Springer Nature is making SARS-CoV-2 and COVID-19 research free. View research | View latest news | Sign up for updates

Der Einfluß von Brillouin-Zonen auf physikalisch-chemische Eigenschaften von Legierungen

  • 17 Accesses

  • 1 Citations

This is a preview of subscription content, log in to check access.

References

  1. 1)

    Layes, F., u.H. Witte: Metallwirtsch.14, 645 (1935).

  2. 2)

    Selbstverständlich liegt der Wasserstoff in der Legierung nicht in molekularer Form vor.

  3. 3)

    Unter der freien Oberfläche wird hier derjenige Teil der Oberfläche desFermi-Körpers verstanden, der nicht vonBrillouin-Zonen tangiert wird.

Download references

Author information

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Cite this article

Witte, H., Klee, H. & Lieser, K.H. Der Einfluß von Brillouin-Zonen auf physikalisch-chemische Eigenschaften von Legierungen. Naturwissenschaften 38, 185–186 (1951). https://doi.org/10.1007/BF00625291

Download citation