Advertisement

Protoplasma

, Volume 42, Issue 1, pp 58–62 | Cite as

Aktionsströme der Blasen vonUtricularia vulgaris

  • Themistokles Diannelidis
  • Karl Umrath
Abhandlungen

Zusammenfassung

An den Blasen vonUtricularia vulgaris ist das Wasser im Blaseninneren etwa 106 Millivolt elektrisch positiv gegenüber dem Außenmedium. Bei schwachen Reizen ist der Aktionsstrom positiv, das heißt, er bildet eine vorübergehende Vergrößerung dieses Potentials. Bei starken Reizen bildet der Aktionsstrom zuerst eine Verminderung des Potentials auf etwa Null, der sich dann der schon erwähute positive Aktionsstrom anschließt.

Das positive Potential im Blaseninneren ist als Differenz einer größeren Spannung zwischen dem Wasser im Blaseninneren und den Zellen der Blaseninnenwand, etwa 164 Millivolt, und einer kleineren Spannung zwischen dem Wasser außerhalb und den Zellen der Blasenaußenwand, etwa 58 Millivolt, zu deuten. Der nach starken Reizen zu Beginn auftretende negative Teil des Aktionsstroms ist als vorübergehendes Verschwinden dieser beiden Potentiale, also als Aktionsstrom beider Zellschichten, zu deuten, der positive Aktionsstrom von etwa 59 Millivolt ist als Aktionsstrom nur der Zellen der Außenschichte der Blasenwand zu deuten, bei dem ihre Spannung gegenüber dem äußeren Wasser vorübergehend vollständig verschwindet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Diannelidis, Th., 1948: Beitrag zur Elektrophysiologie pflanzlicher Drüsen. Phyton1, 7–23.Google Scholar
  2. Nold, R. H., 1934: Die Funktion der Blase vonUtricularia vulgaris. B. B. C.52, A, 415–448.Google Scholar
  3. Umrath, K., 1932: Die Bildung von Plasmalemma (Plasmahaut) beiNitella mucronata. Protoplasma16, 173–188.Google Scholar
  4. — 1943: Über die Natur der elektrischen Potentialdifferenzen an pflanzlichen Geweben. Protoplasma37, 398–403.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1953

Authors and Affiliations

  • Themistokles Diannelidis
    • 1
  • Karl Umrath
    • 2
  1. 1.Botanischen Institut der Universität ThessalonikiDeutschland
  2. 2.Zoologischen Institut der Universität GrazÖsterreich

Personalised recommendations