Advertisement

Monatshefte für Mathematik

, Volume 89, Issue 1, pp 1–8 | Cite as

Nachruf auf Prof. Hans Hornich

  • E. Hlawka
Article

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Verzeichnis der wissenschaftlichen Publikationen von Prof. Dr. Hans Hornich Bücher

  1. [A]
    — Lehrbuch der Funktionentheorie. Wien: Springer. 1950, 216 S.Google Scholar
  2. [B]
    — Existenzprobleme bei linearen partiellen Differentialgleichungen. Mathematische Forschungsberichte. Berlin: VEB Deutscher Verlag der Wissenschaften. 1960, 57 S.Google Scholar

II. In Zeitschriften erschienene Arbeiten

  1. [1]
    — Über einen zweigradigen Zusammenhang. Anz. Österr. Akad. Wiss. Nr.66, 1–3 (1929).Google Scholar
  2. [2]
    — Über die vollständige Unabhängigkeit der Mengerschen Dimensionsaxiome. Anz. Österr. Akad. Wiss. Nr.25, 1–3 (1929).Google Scholar
  3. [3]
    Hans Hornich Über Zusammenhangseigenschaften im Großen und im Kleinen. Anz. Österr. Akad. Wiss. 28–30 (1930).Google Scholar
  4. [4]
    — Lösung einer vermischten Randwertaufgabe der Potentialtheorie durch hyperelliptische Integrale. Mh. Math. Phys.39, 107–128 (1932).Google Scholar
  5. [5]
    — Die Greensche Funktion einer allgemeinen vermischten Randwertaufgabe der Potentialtheorie. Mh. Math. Phys.39, 455–460 (1932).Google Scholar
  6. [6]
    — Konstruktion von Integralen erster Gattung auf speziellen transzendenten Riemannschen Flächen. Anz. Österr. Akad. Wiss. Nr.1, 1–3 (1933).Google Scholar
  7. [7]
    — Die allgemeine vermischte Randwertaufgabe der ebenen Potentialtheorie. Anz. Österr. Akad. Wiss. Nr.1, 3–5 (1933).Google Scholar
  8. [8]
    — Bemerkungen zu der Arbeit “Über eine Minimalaufgabe im Gebiet der analytischen Funktionen“ von W. Wirtinger. Mh. Math. Phys.40, 209–210 (1933).Google Scholar
  9. [9]
    — Integrale erster Gattung auf speziellen Riemannschen Flächen. Mh. Math. Phys.40, 241–282 (1933).Google Scholar
  10. [10]
    — Bemerkungen zu einer speziellen Klasse von Riemannschen Flächen. Anz. Österr. Akad. Wiss. Nr.8, 1–6 (1934).Google Scholar
  11. [11]
    — Die allgemeine vermischte Randwertaufgabe der ebenen Potentialtheorie. Mh. Math. Phys.41, 7–19 (1934).Google Scholar
  12. [12]
    — Über den Verlauf des Arguments der Ableitung von analytischen Funktionen längs geschlossener Kurven. Mh. Math. Phys.41, 392–407 (1934).Google Scholar
  13. [13]
    — Eine Verallgemeinerung der zweiten Randwertaufgabe. Mh. Math. Phys.41, 445–450 (1934).Google Scholar
  14. [14]
    — Über die Bedingungen der Lösbarkeit der verallgemeinerten zweiten Randwertaufgabe. Mh. Math. Phys.42, 159–162 (1935).Google Scholar
  15. [15]
    — Eine Randwertaufgabe der räumlichen Potentialtheorie. Mh. Math. Phys.42, 153–158 (1935).Google Scholar
  16. [16]
    — Beschränkte Integrale auf der Riemannschen Fläche von 6-1. Mh. Math. Phys.42, 377–388 (1935).Google Scholar
  17. [17]
    — Über eine Kritik an H. Bruns Schrift “Die Figur der Erde”. Gerlands Beiträge zur Geophysik47, 411–412 (1936).Google Scholar
  18. [18]
    — Eine Randwertaufgabea(s)·u n +b(s)·u s +c(s)·u=h(s) der ebenen Potentialtheorie. Mh. Math. Phys.45, 191–200 (1937).Google Scholar
  19. [19]
    — Über gewisse bedingt konvergente Produkte und Reihen. Mh. Math. Phys.45, 351–357 (1937).Google Scholar
  20. [20]
