Springer Nature is making SARS-CoV-2 and COVID-19 research free. View research | View latest news | Sign up for updates

Zur Extraktion des Nickeldimethylglyoxims mit Chloroform

  • 10 Accesses

  • 5 Citations

Zusammenfassung

Es wird gezeigt, da\ Nickeldimethylglyoxim mit Chloroform durch einmalige Extraktion in wenigen Sekunden ausgeschüttelt werden kann. Die photometrische Auswertung mit dem GerÄt ELKO II in Verbindung mit dem Filter S 38 E und UV-Kondensor II liefert auf Grund der monochromatischen Lichtstrahlung der Quecksilberliniengruppe bei 366 mΜ konstante Extinktionsmodulwerte, so da\ die photometrische Auswertung an Hand des Extinktionskoeffizienten ohne Eichkurve ausgeführt werden kann. Die Löslichkeit des Nickeldimethylglyoxims in Chloroform wurde bestimmt.

This is a preview of subscription content, log in to check access.

Literatur

  1. 1

    Christopherson, H., u. E. B. Sandell: Anal. chim. Acta (Amsterdam) 10, 1 (1954); vgl. diese Z. 143, 62 (1954).

  2. 2

    Nielsch, W.: Diese Z. 140, 267 (1953).

Download references

Author information

Additional information

Der Verfasser dankt der Fürstlich Hohenzollernschen Hüttenverwaltung für die Erlaubnis zur Veröffentlichung dieser Versuche und Herrn Kurt Diener für die sorgfÄltige Versuchsausführung.

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Cite this article

Nielsch, W. Zur Extraktion des Nickeldimethylglyoxims mit Chloroform. Z. Anal. Chem. 143, 272–274 (1954). https://doi.org/10.1007/BF00435325

Download citation