Advertisement

Monatshefte für Chemie / Chemical Monthly

, Volume 100, Issue 2, pp 462–468 | Cite as

Darstellung und Eigenschaften von Tetracyanmethan

  • Erwin Mayer
Organische Chemie und Biochemie

Zusammenfassung

Tricyanmethylsilber reagiert mit Chlorcyan unter Bildung von Tetracyanmethan und AgCl. Das erstmals beschriebene Tetracyanmethan ist kristallin, sublimiert bei 60° im Vak., zersetzt sich ab 160° und ist in polaren Lösungsmitteln löslich. Das IR-Spektrum wird diskutiert und eine Zuordnung der Normal-schwingungen für Td-Symmetrie getroffen. Die Hydrolyse in saurem und alkalischem Medium und die Reaktion mit LiCl werden beschrieben.

Preparation and Properties of Tetracyanomethane

Abstract

The reaction of silver tricyanomethanide with cyanogen chloride yields the hitherto unreported tetracyanomethane and AgCl. Tetracyanomethane is a crystalline solid, sublimes at 60° in vacuo, decomposes above 160° and is soluble in polar solvents. The IR spectrum is discussed and an assignment of the fundamental frequencies based on Td symmetry is made. Hydrolysis with acid or alkali and the reaction with LiCl are described.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag 1969

Authors and Affiliations

  • Erwin Mayer
    • 1
  1. 1.Institut für Anorganische und Analytische Chemie der Universität InnsbruckInnsbruckÖsterreich

Personalised recommendations