    — Über Reihen, deren Glieder gegen Null konvergieren. Mh. Math. Phys.45, 432–434 (1937).Google Scholar
  21. [21]
    — Zu einer geometrischen Theorie der Reihen. Mh. Math. Phys.46, 266–276 (1938).Google Scholar
  22. [22]
    — Eine geometrische Theorie der absolut konvergenten Reihen. Deutsche Math.3, 684–688 (1938).Google Scholar
  23. [23]
    — Über eine Konvergenzordnung von Reihen. Mh. Math. Phys.47, 217–223 (1939).Google Scholar
  24. [24]
    — Über transzendente Integrale erster Gattung. Mh. Math. Phys.47, 380–387 (1939).Google Scholar
  25. [25]
    — Eine allgemeine Ungleichung für Kurven. Mh. Math. Phys.47, 432–438 (1939).Google Scholar
  26. [26]
    — Bemerkungen zu einer allgemeinen Ungleichung für Kurven. Mh. Math. Phys.49, 105 (1940).Google Scholar
  27. [27]
    — Über eine Zusammensatzung von Mengen. J.-ber. Deutsche Math. Ver.50, 105–111 (1940).Google Scholar
  28. [28]
    — Über beliebige Teilsummen absolut konvergenter Reihen. Mh. Math. Phys.49, 316–320 (1941).Google Scholar
  29. [29]
    — Zwei vermischte Randwertaufgaben der Potentialtheorie. Mh. Math. Phys.50, 40–47 (1941).Google Scholar
  30. [30]
    — Zur Theorie des Risikos. Mh. Math. Phys.50, 142–150 (1941).Google Scholar
  31. [31]
    — Eine Ungleichung für Vektorlängen. Math. Z.48, 268–274 (1942).Google Scholar
  32. [32]
    — Über gewisse trigonometrische Integrale I. Math. Z.48, 785–791 (1942).Google Scholar
  33. [33]
    — Der Schlichtheitsradius bei ganzen Funktionen. Österr. Akad. Wiss. Math.-Naturw. Kl. S.-B. II.154, 59–65 (1945).Google Scholar
  34. [34]
    — Il primo problema al contorno per il piano a piu tagli. Rend. Acc. Naz. Lincei3, 63–67 (1947).Google Scholar
  35. [35]
    — Wilhelm Wirtinger Δ. Mh. Math.52, 1–12 (1948).Google Scholar
  36. [36]
    — Die algebraischen Funktionen, deren Iteration die Identität liefert. Mh. Math.52, 311–322 (1948).Google Scholar
  37. [37]
    — Über gewisse trigonometrische Integrale II. Math. Z.49, 374 (1948).Google Scholar
  38. [38]
    — Beschränkte Integrale auf speziellen transzendenten Riemannschen Flächen. Mh. Math.53, 187–201 (1949).Google Scholar
  39. [39]
    — Beschränkte Integrale auf speziellen transzendenten Riemannschen Flächen (2. Mitteilung). Mh. Math.54, 37–44 (1950).Google Scholar
  40. [40]
    — Zur Auflösung von Gleichungssystemen. Mh. Math.54, 130–134 (1950).Google Scholar
  41. [41]
    — Lösbarkeit einer speziellen Differentialgleichung mit einem Parameter und Transzendenz von Zahlen. Mh. Math.54, 183–187 (1950).Google Scholar
  42. [42]
    Hans Hornich Zur regulären Lösbarkeit gewisser partieller Differentialgleichungen. Atti del IV Congresso dell'Unione Matematica Italiana, Taormina, 1–3 (1951).Google Scholar
  43. [43]
    — Su alcune successioni di serie i cui termini generali convergono a zero. Rend. Acc. Naz. Lincei10, 298–300 (1951).Google Scholar
  44. [44]
    — Zur Theorie der partiellen Differentialgleichungen. Math. Ann.124, 148–150 (1952).Google Scholar
  45. [45]
    — Häufigkeit von regulären Lösungen bei gewissen partiellen Differentialgleichungen erster Ordnung. Rend. Mat. e Appl.11, 1–9 (1952).Google Scholar
  46. [46]
    — Zur Lösbarkeit von gewissen elliptischen Differentialgleichungen. J. Reine Angew. Math.189, 204–206 (1952).Google Scholar
  47. [47]
