Advertisement

Mathematische Annalen

, Volume 116, Issue 1, pp 157–165 | Cite as

Nachruf auf Otto Hölder

  • B. L. van der Waerden
Article

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Verzeichnis der Publikationen

  1. [1]
    Otto Hölder. Beiträge zur Potentialtheorie, Dissertation, Tübingen 1882.Google Scholar
  2. [2]
    . Beweis des Satzes, daß eine eindeutige analytische Funktion in unendlicher Nähe einer wesentlich singulären Stelle jedem Wert beliebig nahe kommt, Math. Annalen20, S. 138–142.Google Scholar
  3. [3]
    . Grenzwerte von Reihen an der Konvergenzgrenze, Math. Annalen20, S. 535–549.Google Scholar
  4. [4]
    . Zum Invariantenbegriff, Math.-naturwiss. Mitteilungen1, S. 59–65.Google Scholar
  5. [5]
    . Zur Theorie der trigonometrischen Reihen, Math. Annalen24, S. 181–216.Google Scholar
  6. [6]
    . 1885. Über eine neue hinreichende Bedingung für die Darstellbarkeit einer Funktion durch die Fouriersche Reihe, Ber. preuß. Akad. Berlin1885, S. 419–434.Google Scholar
  7. [7]
    . 1886. Bemerkung zu der Mitteilung des Herrn Weierstraß: Zur Theorie der ausn Haupteinheiten gebildeten komplexen Größen, Nachr. Ges. Wiss. Göttingen1886, S. 241–244.Google Scholar
  8. [8]
    . Über eine transzendente Funktion, Nachr. Ges. Wiss. Göttingen1886, S. 514–522.Google Scholar
  9. [9]
    . Über die Eigenschaft der Gammafunktion, keiner algebráischen Differentialgleichung zu genügen, Math. Annalen28, S. 1–13.Google Scholar
  10. [10]
    . 1887. Über eine Funktion, welche keiner algebraischen Funktionalgleichung genügt, Nachr. Ges. Wiss. Göttingen1887, S. 662–676.Google Scholar
  11. [11]
    . 1889. Zurückführung einer beliebigen algebraischen Gleichung auf eine Kette von Gleichungen, Math. Annalen34, S. 26–56.Google Scholar
  12. [12]
    . Bemerkungen zur Quaternionentheorie, Nachr. Ges. Wiss. Göttingen1889, S. 34–38.Google Scholar
  13. [13]
    . Über einen Mittelwertsatz, Nachr. Ges. Wiss. Göttingen1889, S. 38–47.Google Scholar
  14. [14]
    . Über den Söderbergschen Beweis des Galoisschen Fundamentalsatzes, Math. Annalen34, S. 454–462.Google Scholar
  15. [15]
    . 1891. Über den Casus irreducibilis bei der Gleichung dritten Grades, Math. Annalen38, S. 307–312.Google Scholar
  16. [16]
    . 1892. Die einfachen Gruppen im ersten und zweiten Hundert der Ordnungszahlen, Math. Annalen40, S. 55–88.Google Scholar
  17. [17]
    . 1893. Die Gruppen der Ordnungenp 3, pq2, pqr, p4 Math. Annalen43, S. 301–412.Google Scholar
  18. [18]
    . 1895. Bildung zusammengesetzter Gruppen, Math. Annalen46, S. 321–422.Google Scholar
  19. [19]
    . Die Gruppen mit quadratfreier Ordnungszahl, Nachr. Ges. Wiss. Göttingen1895, S. 211–229.Google Scholar
  20. [20]
    . 1896. Über die Prinzipien von Hamilton und Maupertuis, Nachr. Ges. Wiss. Göttingen1896, S. 122–157.Google Scholar
  21. [21]
    . Weierstraß, Mathematische Werke, zweiter Band, Göttinger gelehrte Anzeigen1896, S. 769–773.Google Scholar
  22. [22]
    . 1897. Herleitung der elliptischen Funktionen, Schriften phys.-ökon. Ges. Königsberg38, S. 53–57.Google Scholar
  23. [23]
    . 1899. Galoissche Theorie mit Anwendungen, Enzykl. d. math. Wiss.1, S. 480 bis 520.Google Scholar
