Advertisement

Zeitschrift für Physik

, Volume 72, Issue 5–6, pp 275–292 | Cite as

Über die Ionisierungsprozesse der α-Strahlen und ihre Messung im Millikan-Kondensator

  • Gerhard Schmidt
Article
  • 9 Downloads

Zusammenfassung

Mit einer Apparatur, die im Prinzip ein Millikanscher Kondensator ist, wird die Ionisierungskurve der α-Strahlen von Polonium aufgenommen, indem ein öltröpfchen durch seine Umladungen pro Zeiteinheit die IonisierungsstÄrke an verschiedenen Stellen der Reichweite mi\t. Die beobachtete UmladungshÄufigkeit des öltröpfchens wird mit der Gesamtzahl von Ionen verglichen, die unter den gegebenen Versuchsbedingungen durch das elektrische Feld an das Tröpfchen geführt werden können. Aus dem Prozentsatz der auftretenden doppelt geladenen Ionen ergibt sich für die Polonium-α-Strahlen die relative Ionisierungswahrscheinlichkeit im K-Niveau für Luft.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag 1931

Authors and Affiliations

  • Gerhard Schmidt
    • 1
  1. 1.Berlin

Personalised recommendations