    — Über lineare partielle Differentialgleichungen, deren Koeffizienten Polynome sind. Arch. Math. (Basel)6, 437–440 (1953).Google Scholar
  48. [48]
    — Die Existenz von regulären Lösungen bei allgemeinen linearen partiellen Differentialgleichungen. Rend. Circ. Mat. Palermo1, 1–7 (1953).Google Scholar
  49. [49]
    — Lösung der verallgemeinerten Eulerschen Differentialgleichung für homogene Funktionen. Ann. Mat. Pura Appl.36, 361–365 (1954).Google Scholar
  50. [50]
    — Das Problem der linearen Differentialoperatoren. Rend. Sem. Mat. Univ. Padova23, 333–339 (1954).Google Scholar
  51. [51]
    — Equazioni differenziali parziali lineari dappertutto non risolubili. Rend. Sem. Mat. Fis. Milano26, 3 (1954–55).Google Scholar
  52. [52]
    — Über die Weiterführung eines Satzes von Peano und die Unlösbarkeit gewisser partieller Differentialgleichungen. Rend. Sem. Mat. Univ. Torino14, 33–37 (1954–55).Google Scholar
  53. [53]
    — Überall unlösbare lineare partielle Differentialgleichungen. Mh. Math.59, 34–42 (1955).Google Scholar
  54. [54]
    — Über nirgends lösbare lineare oder nichtlineare partielle Differentialgleichungen. Rend. Sem. Mat. Univ. Padova24, 160–164 (1955).Google Scholar
  55. [55]
    — Über Schwingungen mit periodischer Störung und Lösung. Mh. Math.60, 223–230 (1956).Google Scholar
  56. [56]
    — Über die nirgends lösbaren linearen partiellen Differentialgleichungen. J.-ber. Deutsche Math. Ver.58, 103–109 (1956).Google Scholar
  57. [57]
    — Existenzsätze bei gewöhnlichen und partiellen Differentialgleichungen und zugehörige metrische Geometrie. Comment. Math. Helv.31, 108–110 (1956).Google Scholar
  58. [58]
    — Zur Lösbarkeit der hyperbolischen Differentialgleichungen. Österr. Ing. Arch.10, 195–197 (1956).Google Scholar
  59. [59]
    — Zur Frage der isolierten schlichten Funktionen. Math. Ann.135, 189–191 (1958).Google Scholar
  60. [60]
    — Zur Struktur der schlichten Funktionen I. Abh. Math. Sem. Univ. Hamburg22, 38–49 (1958).Google Scholar
  61. [61]
    — Zur Struktur der schlichten Funktionen II. Abh. Math. Sem. Univ. Hamburg22, 176–179 (1958).Google Scholar
  62. [62]
    — Zum Existenzproblem der linearen partiellen Differentialgleichungen. Mh. Math.63, 378–393 (1959).Google Scholar
  63. [63]
    — Un theorema di esistenza nella teoria delle equazioni a derivate parziali. Rend. Sem. Mat. Univ. Torino19, 29–36 (1959–60).Google Scholar
  64. [64]
    — Johann Radon Δ. J.-ber. Deutsche Math. Ver.63, 51–52 (1960).Google Scholar
  65. [65]
    Hans Hornich Über eine Handschrift aus dem Nachlaß von B. Bolzano. Anz. Österr. Akad. Wiss.17 (1961).Google Scholar
  66. [66]
    — Eine zusammenhängende Ebene ohne nichtgerade Kurven. Mh. Math.65, 233 (1961).Google Scholar
  67. [67]
    — Über den Zusammenhang bei linearen metrischen Räumen. Ann. Mat. Pura Appl.53, 217 (1961).Google Scholar
  68. [68]
    Hans Hornich Differentialgleichungen in allgemeinen Räumen. S. B. Bayr. Akad. Wiss. München 1–8 (1962).Google Scholar
  69. [69]
    — Existenztheorem für lineare partielle Differentialgleichungen. Mh. Math.66, 152–160 (1962).Google Scholar
  70. [70]
    Hans Hornich Bemerkungen zum Dirichletschen Problem. Anz. Österr. Akad. Wiss. 81–83 (1963).Google Scholar
  71. [71]
    — Huygenssche Differentialgleichungen imR 2. Mh. Math.67, 433–435 (1963).Google Scholar
