Advertisement

Springer Nature is making Coronavirus research free. View research | View latest news | Sign up for updates

Zur Frage der Wärmeregulation der Säuglinge und Frühgeborenen

  • 28 Accesses

  • 11 Citations

Zusammenfassung

Die strömungskalorimetrischen Untersuchungen ziegen, daß die physikalische (vasomotorische) Wärmeregulation der jungen Säuglinge und sogar der Frühgeborenen auf thermische Reize genau so prompt und ausgiebig wie die des Erwachsenen reagiert. Durch 3 min langes Bewinden des Kopfes bzw. nur des Gesichtes, verlieren die Kinder soviel Wärme, daß sie 5–20 min lang ihre Wärmeabgabe einschränken müssen. Längere Bewindung verstärkt und verlängert die Einschränkung der Wärmeabgabe.

Die sogenannte “Thermolabilität” der jungen Säuglinge und Frühgeborenen ist nicht auf eine Unreife der Wärmeregulation, sondern im wesentlichen auf ihr ungünstiges Obereflächen-Volum-Verhältnis, zurückzuführen, zu dem die andern Faktoren noch gravierend hinzukommen.

This is a preview of subscription content, log in to check access.

Literatur

  1. Blackfon, K. D., u. C. P. Yaglou: Amer. J. Dis. Child. 46, 1175 (1933).

  2. Day, R. L.: Amer. J. Dis. Child. 62, 896 (1941).

  3. Day, R., J. Curtis u. M. Kelly: Amer. J. Dis. Child. 65, 376 (1943).

  4. Eckstein, A.: Z. Kinderheilk. 42, 5 (1926).

  5. Feer-Kleinschmidt: Lehrb. d. Kinderheilk., 15 Aufl. 1944, 17. Aufl. 1952 Jena: G. Fischer.

  6. Gleiss, J.: Z. Kinderheilk. 73, 146 (1953).

  7. Hensel, H.: Z. Kreislaufforsch. 41, 251 (1952).

  8. : Experientia (Basel) Vol. VIII, 477 (1952).

  9. : Erg. Physiol. 47, 166 (1952).

  10. Herlitz, G.: Acta paediatr. (Stockh.) 30, 434 (1942).

  11. v. Jaschke, R. Th.: Physiol. Pflege u. Ernährung d. Neugeb. Wiesbaden: J. F. Bergmann, 1917.

  12. Meier, A.: Z. Kinderheilk. 61, 355 (1940).

  13. Mordhorst, H.: Mschr. Kinderheilk. 55, 174 (1933).

  14. Schadow, H.: Jb. Kinderheilk. 136, 1 (1932).

  15. Ströder, J.: Biolog. Daten f. d. Kinderarzt, herausg. v. Brock, 2. Aufl. 1954, Berlin-Göttingen-Heidelberg: Springer.

Download references

Author information

Additional information

Die für diese Untersuchung erforderlichen Geräte wurden uns freundlicherweise vom physiologischen Institut und der medizinischen Poliklinik zur Verfügung gestellt, wofür wir den Herren Professoren Dr. Schaefer und Dr. Plügge and dieser Stelle nochmals herzlich danken wollen.

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Cite this article

Seraphin, R. Zur Frage der Wärmeregulation der Säuglinge und Frühgeborenen. Z. Kinder-Heilk. 75, 664–670 (1955). https://doi.org/10.1007/BF00440175

Download citation