  24. [24]
    . 1900. Anschauung und Denken in der Geometrie. Akademische Antrittsvorlesung gehalten am 22. Juli 1899. Mit Zusätzen, Anmerkungen und einem Register. 75 Seiten. Leipzig, B. G. Teubner.Google Scholar
  25. [25]
    . 1901. Die Axiome der Quantität und die Lehre vom Maß, Ber. sächs. Akad. Leipzig53, S. 1–64.Google Scholar
  26. [26]
    . 1908. Die Zahlenskala auf der projektiven Geraden und die independente Geometrie dieser Geraden, Math. Annalen65, S. 161–260.Google Scholar
  27. [27]
    . Adolf Mayer, Nekrolog, gesprochen in der öffentlichen Gesamtsitzung beider Klassen der K. Sächs. Ges. d. Wiss. am 14. Nov. 1908, Ber. sächs. Ges. Wiss. Leipzig60, S. 353–373.Google Scholar
  28. [28]
    . 1911. Streckenrechnung und projektive Geometrie, Ber. sächs. Ges. Wiss. Leipzig63, S. 65–183.Google Scholar
  29. [29]
    . Bedingungen des analytischen Charakters für reelle Funktionen reellen Arguments, Ber. sächs. Ges. Wiss. Leipzig63, S. 388–401.Google Scholar
  30. [30]
    . Die Cauchysche Randwertaufgabe für den Kreis in der Potentialtheorie. Ber. sächs. Ges. Wiss. Leipzig63, S. 477–500.Google Scholar
  31. [31]
    . 1913. Über einige Determinanten, Ber. sächs. Ges. Wiss. Leipzig65, S. 110–120.Google Scholar
  32. [32]
    . Neues Verfahren zur Herleitung der Differentialgleichung für das relative Extremum eines Integrals, Annali di Mat. (3)20, S. 171–184.Google Scholar
  33. [33]
    . 1914. Über einige Determinanten. Zweite Mitteilung, Ber. sächs. Ges. Wiss. Leipzig66, S. 98–102.Google Scholar
  34. [34]
    . Die Arithmetik in strenger Begrundung, Programmabh. Phil. Fakultät Leipzig 1914, IV+74 Seiten.Google Scholar
  35. [35]
    Otto Hölder. 1914. Abschätzungen in der Theorie der Differentialgleichungen, Schwarz-Festschrift S. 116–132.Google Scholar
  36. [36]
    . 1921. Karl Rohn, Nekrolog, Ber. sächs. Ges. Wiss. Leipzig72, S. 109–127.Google Scholar
  37. [37]
    . 1922. Karl Neumann zum 90. Geburtstag, Math. Annalen86, S. 161–162.Google Scholar
  38. [38]
    Otto Hölder 1924. Die mathematische Methode. Logisch-erkenntnistheoretische Untersuchungen im Gebiete der Mathematik, Mechanik und Physik. Berlin. X+563 Seiten.Google Scholar
  39. [39]
    . Das Volumen in einer Riemannschen Mannigfaltigkeit und seine Invarianteneigenschaft, Math. Zeitschr.20, S. 7–20.Google Scholar
  40. [40]
    . 1925. Über gewisse Hilfssätze der Potentialtheorie und das alternierende Verfahren von Schwarz, Ber. sächs. Ges. Wiss. Leipzig77, S. 61–73.Google Scholar
  41. [41]
    . C. Neumann, Nachruf, gesprochen am 14. November 1925 in der öffentlichen Sitzung beider Klassen, Ber. sächs. Ges. Wiss. Leipzig77, S. 154–172.Google Scholar
  42. [42]
    . 1926. Carl Neumann, Math. Annalen96, S. 1–25.Google Scholar
  43. [43]
    . Der angebliche circulus vitiosus und die sogenannte Grundlagenkrise in der Analysis, Ber. sächs. Ges. Wiss. Leipzig78, S. 243–250.Google Scholar
  44. [44]
    . Bemerkungen zu meinem Aufsatz: Über gewisse Hilfssätze der Potentialtheorie, Ber. sächs. Ges. Wiss. Leipzig78, S. 240–242.Google Scholar
  45. [45]
