Advertisement

Kolloid-Zeitschrift

, Volume 151, Issue 2, pp 126–136 | Cite as

Stagoskopische Untersuchungen über die Rhythmik einiger Aminosäuren sowie anderer organischer Verbindungen

  • Alphons Solé
Originalarbeiten

Zusammenfassung

Es wird eine Einteilung der von uns in Stagogrammen und Influenzstagogrammen beschriebenen rhythmischen Wellenbildungen in zentripetal und zentrifugal wachsende vorgenommen. Vor allem letztere, die meist von verschiedenen Zentren des Stagogramms ausgehen und sich durch rhythmisch intermittierende Anlagerung vergrößern, werden stagoskopisch in den wäßrigen Lösungen gewisser Aminosäuren (und deren Kombinationen) sowie einiger anderer organischer Substanzen nachgewiesen, beschrieben und gewisse ihrer Eigentümlichkeiten aufgezeigt. Eine ganz ähnliche Wellenrhythmik konnte aber auch in den Stagogrammen der ätherischen Lösungen einer Reihe anderer organischer Verbindungen aufgefunden werden. Eine Diskussion über das Wesen dieser Wellenrhythmik, deren Genese noch unklar ist, beschließt die Untersuchungen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Schrifttum

  1. 1).
    Solé, A., Z. analyt. Chem.142, 6, 412 (1954).CrossRefGoogle Scholar
  2. 2).
    Solé, A., Kolloid-Z.137, 15 (1954).CrossRefGoogle Scholar
  3. 3).
    Solé, A., Kolloid-Z.143, 73 (1955).CrossRefGoogle Scholar
  4. 4).
    Solé, A., Kolloid-Z.151, 50 (1957).Google Scholar
  5. 5).
    Solé, A., Tschermaks mineral. petrogr. Mitt.5, 3, 162 (1955).CrossRefGoogle Scholar
  6. 6).
    Solé, A., Österr. zoolog. Z.5, 3, 366 (1954).Google Scholar
  7. 7).
    Solé, A., Wien. Arch. Psych. Neurol.4, 2, 83 (1954).Google Scholar
  8. 8).
    Solé, A., Klin. Monatsbl. Augenheilk.126, 4, 446 (1955).Google Scholar
  9. 9).
    Solé, A., Österr. Z. Kinderheilk.11, 2–4, 344 (1955).Google Scholar
  10. 10).
    Solé, A., Österr. Z. Kinderheilk.11, 2–4, 355 (1955).Google Scholar
  11. 11).
    Solé, A., Neue Österr. Z. Kinderheilk.1, 1, 71 (1955).Google Scholar
  12. 12).
    Solé, A., Wien. klin. Wschr.64, Nr. 1, 24 (1952).Google Scholar
  13. 13).
    Solé, A., Med. Klin.1951, Nr. 23, 680a.Google Scholar

Copyright information

© Verlag von Dr. Dietrich Steinkopff 1957

Authors and Affiliations

  • Alphons Solé
    • 1
  1. 1.Karolinen-Kinderspital der Stadt WienÖsterreich

Personalised recommendations