Springer Nature is making SARS-CoV-2 and COVID-19 research free. View research | View latest news | Sign up for updates

Sulfate von Metallen hoher Wertigkeitsstufe

  • 29 Accesses

  • 3 Citations

Zusammenfassung

Es werden die günstigsten Bedingungen für das Bestehen von isolierten Ionen hoher Wertigkeit in festen Körpern diskutiert. Auf Grund dieser Überlegungen wurden Metallhalogenide und-oxyhalogenide mit SO3 in Lösung von SO2Cl2 zu Sulfaten umgesetzt. So wurden erhalten Ti(SO4)2, Sn(SO4)2, U(SO4)2, V2O(SO4)4, Sb2O(SO4)4, CrO(SO4)2, MoO(SO4)2, WO(SO4)2. Die Substanzen sind höchst wasserempfindlich, zersetzen sich bei 100 bis 200° und sind farblos oder schwach gefärbt.

This is a preview of subscription content, log in to check access.

Author information

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Cite this article

Hayek, E., Engelbrecht, A. Sulfate von Metallen hoher Wertigkeitsstufe. Monatshefte für Chemie 80, 640–647 (1949). https://doi.org/10.1007/BF00898855

Download citation