    . 1927. Über einen Grenzübergang in Abels REcherches sur les Fonctions Elliptiques, J. f. reine u. angew. Math.157, S. 171–188.Google Scholar
  46. [46]
    . 1928. Über einige trigonometrische Reihen, S.-B. bayer. Akad. Wiss. München1928, S. 83–96.Google Scholar
  47. [47]
    . Bemerkungen über die Herleitung einiger elementarer Formeln, Ber. sächs. Ges. Wiss. Leipzig80, S. 117–121.Google Scholar
  48. [48]
    . Über eine von Abel untersuchte Transzendente und eine merkwürdige Funktionalbeziehung, Ber. sächs. Ges. Wiss. Leipzig80, S. 312–325.Google Scholar
  49. [49]
    . Der zweite Mittelwertsatz der Integralrechnung für komplexe Größen, Math. Annalen100, S. 438–444.Google Scholar
  50. [50]
    . 1929. Der indirekte Bewies in der Mathematik, Ber. sächs. Ges. Wiss. Leipzig81, S. 201–216.Google Scholar
  51. [51]
    . 1930. Ein Versuch im Gebiet der höheren Mächtigkeiten, Ber. sächs. Ges. Wiss. Leipzig82, S. 83–96.Google Scholar
  52. [52]
    . Nachtrag zu meinem Aufsatz über den indirekten Beweis, Ber. sächs. Ges. Wiss. Leipzig82, S. 97–104.Google Scholar
  53. [53]
    . Einige Sätze über die größten Ganzen, Ber. sächs. Ges. Wiss. Leipzig82, S. 149–170.Google Scholar
  54. [54]
    . 1931. Über gewisse Teilsummen von Σ φ (n), Ber. sächs. Ges. Wiss. Leipzig83, S. 175–178.Google Scholar
  55. [55]
    . Axiome, empirische Gesetze und mathematische Konstruktionen, Scientia49, S. 317–326.Google Scholar
  56. [56]
    . 1932. Zur Theorie der zahlentheoretischen Funktion μ (n) Ber. sächs. Ges. Wiss.83, S. 321–328.Google Scholar
  57. [57]
    . Über eine Art von Reziprozität bei summatorischen Funktionen, Ber. sächs. Ges. Wiss.83, S. 329–332.Google Scholar
  58. [58]
    . Über einen asymptotischen Ausdruck, Acta math.59, S. 79–89.Google Scholar
  59. [59]
    . 1933. Über gewisse der Möbiusschen Funktion μ (n) verwandte zahlentheoretische Funktionen, die Dirichletsche Multiplikation und eine Verallgemeinerung der Umkehrformeln, Ber. sächs. Ges. Wiss.85, S. 3–28.Google Scholar
  60. [60]
    . Zusätzliche Gleichungen zur Hermiteschen Formel, Math. Annalen108, S. 605–614.Google Scholar
  61. [61]
    . 1934. Verallgemeinerung eienr Dirichletschen Summenumformung, Math. Zeitschr.38, S. 476–482.Google Scholar
  62. [62]
    . 1935. Zur Theorie der Gaußschen Summen, Ber. sächs. Ges. Wiss. Leipzig87, S. 27–36.Google Scholar
  63. [63]
    . Verallgemeinerung einer Formel von Hacks, Math. Zeitschr.40, S. 463–468.Google Scholar
  64. [64]
    . Bemerkungen zu einer Dirichletschen Frage, Ber. sächs. Ges. Wiss.87, S. 81–84.Google Scholar
  65. [65]
    . 1936. Zur Theorie der KreisteilungsgleichungK m(x)=0, Prace mat.-fiz.43, S. 13–23.Google Scholar
  66. [66]
    . Über eine Verallgemeinerung der binomischen Formel, Ber. sächs. Ges. Wiss.88, S. 61–66.Google Scholar
  67. [67]
    . Elementare Herleitung einer dem binomischen Satz verwandten Formel, Ber. sächs. Ges. Wiss.88, S. 133–134.Google Scholar
  68. [68]
    . 1937. Über eine Darstellung der Eulerschen Konstanten, Ber. sächs. Ges. Wiss.89, S. 167–170.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1939

Authors and Affiliations

  • B. L. van der Waerden
    • 1
  1. 1.Leipzig

Personalised recommendations