Kritische Hinweise für die Beurteilung der Spezifität histologischer Reaktionen der Chorio-Allantois-Membran des Hühnchens im Rahmen der Virusdiagnostik

II. Mitteilung Die Reaktionen der Chorio-Allantois-Membran auf unspezifische Reize
  • Herbert Voss
  • Georg Henneberg
Article

Zusammenfassung

In 8 Gruppen mit 21 Reihen von Experimenten wurde versucht, im Rahmen des Verfahrens der Ch.A.-Beimpfung oder in der Natur des Impfmaterials liegende Möglichkeiten des Auftretens unspezifischer Veränderungen zu erfassen und ihrer Natur nach zu klären.

Die nach Intensität und Regelmäßigkeit wichtigen Reaktionen wurden auf drei Typen zurückgeführt, von denen primär entzündliche Vorgänge einerseits und virusbedingte Veränderungen als Kombination verschiedener Teilprozesse abzugrenzen wären.

Die damit gewonnenen Anhaltspunkte für die Erkennung unspezifischer Erscheinungen werden ergänzt durch den Einfluß des Alters der Eihäute auf den Ablauf der Reaktionen. Es wird vorgeschlagen, die Ektodermproliferationen der jungen Stadien mehr als bisher für die epitheliotropen Viren zu reservieren, während die älteren Membrane anderen Formen vorbehalten werden sollten, die das Reticulo-Endothel bevorzugen. Es ist zu hoffen, daß durch weitere spezielle Untersuchungen mit einzelnen Viren noch zusätzliche Differenzierungen gelingen werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Beveridge, W. I. B., and F. M.Burnet: The cultivation of viruses and rickettsiae in the chick embryo. Med. Res. Council Spec. Rep. Ser.1946, 256.Google Scholar
  2. Burnet, F. M.: InDoerr-Hallauers Handbuch der Virusforschung, S. 419–446. Wien: Springer 1938.Google Scholar
  3. Burnet, F. M., andJ. D. Ferry: Brit. J. Exper. Path.15, 56–64 (1934).Google Scholar
  4. Burnet, F. M., andI. A. Galloway: Brit. J. Exper. Path.15, 105–113 (1934).Google Scholar
  5. Covell, W. P.: Proc. Soc. Exper. Biol. a. Med.32, 51–53 (1934).Google Scholar
  6. D'Aunoy, R., andF. L. Evans: J. of Path.44, 369–377 (1937).Google Scholar
  7. Goldsworthy, N. E., andW. Moppett: J. of Path.41, 529–551 (1935).Google Scholar
  8. Goulston, D., andJ. C. Mottram: Brit. J. Exper. Path.13, 175–182 (1932).Google Scholar
  9. Greiff, D., andH. Pinkerton: Anat. Rec.105, 483–484 (1949).Google Scholar
  10. Knothe, H.: Zbl. Bakter. I Orig.158, 383–397 (1952).Google Scholar
  11. Lasfargues, E.: Ann. Inst. Pasteur84, 703–710 (1953).Google Scholar
  12. Nauck, E. G., u.Th. Nasemann: Z. Tropenmed. u. Parasitol.3, 271–283 (1952).Google Scholar
  13. Schürmann, R.: Virchows Arch.321, 395–410 (1952).PubMedGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1957

Authors and Affiliations

  • Herbert Voss
    • 1
  • Georg Henneberg
    • 1
  1. 1.Robert Koch-Institut BerlinVirusabteilung

Personalised recommendations