Advertisement

Archive for History of Exact Sciences

, Volume 4, Issue 3, pp 235–246 | Cite as

Zur Geschichte der Entdeckung der 230 Raumgruppen

  • J. J. Burckhardt
Article

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

Allgemeine Literatur [A ...]

  1. [1]
    Report of the Meeting of the British Association for the Advancement of Science, 71. Meeting, London 1911, p. 297–337: The Structure of Crystals (Barlow-Miers-Smith).Google Scholar
  2. [2]
    Jordan, Camille: Mémoire sur les groupes de mouvements. Ann. di Mat. s. II, t.2, 1868/69 = ŒUVRES, T. 4 (1964), p. 231–301.Google Scholar
  3. [3]
    Burckhardt, Johann Jakob: Die Bewegungsgruppen der Kristallographie, 2. Aufl. Basel: Birkhäuser 1966.Google Scholar

Literatur zu W. Barlow [B ...]

  1. [1]
    Probable nature of the internal symmetry of Crystals. Nature vol. 29 (1884) Dez. 1883, Seiten 186–188 und 205–207.Google Scholar
  2. [2]
    Zeitschrift für Krystallographie und Mineralogie (von P. Groth) Bd. 23 (1894) Seiten 1–63: Über die geometrischen Eigenschaften homogener starrer Structuren und ihre Anwendung auf die Krystalle.Google Scholar
  3. [3]
    Bd. 29 (1898) Seiten 433–588: Geometrische Untersuchung über eine mechanische Ursache der Homogenität der Structur und der Symmetrie.Google Scholar

Literatur E. von Fedorow [F ...]

  1. [1]
    Bd. 17, 1882, Seite 381.Google Scholar
  2. [2]
    Bd. 18, 1883, Seiten 274, 281, 282.Google Scholar
  3. [3]
    Bd. 20, 1884, Seite 334.Google Scholar
  4. [4]
    Bd. 21, 1885, S. i-viii (Inhaltsverzeichnis), S. I–VIII (Vorwort), S. S. 1–278 Elemente der Lehre von den Figuren (russ.).Google Scholar
  5. [5]
    Bd. 23, 1887, Seiten 99–115: Ein Versuch, durch ein kurzes Zeichen die Symbolen aller gleichen Richtungen einer gegebenen Abtheilung des Symmetrie Systems auszudrücken (russ.).Google Scholar
  6. [6]
    Bd. 25, 1889, Seiten 1–52: Die Symmetrie der Endfiguren so im Inhaltsverzeichnis auf S. iii. Stets zitiert als Die Symmetrie der endlichen Figuren (russ.).Google Scholar
  7. [7]
    Bd. 26, 1890, Seiten 345–377: Notiz über die Fortschritte der theoretischen Krystallographie in den letzten zehn Jahren (russ.).Google Scholar
  8. [8]
    E. von Fedorow Verhandlungen der russisch-kaiserlichen mineralogischen Gesellschaft zu St. Petersburg Bd. 26, 1890.Google Scholar
  9. [9]
    Bd. 27, 1891, Seiten 455–472. Protokoll vom Dezember 1890. Insbesondere § 89.Google Scholar
  10. [10]
    Bd. 28, 1891, Seiten 1–146: Die Symmetrie der Figuren regelmäβiger Systeme (russ.). Der russische Titel wird auch übersetzt Symmetrie der regelmäβigen Systeme von Figuren. Wird auch als Einzelwerk, Petersburg 1890 zitiert.Google Scholar
  11. [10a]
    E. von Fedorow Verhandlungen der russisch-kaiserlichen mineralogischen Gesellschaft zu St. Petersburg Ebenda, Seiten 345–390: Symmetrie in der Ebene (russ.) mit französischer Zusammenfassung auf S. 388f.Google Scholar
  12. [11]
    Bd. 17, 1890, S. 610.Google Scholar
  13. [12]
    Bd. 20, 1892, S. 25–75: Zusammenfassung der krystallographischen Resultate des Herrn Schoenflies und der meinigen.Google Scholar
  14. [13]
    Bd. 21, 1893, S. 574 Universal-(Theodolith-) Methode in der Mineralogie und Petrographie. Für uns sind insbesondere die historischen Anmerkungen auf den Seiten 587–590 bemerkenswert.Google Scholar
  15. [14]
    Bd. 23, 1894, S. 99–113: Das Grundgesetz der Krystallographie.Google Scholar
  16. [15]
    Bd. 24, 1895, S. 209–252: Theorie der Kristallstructur. Einleitung. Regelmäβige Punktsysteme.Google Scholar
  17. [16]
    Bd. 25, 1896, S. 113–124: Theorie der Krystallstructur. I. Theil.Google Scholar
  18. [17]
    Bd. 28, 1897, S. 36–68: Beitrag zur Syngonielehre.Google Scholar
  19. [18]
    Jahrgang 1890, Bd. I, S. 234–247, enthält u.a. ein Referat von [F 4].Google Scholar
  20. [19]
    Jahrgang 1891, Bd. I, S. 113–116: E. von Fedörow, Über seine beiden WerkeGoogle Scholar
  21. [20]
    Sitzungsberichte der math.-phys. Classe der k. bayer. Akad. d. Wiss. München Bd. 24 (1896), 499–530: Einige Betrachtungen über die Grundfragen der Krystallographie.Google Scholar

