Advertisement

Springer Nature is making SARS-CoV-2 and COVID-19 research free. View research | View latest news | Sign up for updates

Auswirkungen einer elektrischen Milznervenreizung auf die Coronardurchblutung

  • 16 Accesses

  • 12 Citations

Zusammenfassung

In Weiterführung der Untersuchungen Reins über die Bedeutung der Leber für den oxydativen Gewebestoffwechsel wurden an 37 narkotisierten Hunden die Auswirkungen einer elektrischen Reizung der Milznerven als akute Auslösung des sogenannten „Milz-Leber-Mechanismus“ besonders auf die Coronardurchblutung verfolgt.

Bei gestiegenem arteriellen Druck und vermehrter Durchblutung eines Lungenlappens, die als repräsentativ für eine gleichsinnige Änderung des H.Z.V., d. h. aber erhöhter Herzarbeit angesehen wurde, vermindert sich im „Milz-Leber-Mechanismus“ noch während hypoxämischer Herzbelastung gleichzeitig erheblich der Coronardurchfluß. Diese Minderdurchblutung bleibt über längere Zeit bestehen; am Herzen treten dabei keine Symptome eines Durchblutungsmangels auf.

Die von Rein gefundene Besserung der hyoxämischen Herzinsuffizienz durch den „Milz-Leber-Mechanismus“ wird bestätigt.

Auch am nicht geschädigten Herzen lassen sich die gleichen Erscheinungen beobachten: Bei erhöhtem arteriellen Druck Konstriktion in den Herzkranzgefäßen.

Es wird dargelegt, daß in diesen Reaktionen charakteristische Auswirkungen des „Milz-Leber-Mechanismus“ zu sehen sind.

This is a preview of subscription content, log in to check access.

Literatur

  1. 1

    Alella, A., W. Meesmann u. J. Schmier: Pflügers Arch. in Vorbereitung.

  2. 2

    Alella, A.: Pflügers Arch. 261, 373 (1955).

  3. 3

    v. Euler, U. S.: Erg. Physiol. 46, 261 (1950).

  4. 4

    Folkow, B., I. Frost u. B. Uvnäs: Acta physiol. scand. (Stockh.) 17, 201 (1948).

  5. 5

    Gollwitzer-Meier, Kl., u. E. Witzleb: Pflügers Arch. 255, 469 (1952).

  6. 6

    Greef, K., I. Koch, W. Plewa u. R. Thauer: Pflügers Arch. 259, 454 (1954).

  7. 7

    Gregg, D. E.: Physiologic. Rev. 35, 130 (1955).

  8. 8

    Kramer, K., and U. C. Luft: Amer. J. Physiol. 165, 215 (1951).

  9. 9

    Krayer, O., and E. F. van Maanen: J. of Pharmacol. 97, 301 (1949).

  10. 10

    Meesmann, W., u. J. Schmier: Arch. exper. Path. u. Pharmakol. 227, 265 (1955).

  11. 11

    Meesmann, W., u. J. Schmier: Pflügers Arch. 261, 32 (1955).

  12. 12

    Meesmann, W., u. J. Schmier: Pflügers Arch. 261, 41 (1955).

  13. 13

    Meesmann, W., u. J. Schmier: Pflügers Arch. 261, 495 (1955).

  14. 14

    Meesmann, W., u. J. Schmier: Z. Kreislaufforsch. 45, 335 (1956).

  15. 15

    Meesmann, W., u. J. Schmier: Pflügers Arch. 263, 304 (1956).

  16. 16

    Rein, H.: Naturwissenschaften 36, 233 u. 260 (1949).

  17. 17

    Rein, H.: Pflügers Arch. 253, 309 (1951).

  18. 18

    Rein, H.: Pflügers Arch. 253, 435 (1951).

  19. 19

    Rein, H.: Pflügers Arch. 253, 205 (1951).

  20. 20

    Wezler, K., u. W. Sinn: Das Strömungsgesetz des Blutkreislaufs, Editio Kantor, K. G. Aulendorf i. W. 1953.

Download references

Author information

Additional information

Mit 5 Textabbildungen

Mit Unterstützung der Deutschen Forschungsgemeinschaft.

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Cite this article

Meesmann, W., Schmier, J. Auswirkungen einer elektrischen Milznervenreizung auf die Coronardurchblutung. Pflügers Archiv 263, 293–303 (1956). https://doi.org/10.1007/BF00412762

Download citation