Advertisement

Springer Nature is making SARS-CoV-2 and COVID-19 research free. View research | View latest news | Sign up for updates

Beitrag zur Behandlung der angeborenen Pseudarthrose des Unterschenkels

Zusammenfassung

In unserer Gruppe von fünf Fällen angeborener Pseudarthrosen des Unterschenkels und einer operativ korrigierten Antekurvation des Schienbeines erfolgte praktisch in allen Fällen die Heilung. Der Zeitabstand von der Operation ist im fünften Fall noch zu kurz, um diesen schlüssig beurteilen zu können. Diese ermutigenden Ergebnisse wurden dank der wirksamen inneren Fixation durch einen intramedullären Nagel erzielt, der über das Fersen- und Sprungbein in das Schienbein eingeführt wurde, wie dies Charnley erstmalig veröffentlicht hat.

Unsere Modifikation der Methode besteht darin, daß der Nagel unter Röntgenkontrolle bis über das Sprunggelenk eingeführt wird, so daß er die Beweglichkeit des Sprunggelenkes nicht beeinträchtigt. Im proximalen Fragment des Schienbeines wird der Nagel durch einen kurzen Kirschnerdraht fixiert, der in eine quer durch den Knochen und auch durch den Nagel gebohrte Öffnung eingeführt wird. Dadurch wird eine unerwünschte Bewegung und auch die Elimination des Nagels verhindert.

This is a preview of subscription content, log in to check access.

Literatur

  1. Boyd, H. B., and K. M. Fox: Congenital pseudarthrosis. Follow-up study after massive bone grafting. J. Bone Jt Surg. 30-A, 274–283 (1948).

  2. McFarland, B.: Pseudarthrosis of the tibia in childhood. J. Bone Jt Surg. 33-B, 36–49 (1951).

  3. Aegerter, E. E.: The possible relationship of neurofibromatosis, congenital pseudarthrosis and fibrous dysplasia. J. Bone Jt Surg. 32-A, 618–626 (1950).

  4. Hunt, J. C., and D. G. Pugh: Skeletal lesions in neurofibromatosis. Radiology 76, 1–20 (1961).

  5. Charnley, J.: Congenital pseudarthrosis of the tibia treated by the intramedullary nail. J. Bone Jt Surg. 38-A, 283–290 (1956).

  6. Swann, G. F.: Generalized softening of bone due to metabolic causes. Symposion IV. Pathogenesis of bone lesions in neurofibromatosis. Brit. J. Radiol. 27, 623–629 (1954).

Download references

Author information

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Cite this article

Ondrouch, A. Beitrag zur Behandlung der angeborenen Pseudarthrose des Unterschenkels. Arch orthop Unfall-Chir 60, 138–147 (1966). https://doi.org/10.1007/BF00415885

Download citation