann, Deutsche med Wochenschr. 1887.

  13. Klaatsch, Zur Morphologie der Mesenterialbildungen am Darmkanal der Wirbelthiere. Morpholog. Jahrb. Bd. 18. H. 3 und 4. 1892. Bd. 20. H. 3. 1893.

  14. Derselbe, Ueber die Persistenz der Ligament, hepato-cavo-duodenale in Fällen von Hemmungsbildungen des Situs peritonei. Morph. Jahrbuch. Bd. 23. H. 2. 1895.

  15. Kohn, Diss, über Hernia diaphragmatica congenita. Erlangen 1874. (Citirt nach Bichoff.)

  16. Lacher, Ueber Zwerchfellhernien. Deutsches Arch. f. klin. Med. Bd. XXVII. S. 268 1880.

  17. Minot, C. S., Lehrbuch der Entwickelungsgeschichte 1894.

  18. Rauber, A., Lehrbuch der Anatomie des Menschen. V. A. 1897.

  19. Ravn, Bildung der Scheidewand zwischen Brust- und Bauchhöhle in Säugethierembryonen. Biolog. Centralbl. Bd. VII. 1887.

  20. Derselbe, Ueber die Bildung der Scheidewand zwischen Brust- und Bauchhöhle bei Säugethierembryonen. Arch. f. Anat. u. Physiol. Anat. Abth. 1889.

  21. Derselbe, Untersuchungen über die Entwickelung des Diaphragma und der benachbarten Organe bei den Wirbelthieren. Arch.f. Anat. u. Physiol. Anat. Abth. 1889. Suppl.-Bd.

  22. Derselbe, Die Bildung des Septum transversum beim Hühnerembyro. Arch. f. Anat. u. Physiol. 1896.

  23. Derselbe, Ueber die Entwickelung des Septum transversum. Anat. Anzeiger. Bd. XV. 1899.

  24. Schwalbe, E., Ueber einen Fall von linksseitigem, angeborenem Zwerchfelldefect. Morph. Arb. Bd. VIII. 1898. (Citirt nach Grosser. Ueber Zwerchfellhernien. Wien. klin. Wochenschr. S. 657. 1899.)

  25. Derselbe, 4 Fälle von congenitaler Zwerchfellhernie. Münch. med. Wochenschrift. 1899.

  26. Spalteholz, W., Handatlas der Anatomie des Menschen. 1898.

  27. Swaen, Recherches sur le développement du foie, du tube digestif, de l'arrièrecavité du péritoine et du mésentère. Journal de l'anat. et physiolog. T. XXXII. 1896, T. XXXIII. 1897.

  28. Thoma, 4 Fälle von Hernia diaphragmatica. Virch. Arch. Bd. 88. 1882.

  29. Tillmanns, H., Lehrbuch der speciellen Chirurgie. V. A. 1897.

  30. Uskow, N., Ueber die Entwickelung des Zwerchfells, des Pericardiums und des Coeloms. Arch. f. mikrosk. Anat. Bd. XXII. 1883.

  31. Waldeyer, Ueber die Beziehungen der Hernia diaphragmatica congenita zur Entwickelungsweise des Zwerchfells. Deutsche medic. Wochenschrift. No. 14. 1884.

Download references

Author information

Additional information

Mit 5 Figuren im Text und Tafel VIII und IX.

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Cite this article

Liepmann, W. Die Aetiologie der congenitalen Zwerchfellhernien. Arch. Gynak. 68, 780–800 (1903). https://doi.org/10.1007/BF01671778

Download citation