Springer Nature is making SARS-CoV-2 and COVID-19 research free. View research | View latest news | Sign up for updates

Über Veränderungen des Situationsgefüges bei paranoid-halluzinatorischen Erscheinungsbildern

  • 21 Accesses

  • 9 Citations

Zusammenfassung

Nach einigen allgemeinen Bemerkungen über den Begriff der Situation haben wir an Hand von Auszügen aus den Lebensgeschichten zweier Patienten zu zeigen versucht, welche Veränderungen des Situationsgefüges bei diesen Kranken deutlich werden. Wir konnten einen Wandel von Erscheinungs- und Bedeutungsqualitäten der Situation in mehr oder weniger sinnvoller Wechselwirkung feststellen. Die berufliche Situation war bei beiden Kranken Ausgang und Mittelpunkt der Veränderungen, wobei das Erscheinungs- und Bedeutungsrelief der Situation sich in auffälliger Weise nach einem bestimmten Leitmotiv umgestaltete und das Auftreten der Veränderungen an bestimmte Konstellationen situativer Faktoren gebunden zu sein schien. Mit diesen Veränderungen des Situationsgefüges wurde die Stellung der Patienten im Rahmen ihrer Situation erheblich verändert.

This is a preview of subscription content, log in to check access.

Literatur

  1. Baeyer, v. W.: Über konformen Wahn. Z. Neur. 140, 398 (1932).

  2. Binswanger, L.: Grundformen und Erkenntnis menschlichen Daseins. 2. Aufl., Zürich 1953.

  3. Bleuler, M.: Forschungen und Begriffswandlungen in der Schizophrenielehre 1941 bis 1950. Fortschr. Neur. 19, 385 (1951).

  4. Bürger-Prinz, H.: Psychiatrie und Probleme der Umwelt. Studium gen. 4, 227 (1951).

  5. Conrad, K.: Die Gestaltanalyse in der Psychiatrie. Studium gen. 5, 503 (1952).

  6. Ewald, G.: Temperament und Charakter. Berlin 1924.

  7. Gebsattel, v. V. E.: Die Welt des Zwangskranken. Mschr. Psychiatr. 99, 10 (1938).

  8. Gehlen, A.: Der Mensch. Seine Natur und seine Stellung in der Welt. 4. Aufl., Bonn 1950.

  9. Giese, F.: Lehrbuch der Psychologie von Th. Elsenhans. 3. Aufl., hrsg. von H. W. Gruhle und F. Dorsch. Tübingen 1939.

  10. Gruhle, H. W.: Verstehende Psychologie. Stuttgart 1948.

  11. Häfner, H.: Über Wahrnehmungs- und Bedeutungsstrukturen und ihre Beziehungen zur emotionalen Einstellung. Z. exper. u. angew. Psychologie 4, 568 (1953).

  12. Hartmann, K. J.: Das Wesen der affektfreien qualitativen Bedeutungsgefühle. Berlin 1926.

  13. Hartmann, N.: Zur Grundlegung der Ontologie. 3. Aufl., Meisenheim 1948.

  14. Heidegger, M.: Sein und Zeit. 7. Aufl., Tübingen 1953.

  15. Jaspers, K.: Allgemeine Psychopathologie. 5. Aufl., Berlin-Göttingen-Heidelberg 1948.

  16. - Geistige Situation der Zeit. Berlin 1931.

  17. Jung, C. G.: Psychologische Typen. Zürich 1921.

  18. Kloos, G.: Das Realitätsbewußtsein in der Wahrnehmung und Trugwahrnehmung. Leipzig 1938.

  19. Kretschmer, E.: Körperbau und Charakter. 21. Aufl., Berlin-Göttingen-Heidelberg 1955.

  20. - Der sensitive Beziehungswahn. 3. Aufl., Berlin-Göttingen-Heidelberg 1950.

  21. - Psychotherapie der Schizophrenie und ihrer Grenzzustände. Dtsch. med. Wschr. 1954, 299.

  22. Matussek, P.: Untersuchungen über die Wahnwahrnehmung. Arch. f. Psychiatr. u. Z. Neur. 189, 279 (1952).

  23. —: Schweiz. Arch. Neur. 71, 189 (1953).

  24. Mauz, Fr.: Der psychotische Mensch in der Psychotherapie. Arch. f. Psychiatr. 181, 337 (1948).

  25. Metzger, W.: Psychologie. Die Entwicklung ihrer Grundannahmen seit der Einführung des Experiments. 2. Aufl., Darmstadt 1954.

  26. Schneider, Kurt: Die psychopathischen Persönlichkeiten. 9. Aufl., Wien 1950.

  27. - Klinische Psychopathologie. 3. Aufl., Stuttgart 1950.

  28. - Zur Frage der Psychotherapie endogener Psychosen. Dtsch. med. Wschr. 1954, 873.

  29. Straus, E.: Ein Beitrag zur Pathologie der Zwangserscheinungen. Mschr. Psychiatr. 98, 61 (1938).

  30. Uexküll, v. J., u. Kriszat: Streifzüge durch die Umwelt von Tieren und Menschen. Berlin 1934.

  31. Uexküll, v. J.: Bedeutungslehre. Bios X., 1940.

  32. Wieck, H.: Zur Psychologie und Psychopathologie der Erinnerungen. Stuttgart 1955.

  33. Zutt, J.: Über Daseinsordnungen. Ihre Bedeutung für die Psychiatrie. Nervenarzt 24, 177 (1953).

Download references

Author information

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Cite this article

Pauleikhoff, B. Über Veränderungen des Situationsgefüges bei paranoid-halluzinatorischen Erscheinungsbildern. Archiv für Psychiatrie und Zeitschrift Neurologie 193, 277–294 (1955). https://doi.org/10.1007/BF00412784

Download citation