Einzelwerk

  1. [21]
    E. von Fedorow Die Grundformeln der analytischen Geometrie (1888).Google Scholar

Nachruf

  1. [22]
    E. von Fedorow Jahrbuch. Bayer. Akad. Wiss. 1921.Google Scholar

Lebensbeschreibung

  1. [23]
    E. von Fedorow Handwörterbuch der Naturwissenschaften 3 (1933).Google Scholar

Literatur zu Leonhard Sohncke [S ...]

  1. [1]
    Die Gruppierung der Moleküle in den Krystallen. Poggendorf Annalen der Physik 132 (1867), S. 75.Google Scholar
  2. [2]
    Die regelmä\igen ebenen Punktsysteme von unbegrenzter Ausdehnung. J. reine angew. Mathematik 77 (1874), S. 47–101.Google Scholar
  3. [3]
    Leonhard Sohncke Die unbegrenzten regelmäβigen Punktsysteme als Grundlage einer Theorie der Krystallstruktur. Karlsruhe: Braun 1876. (Aus: Verhandlungen des naturw. Vereins Karlsruhe, Heft 7, 1876.)Google Scholar
  4. [3a]
    Leonhard Sohncke Auszug aus [3] in Poggendorf Annalen der Physik Ergbd. VII (18), S. 337. Enthält bereits die Resultate des folgenden Buches:Google Scholar
  5. [4]
    Leonhard Sohncke Entwicklung einer Theorie der Krystallstruktur. Leipzig: Teubner 1879, viii + 248 S. & 5 Litho. Tafeln.Google Scholar
  6. [5]
    Leonhard Sohncke Zeitschrift für Krystallographie und Mineralogie Elementarer Nachweis einer Eigenschaft parallelepipedischer Punktsysteme, Bd. 13, 1888.Google Scholar
  7. [6]
    Leonhard Sohncke Zeitschrift für Krystallographie und Mineralogie Über Spaltungsflächen und natürliche Krystallflächen, Bd. 13, 1888.Google Scholar
  8. [7]
    Leonhard Sohncke Zeitschrift für Krystallographie und Mineralogie Erweiterung der Theorie der Krystallstructur, Bd. 14, 1888.Google Scholar
  9. [8]
    Leonhard Sohncke Zeitschrift für Krystallographie und Mineralogie Bemerkungen zu Herrn Wulff's Theorie der Krystallstructur, Bd. 14, 1888.Google Scholar
  10. [9]
    Leonhard Sohncke Zeitschrift für Krystallographie und Mineralogie Die Entdeckung des Einteilungsprincips der Krystalle durch J. F. C. Hessel, Bd. 18, 1890.Google Scholar
  11. [10]
    Leonhard Sohncke Zeitschrift für Krystallographie und Mineralogie Zwei Theorien der Krystallstructur, Bd. 20, 1892.Google Scholar
  12. [11]
    Leonhard Sohncke Zeitschrift für Krystallographie und Mineralogie Die Struktur der hemimorph-hemiëdrischen, bzw. tetartoëdrischen drehenden Krystalle, Bd. 25, 1896.Google Scholar