  72. [72]
    — Invariante Darstellung und Normalformen der linearen partiellen Differentialgleichungen zweiter Ordnung. Österr. Akad. Wiss. Math.-Naturw. Kl. S.-B. II.173, 433–435 (1964).Google Scholar
  73. [73]
    Hans Hornich Über gewöhnliche Differentialgleichungen von hoher Ordnung. S.-B. Bayr. Akad. Wiss. München 49–52 (1964).Google Scholar
  74. [74]
    — Huygenssche Differentialgleichungen imR n. Math. Z.84, 268–270 (1964).Google Scholar
  75. [75]
    — A property of the real not regular functionsC . Proc. Amer. Math. Soc.17, 321–324 (1966).Google Scholar
  76. [76]
    — Zum Konvergenzverhalten der ganzen Funktionen. Mh. Math.70, 330–336 (1966).Google Scholar
  77. [77]
    — Der Identitätssatz für analytische Funktionen von mehreren Variablen. Mh. Math.71, 214–217 (1967).Google Scholar
  78. [78]
    — Lineare partielle Differentialgleichungen von hoher Ordnung. Studia Sci. Math. Hungar.3, 1–4 (1968).Google Scholar
  79. [79]
    — Approximationstheorie und Differentialgleichungen. Mathematica (Cluj)10, 85–88 (1968).Google Scholar
  80. [80]
    — Ein Banachraum analytischer Funktionen im Zusammenhang mit den schlichten Funktionen. Mh. Math.73, 36–45 (1969).Google Scholar
  81. [81]
    — Über einen Banachraum analytischer Funktionen. Manuscripta Math.1, 79–86 (1969).Google Scholar
  82. [82]
    — On ordinary linear differential equations of high order. Acta Fac. Rerum Natur. Univ. Comenian. Math.17, 193–199 (1969).Google Scholar
  83. [83]
    — Paul Funk, Nachruf. Almanach Österr. Akad. Wiss.119, 271–277 (1969).Google Scholar
  84. [84]
    — Bestimmung einer analytischen Funktion durch abzählbar viele Werte. Wiss. Z. Hochsch. Arch. Bauwesen Weimar16, 245–246 (1969).Google Scholar
  85. [85]
    — Karl Mayrhofer, Nachruf. Almanch Österr. Akad. Wiss.120, 293–297 (1970).Google Scholar
  86. [86]
    — Über die Fixpunkte der schlichten Funktionen. Rend. Ist. Mat. Univ. Trieste2/1, 54–58 (1970).Google Scholar
  87. [87]
    — Über den Zusammenhang der schlichten Funktionen im Banachraum B. Mh. Math.75, 239–243 (1971).Google Scholar
  88. [88]
    — Eine partielle Differentialgleichung im Zusammenhang mit den schlichten Funktionen. Mh. Math.76, 121–123 (1972).Google Scholar
  89. [89]
    — Bemerkung über schlichte Funktionen. Österr. Akad. Wiss. Math.-Naturw. Kl. S.-B. II.182, 103–106 (1973).Google Scholar
  90. [90]
    Hans Hornich Eine Klasse unendlicher Produkte in der Funktionentheorie. Anz. Österr. Akad. Wiss. 122–126 (1973).Google Scholar
  91. [91]
    Hans Hornich Die Möbiussche Funktion in der Funktionentheorie. Anz. Österr. Akad. Wiss. 81–84 (1974).Google Scholar
  92. [92]
    Hans Hornich zur Seltenheit der schlichten Funktionen. Anz. Österr. Akad. Wiss. 59–61 (1975).Google Scholar
  93. [93]
    Hans Hornich Reihen und Produkte in der Funktionentheorie. 8. Steiermärkisches Math. Symp., Stift Rein 1976. Ber. Math.-stat. Sekt. Forschungszent. Graz 57, 4 p. (1976).Google Scholar
  94. [94]
    — Zur Verteilung der schlichten Funktionen. Mh. Math.82, 27–29 (1976).Google Scholar
  95. [95]
    Hans Hornich Zur Seltenheit der schlichten Funktionen II. Anz. Österr. Akad. Wiss. 192–193 (1976).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1980

Authors and Affiliations

  • E. Hlawka
    • 1
  1. 1.Wien

Personalised recommendations