Zeitschrift für Physik

, Volume 57, Issue 11–12, pp 739–746

Zwei Bemerkungen über den Unterschied von Lumineszenz- und Temperaturstrahlung

  • Peter Pringsheim
Article

DOI: 10.1007/BF01340652

Cite this article as:
Pringsheim, P. Z. Physik (1929) 57: 739. doi:10.1007/BF01340652

Zusammenfassung

1. Es wird gezeigt, daß eine dauernde Abkühlung eines fluoreszierenden Gases infolge „antistokesscher“ Fluoreszenzemission in keinem Widerspruch zum zweiten Hauptsatz steht. 2. Es werden Versuche beschrieben, mit deren Hilfe die Gültigkeit des Kirchhoff – schen Gesetzes für Gase (J2-Dampf) sowie die verschiedene Wirkung von Stößen auf Lumineszenz- und Temperaturstrahlung leicht einem größeren Auditorium demonstriert werden kann. Die Modifizierbarkeit der Lichtemission durch Stöße zweiter Art wird als wichtigstes Unterscheidungsmerkmal für die Lumineszenz im Gegensatz zum Temperaturleuchten gekennzeichnet.

Copyright information

© Springer-Verlag 1929

Authors and Affiliations

  • Peter Pringsheim
    • 1
  1. 1.Physikalisches Institut der UniversitätBerlin

Personalised recommendations