Literatur A. Schoenflies [Sch ...]

  1. [1]
    A. Schoenflies Nachrichten Kgl. Gesellschaft Wiss. Göttingen Beweis eines Satzes über Bewegungsgruppen, 1886, S. 497–503.Google Scholar
  2. [2]
    A. Schoenflies Nachrichten Kgl. Gesellschaft Wiss. Göttingen Über reguläre Gebietstheilungen des Raumes, 1888, S. 223–237.Google Scholar
  3. [3]
    A. Schoenflies Nachrichten Kgl. Gesellschaft Wiss. Göttingen Beitrag zur Theorie der Krystallstructur, 1888, S. 483–501.Google Scholar
  4. [3a]
    Auszug aus [3] in Z. Kristallogr. 18 (1891), 657–658.Google Scholar
  5. [4]
    A. Schoenflies Nachrichten Kgl. Gesellschaft Wiss. Göttingen Über das gegenseitige Verhältnis der Theorien über die Structur der Krystalle, 1890. S. 239–250.Google Scholar
  6. [5]
    Über Gruppen von Bewegungen, 28 (1887), 319–342; 29 (1887), 50–80.Google Scholar
  7. [5a]
    Über Gruppen von Transformationen des Raumes in sich, 34 (1889), 172–203.Google Scholar
  8. [6]
    Krystallsysteme und Krystallstructur, Leipzig: Teubner 1891.Google Scholar
  9. [7]
    Z. physikalische Chemie 9 (1892), 158–170 und 10 (1892), 517–525.Google Scholar
  10. [8]
    A. Schoenflies Mathematische Annalen Göttingische gelehrte Anzeigen 1891, S. 1003–1020.Google Scholar
  11. [9]
    Bemerkungen zu einem Artikel des Herrn E. von Fedorow, die Zusammenstellung seiner krystallographischen Resultate und der meinigen betreffend. Z. Kristallogr. 20 (1892). 259–262.Google Scholar
  12. [10]
    A. Schoenflies Mathematische AnnalenGruppentheorie und Krystallographie, Congress Mathematical Papers, Chicago Exhibition, 1893.Google Scholar
  13. [11]
    A. Schoenflies Mathematische Annalen Zweite umgearbeitete Auflage von [6] unter dem Titel Theorie der Kristallstruktur, 1923.Google Scholar
  14. [12]
    Symmetrie und Struktur der Kristalle, Enc. Math. Wiss. Bd. V, Teil 1, Nr. 7, S. 437–492 (abgeschlossen Okt. 1905).Google Scholar

A. Schoenflies zum 70. Geburtstag

  1. [13]
    A. Schoenflies Jahresber. Deutsch. Math. Ver. 32 (1923).Google Scholar
  2. [14]
    A. Schoenflies Z. angew. Math. Mech. 3 (1923).Google Scholar

Nachrufe

  1. [15]
    A. Schoenflies Z. Arnstädter Verb. 1928.Google Scholar
  2. [16]
    A. Schoenflies Jahrb. Bayer. Akad. Wiss. 1928/29.Google Scholar
  3. [17]
    A. Schoenflies Mineralog. Magazine 22 (1930).Google Scholar
  4. [18]
    A. Schoenflies Lebensbeschr. in Handbuch der Naturwiss. 8 (1933).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1967

Authors and Affiliations

  • J. J. Burckhardt
    • 1
  1. 1.Zürich

Personalised recommendations